Weltneuheit: Avielan entwickelt Auto Spanngurt mit patentiertem gedrehten Haken

28.07.2021 |  Von  |  Presseportal

Nagoya, Japan (ots/PRNewswire) – – 1,5 Mal stärker, Reißfestigkeit von 3 Tonnen –

Avielan Co., Ltd. mit Sitz in Nagoya, Japan, hat mit dem Verkauf eines Spanngurts für Autos begonnen, der serienmäßig mit einem patentierten gedrehten Haken ausgestattet ist. Durch die diagonale Drehung des Hakens wie bei einem Puzzlering erreicht das Unternehmen mit einer Reißfestigkeit von 3 Tonnen, das 1,5-fache gegenüber herkömmlichen Produkten, deutlich mehr Sicherheit.

(Foto1: https://kyodonewsprwire.jp/prwfile/release/M100331/202107197816/_prw_PI1fl_OMnu7eji.jpg)

- YouTube  https://youtu.be/Srkv7lAaBqM   https://youtu.be/RWPMaY7rJjk 

– Der weltweit erste gedrehte Haken mit 1,5-facher Kraft

Um die Sicherheit und Festigkeit, die wichtigsten Eigenschaften beim Festzurren eines Fahrzeugs, zu erhöhen, wurde mit großem Einfallsreichtum der „gedrehte Haken“ entwickelt. Durch die einfache Änderung seiner Struktur auf Grundlage eines völlig neuen Konzepts erreicht Avielan so eine sichere Verzurrung und erstaunliche Stärke.

Die Reißfestigkeit konventioneller Spanngurte beträgt in der Regel 2 Tonnen, mit dem verdrehten Haken hingegen steigt sie auf 3 Tonnen. Außerdem ist er als doppelte Sicherheitsmaßnahme mit einem Gurtstopper ausgestattet, um zu verhindern, dass sich das Gurtschloss öffnet.

– Ein gedrehter Haken löst sich nicht

Beim Entfernen des gedrehten Hakens muss der Benutzer ihn absichtlich wie einen Puzzlering verdrehen. Dadurch hält er Erschütterungen und Vibrationen während des Transports besonders gut stand. Durch einfaches Verdrehen der Spitze des Hakens verfängt sich das verdrehte Teil in der Ringschraube und lässt sich nur sehr schwer entfernen.

(Foto2: https://kyodonewsprwire.jp/prwfile/release/M100331/202107197816/_prw_PI2fl_4ITnsid2.jpg)

– Einführung voraussichtlich nach COVID-19

Aufgrund der Ausbreitung der COVID-19-Pandemie waren die Wirtschaftsaktivitäten weltweit zu einer Pause gezwungen. Dank der Verfügbarkeit von Impfstoffen wird jedoch davon ausgegangen, dass die wirtschaftlichen Aktivitäten wieder zunehmen, sobald die Pandemie unter Kontrolle ist.

Insbesondere in der Automobilindustrie wird mit einem Anstieg des Transportaufkommens gerechnet. Ein sicherer Transport ist daher mehr denn je erforderlich, und dieser Auto Spanngurt mit verdrehtem Haken sorgt schon jetzt für Aufsehen.

– Unternehmensprofil

Name der Firma: Avielan Co., Ltd. Repräsentant: Takeshi Konagai Standort: 1-346 Kifune, Meito-ku, Nagoya, Aichi, Japan URL: https://www.avielan.co.jp/ 

Pressekontakt:

Toshihiro Iguchi
Logistics Equipment Division
Avielan Co., Ltd.
+81-52-701-6711
t.iguchi@avielan.co.jp

Original-Content von: Avielan Co., Ltd. übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Weltneuheit: Avielan entwickelt Auto Spanngurt mit patentiertem gedrehten Haken

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.