Griesser: Startschuss für eine emissionsfreie und klimaschonende Unternehmensflotte

10.08.2021 |  Von  |  Presseportal

Aadorf (ots) – Griesser, die führende Schweizer Spezialistin für hochwertigen Sonnen- und Wetterschutz geht den nächsten grossen Schritt zu mehr Nachhaltigkeit und stellt bis spätestens 2030 alle 400 Firmenfahrzeuge auf klimaschonenden Elektroantrieb um. Bis 2050 wird das ganze Unternehmen klimaneutral.

Griesser on the way to 0% emission

Im Rahmen eines Pilotprojekts wurden ein Teil der Kundenbetreuerfahrzeuge sowie in der Region Luzern alle Servicebusse durch E-Autos ersetzt. Dadurch ist der Betrieb in Luzern und Umgebung nun klimafreundlicher, sauberer und leise und spart insgesamt 120 Tonnen CO2 und über 45″000 Liter Diesel. Der Strom für die jährlich gefahrenen 560″000 km wird zu 100 Prozent aus zertifizierten erneuerbaren Energiequellen (Ökostrom) bezogen.

Ein erster grosser Meilenstein für Griesser:

„In Luzern wollten wir wissen, ob es möglich ist, unseren Service und unsere Montage noch umweltfreundlicher zu gestalten“, erklärt Urs Neuhauser, CEO Griesser, „Wir haben uns zum Ziel gesetzt bis 2030 100 Prozent emissionsfrei zu werden und als Unternehmen komplett klimaneutral bis 2050. Den ersten Schritt in Richtung ökologisch sinnvolle E-Mobilität haben wir geschafft – auch dank des grossartigen Engagements unserer motivierten Mitarbeitenden, die das Projekt von Anfang an vorangetrieben haben.“

Bis spätestens 2030 werden alle 400 Firmenfahrzeuge auf Elektrobetrieb umgestellt. Ab 2022 wird Griesser den Strom für die in Aadorf stationierten Kundenbetreuerahrzeuge nachhaltig selbst produzieren.

Das Schweizer Familienunternehmen GRIESSER gehört seit 1881 zu den führenden Unternehmen in Europa für zeitlosen Sonnen- und Wetterschutz von Fenstern und Terrassen. GRIESSER-Produkte vereinen Ästhetik und Wohlbefinden und gewinnen regelmässig renommierte Preise und Auszeichnungen. GRIESSER produziert in eigenen Werken in der Schweiz, in Österreich und in Frankreich und vertreibt Produkte in über 20 Ländern. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen rund 1300 Mitarbeitende von denen ca. 800 in der Schweiz tätig sind.

Pressekontakt:

Für eventuelle Fragen wenden Sie sich bitte an:
Medienkontakt:

Elle Steinbrecher
Head of Corporate Communications
+41 52 822 43 29
+41 78 826 92 11
elle.steinbrecher@griesser.ch
www.griesser.ch

Original-Content von: Griesser AG übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Griesser: Startschuss für eine emissionsfreie und klimaschonende Unternehmensflotte

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.