THC BioMed gibt zweite Lieferung von THC KISS Cannabis-Keksen nach Saskatchewan bekannt

26.08.2021 |  Von  |  Presseportal

Vancouver, British Columbia (ots/PRNewswire) – THC.CSE

THCBF – OTC

TFHD.F

-THC BioMed Intl Ltd. („THC BioMed“ oder das „Unternehmen„) freut sich, bekannt zu geben, dass es von seinem Vertriebspartner in Saskatchewan eine Neubestellung seines neu eingeführten Cannabis-Genussmittels erhalten hat.

Unsere neuesten THC KISS Cannabis-Kekse sind mit 10 mg THC KISS-Extrakt angereichert, einem schnell wirkenden, proprietären Vollspektrum-Cannabisextrakt, der von THC BioMed entwickelt wurde.

Die THC Kiss Cannabis-Kekse gibt es in drei köstlichen Sorten: Shortbread, Kakao und Zimt.

Die kanadische Wertpapierbörse (Canadian Securities Exchange, CSE) hat weder die Angemessenheit noch die Genauigkeit des Inhalts dieser Pressemitteilung geprüft und übernimmt keine Haftung dafür.

Präsident und CEO: John Miller, THC Biomed Intl Ltd., Tel.: 1-844-THCMEDS, E-Mail: info@thcbiomed.com

Original-Content von: THC BioMed Intl Ltd. übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

THC BioMed gibt zweite Lieferung von THC KISS Cannabis-Keksen nach Saskatchewan bekannt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.