Meister ergänzt Produktivitäts-Suite um Notiz- und Dokumentations-Tool MeisterNote

08.09.2021 |  Von  |  Presseportal

Wien und München (ots) –

  • Einfache, skalierbare Onlineplattform ermöglicht Wissen in einem gemeinsamen Dokumentations-Hub zu bündeln
  • Unterstützt Millionen von Teams, die hybrid oder remote arbeiten, Wissensinseln abzubauen und wichtige Informationen für alle zugänglich zu machen
  • All-in-one-Lösung für Dokumentation, Organisation sowie für Notizen mit zahlreichen Integrationsmöglichkeiten für bestehende Meister-Benutzer:innen

Meister, eine der führenden internationalen Marken für Online-Tools zum gemeinsamen Arbeiten und Brainstormen, hat den offiziellen Launch der neuen Notiz- und Dokumentations-Software MeisterNote verkündet. Das Tool ist mit dem bestehenden Online-Mindmapping-Tool MindMeister sowie dem Online-Task-Management-Tool MeisterTask nahtlos integrierbar und sorgt für einen reibungslosen End-to-End-Workflow. MeisterNote ist eine intuitiv designte Plattform, die Wissensinseln in Teams auflöst und Informationen in einem smarten Kollaborations-Hub sammelt. Die digitale Plattform überzeugt mit einem simplen Interface, mit dem einzelne User:innen oder ganze Teams sofort in die gemeinsame Online-Dokumentation ihrer Projekte einsteigen können. Die smarten Funktionen für gemeinsames Schreiben und Dokumentieren helfen Teams dabei, Wissen zu sammeln, zu organisieren und auf einer zentralen Plattform zu veröffentlichen – die ideale Lösung für effiziente Dokumentation, ob im Büro oder im Homeoffice. Die wichtigsten Funktionen sind:

  • Zentrale Dokumentation: Eine intuitive, leicht erreichbare Plattform, auf der Notizen, interne Ankündigungen und Projekt-Dokumentationen gesammelt werden.
  • Endlos skalierbar: Der einfache Anmeldeprozess lässt Teams schnell und einfach mit MeisterNote starten und schafft Vertrauen in das Tool.
  • Sofort synchron: Alle Benutzer:innen sehen immer den letzten Stand – es entstehen keine Wissensinseln.
  • Gemeinsames Schreiben: Teams können gemeinsam Inhalte erarbeiten, veröffentlichen und diese aktuell halten.
  • MeisterTask-Integration: Dank der nahtlosen Integration von MeisterNote mit MeisterTask lassen sich Notizen in umsetzbare Aufgaben verwandeln.
  • Versionsverlauf: Ein klarer, übersichtlicher Versionsverlauf zeigt an, wenn einzelne Abschnitte der Dokumentation im Laufe der Zeit aktualisiert werden.
  • Vorlagen: Notizen lassen sich als Vorlagen speichern, was Zeit und Mühe spart. So können Teams sicherstellen, dass Projektbesprechungen und Standups immer nach Plan verlaufen, auch wenn sie von verschiedenen Orten aus zusammenarbeiten.
  • Integrationen: In den Text einer Notiz lassen sich Links als integrierte Blocktypen einfügen. Mehr als 20 neue Blocktypen lassen sich integrieren, um Notizen noch schöner zu gestalten.
  • Anhänge: Jede Art von Anhängen kann zum Text hinzugefügt werden – und das in unbegrenzter Ansatz.
  • Endlose Formatierungsmöglichkeiten: Ob Tabellen, Infoboxen oder eingebettete Aufgaben in MeisterTask – jede Art von Inhalt ist erstellbar.
  • Integrierte Dokumentenverwaltung: Um sicherzustellen, dass die Dokumentationsplattform eine zentrale Anlaufstelle für aktuelle Informationen ist, sind alle Arten von Materialien integrierbar.

„Egal, wie groß und welche Branche – jedes Unternehmen büßt Effizienz ein, weil es keine einheitliche Dokumentation gibt. Jeder weiß, was dann passiert: Es entstehen Wissensinseln, Know-how geht verloren, keiner weiß, wo welche Informationen liegen. Es gibt zu viele Tools, zu viele verschiedene Dokumente, die irgendwo gespeichert sind“, sagt Michael Hollauf, Mitgründer und CEO von Meister. „Genau dafür haben wir MeisterNote entwickelt: eine zentrale Informationsplattform, auf der alle Fäden zusammenlaufen. Egal, wie groß das Team ist und ob im Büro oder remote gearbeitet wird – alle werden spüren, dass die Effizienz und Kreativität steigt. Bei der Entwicklung haben wir bewusst auf Kompatibilität geachtet, vor allem innerhalb der Meister Suite, und smarte Features integriert, die das Benutzererlebnis noch besser machen – ganz gleich, wie tech-affin man ist.“

MeisterNote ist ab sofort für Teams jeder Größe verfügbar.

Eine Einführung und ein kurzes Tutorial für MeisterNote finden Sie hier, Bildmaterial ist hier zu finden.

Für mehr Infos und einen schnellen Einstieg in MeisterNote, besuchen Sie www.MeisterNote.com oder verfolgen Sie unsere Updates auf LinkedIn or Instagram

Meister und die Meister Suite

Meister wurde im Jahr 2006 von Michael Hollauf und Till Vollmer gegründet. Heute besteht das Team aus mehr als 100 enthusiastischen Menschen, die in Büros in Wien, München und Seattle arbeiten. Gemeinsam entwickeln sie smarte, intuitive Web-Apps, die Teams – egal welcher Größe und aus welcher Branche – dabei helfen, Ideen umzusetzen.

Die Meister Suite ist der Ort, an dem gearbeitet wird. Bestehend aus MindMeister, MeisterTask und MeisterNote gibt die Suite den Benutzer:innen alle Werkzeuge, die Sie brauchen, um einen effizienten und kreativen Workflow von der Ideen bis zur Umsetzung zu schaffen. Vom gemeinsamen Brainstorming bis zum agilen Task-Management und der einfachen Dokumentation der Projekte – die einzelnen Tools der Meister Suite ergänzen sich perfekt und sind so integriert, dass sie das gemeinsame Arbeiten auf ein komplett neues Level bringen.

Pressekontakt:

PIABO PR GmbH
Julie Liu
meister@piabo.net
+49 172 2518642

Original-Content von: MeisterLabs übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Meister ergänzt Produktivitäts-Suite um Notiz- und Dokumentations-Tool MeisterNote

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.