Gears kündigt Zero-Day-Unterstützung für Android 12 an

19.08.2021 |  Von  |  Presseportal

Bengaluru, Indien (ots/PRNewswire) – 42Gears gab heute bekannt, dass seine Gerätemanagement-Lösungen jetzt Zero-Day-Readiness für Android 12 bieten, die nächste Version des immens beliebten mobilen Betriebssystems. Mit der Zero-Day-Unterstützung können IT-Administratoren, die SureMDM, die Gerätemanagement-Lösung von 42Gears, einsetzen, weiterhin Kontinuität gewährleisten, während sie neu aktualisierte Android-Geräte sichern, überwachen und verwalten.

„Die Zero-Day-Unterstützung für Android 12 ist ein wichtiger Teil unserer Bemühungen, unsere Software so nützlich wie möglich zu machen“, sagt Prakash Gupta, Mitbegründer und COO von 42Gears. „Ich bin unserem Team sehr dankbar für die großen Anstrengungen, die sie unternommen haben, um Zero-Day-Support zu ermöglichen.“

Android 12 stellt einen neuen Meilenstein in Googles Bemühungen dar, den Nutzern Transparenz und Handlungsfreiheit zu bieten. Für Unternehmen bedeutet dies, dass sie sorgfältig offenlegen müssen, welche Informationen die IT-Administratoren von den Benutzern anfordern. Gleichzeitig bietet Android 12 neue Möglichkeiten für die Verwaltung von Geräten, die sich sowohl am Arbeitsplatz als auch im Besitz der Mitarbeiter befinden. 42Gears hat hart daran gearbeitet, dass Administratoren, die sich auf SureMDM verlassen, den Endanwendern die Berechtigungen leicht erklären und begründen können, damit sie die neuen Funktionen schnell nutzen können.

Die neuesten Versionen von SureMDM Agent und SureLock unterstützen jetzt Android 12; Nutzer können sie über den Google Play Store oder die 42Gears-Website herunterladen.

„Wir loben Google für den Weg, den es mit Android 12 eingeschlagen hat“, so Gupta. „Als MDM-Partner haben wir immer ein Auge auf die Sicherheit, und wir müssen sicherstellen, dass die Benutzer wissen, wie die Administratoren ihre Geräte überwachen und verwalten. Sobald sich Nutzer und Administratoren einig sind, sollte es einfach sein, neue Funktionen zu implementieren und dabei auf Transparenz zu achten.“

Für eine ausführliche Liste der auf Unternehmen ausgerichteten Änderungen in Android 12 klicken Sie bitte hier.

Informationen zu 42Gears

42Gears ist ein führender Anbieter von vereinheitlichen Endpunktmanagementlösungen und bietet SaaS- und Vor-Ort-Lösungen zur Sicherung, Überwachung und Verwaltung aller Unternehmensendpunkte wie Tablets, Telefone, Desktops, Wearables und VR-Headsets. Die Produkte von 42Gears unterstützen sowohl firmeneigene als auch mitarbeitereigene Geräte auf den Plattformen Android, iOS, iPadOS, Windows, macOS, Wear OS, VR und Linux. Die Produkte von 42Gears werden in verschiedenen Branchen eingesetzt, z. B. im Gesundheitswesen, in der Fertigung, in der Logistik, im Bildungswesen und im Einzelhandel. Über 18.000 Kunden in mehr als 115 Ländern vertrauen auf die Produkte von 42Gears. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.42gears.com.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/517153/42GearsMobilitySystems_Logo.jpg

Pressekontakt:

Surabhi Thakur Barat
Content Manager
surabhi.thakur@42gears.com
+91-96636 04006

Original-Content von: 42Gears Mobility Systems übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Gears kündigt Zero-Day-Unterstützung für Android 12 an

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.