Veson Nautical kündigt die Übernahme des Datenlösungsprodukts Oceanbolt an

02.09.2021 |  Von  |  Presseportal

Boston (ots/PRNewswire) –

Innovative Marktdatenlösung für Schüttgut und Schifffahrtsbetriebe von führendem Softwareanbieter für die kommerzielle Schifffahrt übernommen

Veson Nautical, der globale Marktführer für kommerzielle Schifffahrtssoftware, ist stolz darauf, seine strategische Übernahme von Oceanbolt, einem dynamischen Datenlösungsprodukt für die Analyse von Schüttgut-Handelsströmen und die Aufklärung der Schifffahrt, bekannt zu geben.

Die Datenlösung von Oceanbolt bietet webbasierten und API-Zugang zu hochintegrierten Echtzeitdaten über Warenhandelsströme, Frachttonnage, aktuelle und genaue Schiffspositionen, Hafenüberlastung, Hafenaktivität und Umschlagzeiten – wichtige Erkenntnisse für das strategische Management von Liegegeldern zum Beispiel.

Seit der Gründung des in Norwegen ansässigen Unternehmens im Jahr 2019 hat sich die innovative Datenplattform von Oceanbolt den Respekt eines beeindruckenden Kundenstamms aus Reedern von Schüttgutfrachtern, Rohstoffhändlern, Koordinatoren der Lieferkette und Tonnage-Charterern erworben. Oceanbolt kombiniert eine erstklassige AIS-Verarbeitungsmaschine mit einer proprietären Geodatenbank mit Hafen- und Liegeplatzpolygonen, um rechenintensive Berechnungen in Sekundenschnelle zu ermöglichen. Heute verarbeitet Oceanbolt mehr als 30 Milliarden Datenpunkte, führt täglich mehr als 60 Millionen Beobachtungen durch und verfolgt jedes Jahr mehr als 5 Milliarden Tonnen Fracht für 140 Waren.

„Die Branchenkenntnis, das Marketingwissen und die technischen Fähigkeiten, die das Oceanbolt-Team der Branche zur Verfügung gestellt hat, sind wirklich bemerkenswert“, sagte John Veson, CEO von Veson Nautical. „Wir freuen uns sehr, Oceanbolt in der Veson-Familie willkommen zu heißen. Unsere beiden Organisationen sind sich in ihrer Mission einig, die Seeschifffahrt und den Rohstoffhandel in die Lage zu versetzen, die bestmöglichen Entscheidungen mit der größtmöglichen Agilität zu treffen.“

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Veson Nautical und sind zuversichtlich, dass die Nutzer von einem deutlich verbesserten Produktangebot profitieren werden“, sagt Niclas Dæhli Priess, Mitbegründer von Oceanbolt. „Die Kombination der analytisch ausgerichteten Lösung von Oceanbolt mit der umfangreichen Produktpalette und Branchenkenntnis von Veson bietet klare Vorteile“, so Priess weiter. „Mit den gemeinsam genutzten Ressourcen von Veson erwarten wir eine weitere Verbesserung der Genauigkeit und Funktionalität der Algorithmen von Oceanbolt. Die VIP-Nutzer werden davon profitieren, dass sie zusätzliche Daten und eine bessere Sichtbarkeit zum richtigen Zeitpunkt erhalten, wenn sie Entscheidungen über den Handel oder die kommerzielle Fracht treffen.“

„In einer zunehmend digitalen Welt wird die Fähigkeit, datengesteuerte Entscheidungsprozesse erfolgreich einzusetzen, zu einem wichtigen Wettbewerbsfaktor“, sagt Mads Schou-Andreasen, CEO und Mitbegründer von Oceanbolt.

„Da für die Akteure der Branche so viel auf dem Spiel steht, ist es von entscheidender Bedeutung, dass wir vertrauenswürdige und genaue Datenlösungen liefern, die unseren Kunden verwertbare Erkenntnisse liefern“, so Schou-Andreasen. „Die gemeinsame Vision von Oceanbolt und Veson für die Schifffahrts- und Rohstoffindustrie wird unsere Innovation beschleunigen und unseren Kunden neue Möglichkeiten eröffnen, Daten zu nutzen, um bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Gemeinsam können wir die überzeugendsten Daten- und Analyselösungen anbieten, die auf dem Markt erhältlich sind.“

Die Mitbegründer von Oceanbolt, Niclas Dæhli Priess und Mads Schou-Andreasen, werden dem Veson Nautical Team als Director, Product Management und Director, Software Engineering – verantwortlich für das Oceanbolt Produkt – beitreten.

Die Aufnahme der Oceanbolt-Lösung in die Veson-Angebotspalette stärkt Vesons Mission, die Standardplattform zu sein, die den maritimen Handel vorantreibt, indem sie ihr Fachwissen und ihre Ressourcen vertieft und erweitert und so den Wert für beide Kundengemeinschaften erhöht.

Tiefere Einblicke für Veson Nautical Kunden

Da der Bedarf an entscheidungsrelevanten Daten immer größer wird, bietet Oceanbolt den Kunden von Veson die Möglichkeit, von einer robusten und dynamischen Datenintelligenzlösung zu profitieren, die einen direkteren Zugang zu wichtigen Markteinblicken und Analysen von Handelsströmen, Überlastungen und globalen Schiffsereignissen bietet. Durch die Bereitstellung umfangreicher Echtzeitdaten zu einer Vielzahl externer Variablen, die sich auf die Entscheidungen aller Beteiligten im maritimen Bereich auswirken, wird Oceanbolt die Integrität, Tiefe und Breite der Daten, die Veson-Kunden zur Verfügung stehen, verbessern und damit unser Ziel unterstützen, die Art und Weise, wie sie arbeiten und Entscheidungen treffen, zu verändern. Die Hinzufügung von Oceanbolt wird Veson auch neue Möglichkeiten bieten, die Nutzer von Rohstoffhändlern und Lieferkettenplanern noch besser zu bedienen. Oceanbolt wird als eigenständiges Produkt für Veson-Kunden angeboten, mit der Möglichkeit der direkten Integration von Oceanbolt-Daten in die Veson IMOS-Plattform.

Robuste kommerzielle Fähigkeiten für Oceanbolt-Kunden

Endlich müssen entscheidungsrelevante Erkenntnisse, wie sie von Oceanbolt geliefert werden, ihren Weg in die Geschäftsabläufe finden, damit sie ihren wahren Wert entfalten können. Als robuste kommerzielle Plattform mit einem Wert, der von den weltweit führenden Reedern, Rohstoffhändlern und Tonnage-Charterern anerkannt wird, bietet die Veson IMOS-Plattform den Kunden von Oceanbolt die dynamischen Werkzeuge und Fähigkeiten, die erforderlich sind, um Daten in den Momenten zum Leben zu erwecken, in denen sie die größtmögliche Wirkung entfalten können. Darüber hinaus verfügt Veson über ein solides Fachwissen und spezialisierte Funktionen, die für Kunden in den Bereichen Schüttgut, Tanker und Energie einen enormen Mehrwert darstellen.

Erfahren Sie hier mehr.

Medienanfragen richten Sie bitte an Brooks Maitland unter marketing@veson.com.

Informationen zu Veson Nautical

Veson wurde gegründet, um die Art und Weise, wie die maritime Welt Entscheidungen trifft, zu verändern. Veson ist Weltmarktführer in der Entwicklung, Implementierung und Unterstützung von Lösungen, die den maritimen Handel vorantreiben. Angetrieben von einem Engagement für kontinuierliche Innovation, einem Geist der Zusammenarbeit und einem dauerhaften Fokus auf den Erfolg der Kunden ist Veson ein zuverlässiger Partner für maritime Unternehmen, die sich mit den sich verändernden geschäftlichen Gegebenheiten und neuen Möglichkeiten im digitalen Zeitalter auseinandersetzen.

www.veson.com

Informationen zu Oceanbolt

Oceanbolt wurde 2019 gegründet und ist ein Data-as-a-Service-Unternehmen, das über ein webbasiertes Analyse-Dashboard, eine API, SDKs (Python, R) und ein Excel-Add-in Echtzeit-Intelligenz für Schüttgut bereitstellt. Oceanbolt ist bestrebt, die globale Referenz für Informationen über Schüttgutströme und Schifffahrtsvorgänge zu werden, damit die Marktteilnehmer die bestmöglichen Entscheidungen treffen können.

www.oceanbolt.com

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1606116/Veson_Nautical_Logo.jpg

Original-Content von: Veson Nautical übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Veson Nautical kündigt die Übernahme des Datenlösungsprodukts Oceanbolt an

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.