Good Company, Strauss Israel, Agoro Carbon Alliance, Smart Agro Fund und ERB sind auf der Suche nach AgriTech-Startups

23.08.2021 |  Von  |  Presseportal

Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) – Partnerschaften, Investitionen und Pilotprojekte mit Lösungen zur Verbesserung der Produktivität und Förderung einer nachhaltigen Landwirtschaft

Good Company, Agoro Carbon Alliance, Strauss Israel, Smart Agro Fund, sowie LeumiTech, Meitar, ERB und AWS haben heute ihre AgTech Mission gestartet. Sie suchen aktiv nach Start-ups, die die Art und Weise, wie Lebensmittel und andere landwirtschaftliche Produkte angebaut, geerntet, verpackt, gelagert, transportiert, verarbeitet und verkauft werden, neu gestalten. Start-ups können sich auf alle Bereiche des „Betriebssystems“ von Lebensmitteln konzentrieren – um effizienter, nachhaltiger und widerstandsfähiger zu werden, die Ressourcen der Erde zu schützen, die Menschenrechte und den Tierschutz zu wahren und zur Lösung des weltweiten Hungerproblems beizutragen.

Eine ausgewählte Anzahl von Start-ups wird die Gelegenheit haben, vor einem Expertengremium aus den teilnehmenden Unternehmen, Investoren und größeren Start-ups, die bereits in diesem Bereich innovativ tätig sind, zu pitchen. Good Company bietet die Möglichkeit einer Investition von bis zu 250.000 USD, ebenso wie der Smart Agro Fund, vorbehaltlich der Zustimmung des Investitionsausschusses. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, mit Strauss und der Agoro Carbon Alliance ein Pilotprojekt durchzuführen und Unterstützung bei der Markteinführung und Vermarktung zu erhalten, Zugang zu neuen Netzwerken zu erhalten und sich mit der Geschäftsleitung von LeumiTech zu beraten. Die vielversprechendsten Unternehmen erhalten von der Anwaltskanzlei Meitar eine kostenlose Rechtsberatung und eine allgemeine Wirtschaftsberatung.

Die abschließende Pitch-Veranstaltung findet im Hauptsitz von Start-Up Nation Central in Tel Aviv statt, und zu den Juroren gehören: Ido Fishler, Managing Partner, Good Company; Michal Benishti, Strauss Israel; Sam Aloni, Agoro Carbon Alliance; Dganit Vered, Smart Agro Fund; Nir Inbar, LeumiTech; Yael Nardi, Meitar; Yael Gal, AWS; Shubhang Shankar, Syngenta Ventures; Omer Davidi, BeeHero; Kimberly Drory Lev-ran, ERB und Gilad Pinhas, ERB.

Bewerber für die AgTech-Mission müssen ein Kurzbewerbungsformular einreichen, in dem sie Angaben zu ihren Gründern, ihrem Zweck und ihrem Produkt machen müssen. Nach einer Runde von Treffen mit ausgewählten Start-ups erhalten etwa 5 Unternehmen die Möglichkeit, im Rahmen unserer hybriden Live-Finalveranstaltung vor einer fachkundigen Jury zu pitchen. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30. September 2021.

Informationen zur Agoro Carbon AllianceAgoro entwickelt eine neue Lösung für das Kohlenstoffproblem unseres Planeten, die im Boden verankert ist. Unsere Partner haben sich dem Ziel verschrieben, die Landwirtschaft auf globaler Ebene zu dekarbonisieren, indem sie dazu beitragen, die Praktiken auf jedem Bauernhof zu verändern, verlässliche Farm Carbon Credits und zertifizierte klimaschonende Pflanzen zu erzeugen.

Informationen zum Smart Agro FundDer Smart Agro Fund investiert in Start-ups im Wachstumsstadium (Umsatz von ~1 Mio. USD und mehr) im Bereich Agritech. Wir investieren in außergewöhnliche Teams, die durch technologische Durchbrüche die größten Probleme des Agrarsektors lösen. Smart Agro verfügt über ein starkes Netzwerk von Investoren und Agritech-Partnern, die den Unternehmen helfen, ihre Ziele zu erreichen.

Informationen zur Strauss GroupStrauss ist ein internationales Lebensmittel- und Getränkeunternehmen, das danach strebt, das Leben der Menschen zu verbessern. Der Hauptsitz befindet sich in Israel, wo wir das größte Lebensmittelunternehmen sind. Unser Portfolio umfasst vier Geschäftsbereiche: Strauss Coffee B.V., Strauss Israel, Strauss Water und PepsiCo – Strauss Fresh Dips & Spreads International, die sich an zwei globalen Verbrauchertrends orientieren: Gesundheit & Wellness und Spaß & Genuss.

Informationen zur Good CompanyGood Company ist ein Studio Fund, der in das Betriebssystem der neuen, nachhaltigen Welt investiert. Über ihren Fonds investieren sie in israelische Unternehmen, die sich in der Frühphase befinden und die Technologie zur Lösung der größten Probleme der Welt einsetzen. Das Good Companys Studio ist DAS Zuhause für Unternehmer, die in Israel in Zusammenarbeit mit multinationalen Unternehmen, die die Zukunft der Energie, die Zukunft der Mobilität, die Zukunft der Arbeit und der Bildung, die Kreislaufwirtschaft, die Präzisionslandwirtschaft und die digitale Gesundheit neu erdenken, „Gutes tun“ wollen.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1598963/AGORO_Wordmark_Color_Logo.jpg

Pressekontakt:

Lauren Berry
817-209-5197
lberry@archermalmo.com

Original-Content von: Agoro Carbon Alliance übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Good Company, Strauss Israel, Agoro Carbon Alliance, Smart Agro Fund und ERB sind auf der Suche nach AgriTech-Startups

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.