Marktführerschaft, Innovation, Nachhaltigkeit: Trina Solar veröffentlicht CSR-Bericht 2019-2020

02.08.2021 |  Von  |  Presseportal

Changzhou, China (ots/PRNewswire) – Trina Solar hat kürzlich seinen Bericht für 2019-2020 zur sozialen Verantwortung des Unternehmens veröffentlicht. Der Bericht umfasst zwei Jahre, ist sehr umfangreich und wurde im Einklang mit den GRI-Standards für die öffentliche Berichterstattung 2018 des Global Sustainability Standards Board erstellt. Er beschreibt die vielen Verfahren und Errungenschaften des Unternehmens in Bezug auf die unternehmerische Gesellschaftsverantwortung (CSR) und Nachhaltigkeit, wie Unternehmensführung, technologische Führungsposition, Produktinnovation, grüne nachhaltige Entwicklung, den Beitrag zur Gesellschaft und die Reaktion auf COVID-19.

Klicken Sie auf den Link, um den Bericht herunterzuladen: http://static.trinasolar.com/sites/default/files/TrinaSolar_CSRreport_2019-2020_EN.pdf

Unternehmenstransparenz und regelmäßige Offenlegung von Informationen

Am 10. Juni letzten Jahres hat Trina Solar seine ersten A-Aktien im Shanghai Sci-Tech Innovation Board, auch bekannt als STAR MARKET, ausgegeben und ist damit das erste dort notierte Photovoltaik-Unternehmen. Im Offenlegungszeitraum des CSR-Berichts und seit dem Zeitpunkt der Börsennotierung hat das Unternehmen 108 Zwischenerklärungen abgegeben und drei reguläre Berichte erstellt. Das hocheffiziente, transparente und geregelte Informationsoffenlegungssystem mit seinen vollständigen und genauen Erklärungen trägt zum ausgezeichneten Ruf des Unternehmens auf dem Markt und allgemein als sehr gewissenhaftes Unternehmen bei.

Technologische Führungsposition

Von 2010 bis 2020 hat das staatliche Schlüssellabor für Photovoltaik-Wissenschaft und -Technologie von Trina Solar insgesamt etwa 10 Milliarden RMB in die Finanzierung von Forschung und Entwicklung investiert und ist inzwischen zu einer erstklassigen technischen Innovationsplattform geworden. Im vergangenen Jahr stiegen die Ausgaben des Unternehmens für Forschung und Entwicklung um 22,29 % gegenüber 2019. Damals waren diese Ausgaben um 23,73 % gestiegen. Ende Juni 2021 hatten das Unternehmen und das staatliche Schlüssellabor für Photovoltaik-Wissenschaft und -Technologie 21 Weltrekorde in Bezug auf die Umwandlungseffizienz von Solarzellen und die Ausgangsleistung von PV-Modulen aufgestellt.

210 besonders leistungsstarke Vertex-Module an der Spitze der Industrieentwicklung

Seit 2019 ist Trina Solar führend in der Förderung der Forschung und Entwicklung von 210 mm-Modulen. Im vergangenen Jahr bereitete Trina Solar die weltweite Markteinführung der besonders leistungsstarken Vertex-Module vor und übernahm die Führung bei der Umsetzung ihrer Industrialisierung, was die Branche dazu brachte, formell in die Ära von Photovoltaikmodulen mit einer Leistung von über 600 W einzusteigen. Die leistungsstarke 210 mm-Modul von Trina Solar und die systemintegrierte neue Technologieplattform haben der Photovoltaikbranche den Weg in die Zukunft geebnet.

Herausragende Leistung in Sachen Nachhaltigkeit

Gemäß den Zielen für nachhaltige Entwicklung von Trina Solar 2020 für den konsolidierten Energieverbrauch pro MW-Modul im Vergleich zum Basisjahr 2015 hat sich Trina Solar zum Ziel gesetzt, den Energieverbrauch um 10 % zu senken. Dieser CSR-Bericht gab einen Rückgang von 29,5 % im Jahr 2020 gegenüber 2015 bekannt.

Für eine Produktionseinheit pro produziertem Strom (MW) verpflichtete sich das Unternehmen, den Stromverbrauch im Jahr 2020 um 15 % und den Wasserverbrauch um 10 % zu senken. Aus dem Bericht geht hervor, dass diese Ziele im letzten Jahr durchaus erreicht worden sind: Der Stromverbrauch sank im Vergleich zu 2015 um 59,7 % und der Wasserverbrauch um 50,6 % bei gleicher Benchmark.

Im Jahr 2019 erreichte die Reduzierung der Treibhausgasemissionen in China 46 % gegenüber 2015. Im vergangenen Jahr war die Leistung mit einer Reduzierung von 68,6 % gegenüber 2015 sogar noch besser.

Bis zum ersten Quartal 2021 hat Trina Solar mehr als 70 GW an Modulen ausgeliefert, die etwa 90 Milliarden kWh sauberen Strom erzeugen und die CO2-Emissionen um 94,22 Millionen Tonnen pro Jahr reduzieren können, was dem Anpflanzen von 5,1 Milliarden Bäumen entspricht.

2019 überstieg die Kapazität zur Erzeugung sauberer Energie der Solarkraftwerke von Trina Solar in China den Stromverbrauch aller chinesischen Produktionsanlagen und F&E-Zentren des Unternehmens um 14 Millionen kWh. Im vergangenen Jahr waren es fast 30 Mal soviel, nämlich 412 Millionen kWh.

Trina Solar hat sich der weltweiten Science Based Targets-Initiative angeschlossen und die Zielsetzungen des Unternehmens gemäß dem 1,5°C-Versprechen unterzeichnet. Dies unterstreicht einmal mehr das Engagement des Unternehmens, den Anstieg der globalen Temperatur mittels eigener Maßnahmen zur Emissionsreduzierung auf 1,5°C zu begrenzen.

Strenge Maßnahmen gegen COVID-19 ergreifen, aber Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb minimieren

Nach dem Ausbruch von COVID-19 im letzten Jahr ergriff Gao Jifan, der Vorsitzende von Trina Solar, sofortige Maßnahmen, um Vorräte zur Pandemievorsorge in China und anderswo zu kaufen, und spendete an stark von der Pandemie betroffene Regionen.

Trina Solar hat auch einen internen Notfallmechanismus sowie Programme zur Mitarbeiterpflege eingerichtet, um sowohl die Kontrolle als auch die Prävention der Pandemie zu gewährleisten und gleichzeitig den normalen Geschäftsbetrieb so praktisch und sicher wie möglich aufrechtzuerhalten.

In Bezug auf die Leistung des Unternehmens und die Chancen und Herausforderungen erklärte Gao: „Wir glauben, dass eine Ära mit großem Wachstum der neuen Energien vor uns liegt. Trina Solar wird sich weiter für seine Ziele einsetzen, sich zu mehr Verantwortung verpflichten und der Gesellschaft immer etwas zurückgeben.

Als weltweit führender Anbieter von PV- und Smart-Energy-Gesamtlösungen ist Trina Solar seit jeher stolz auf die gewissenhafte Erfüllung seiner sozialen Verantwortung. Seit 2011 hält sich das Unternehmen strikt an die CSR-Berichtsstandards und veröffentlicht Berichte über die Strategien, Verfahren und Leistungen von Trina Solar im Bereich der unternehmerischen Gesellschaftsverantwortung.

Informationen zu Trina Solar: https://www.trinasolar.com/en-glb/about_trina_solar

Pressekontakt:

Jing Chen
+86-21-6057-5302
hqmarketing@trinasolar.com

jing.chen03@trinasolar.com

Original-Content von: Trina Solar übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Marktführerschaft, Innovation, Nachhaltigkeit: Trina Solar veröffentlicht CSR-Bericht 2019-2020

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.