Unternehmen für intelligente Geräte arbeitet mit TOJOY an Expansion in Europa

27.07.2021 |  Von  |  Presseportal

Peking (ots/PRNewswire) – Vor kurzem hat Astrum, ein weltweit führendes Unternehmen für Unterhaltungselektronik und intelligente Geräte mit Hauptsitz in Hongkong, eine Kooperationsvereinbarung mit dem in China ansässigen, weltweit tätigen Business Accelerator TOJOY unterzeichnet, um sein Geschäft in ganz Europa auszubauen. Die europäische Niederlassung von TOJOY wird Astrum als strategischer Expansionspartner und Hauptdistributor für ganz Europa dienen.

Der Markt für vernetzte intelligente Geräte boomt weltweit. Die Entwicklung von 5G und die zunehmenden Möglichkeiten für vernetzte Unterhaltungselektronik, Wearables und IoT-Produkte werden voraussichtlich weiter schneller wachsen als je zuvor.

Laut Wirtschaftsberichten verzeichnete die weltweite Branche für intelligente Geräte im Jahr 2020 einen Umsatz von über 1,86 Billionen USD, davon allein im chinesischen IoT-Sektor 0,6 Billionen USD.

Astrum stellt eine breite Palette von Unterhaltungselektronik und intelligenten Geräten her, die den Arbeitsalltag, das Unterhaltungserlebnis und das tägliche Leben der Kunden verbessern. Astrum vertreibt derzeit Produkte in vierzehn Ländern auf der ganzen Welt.

„Als führendes Unternehmen für intelligente Geräte bietet Astrum die beste und modernste IoT-Technologie“, so der Gründer und CEO von Astrum, Manoj Kumar Pansari. „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit TOJOY, um die globale Strategie unseres Unternehmens umzusetzen, unter anderem auch den Einstieg in den lukrativen europäischen Markt. Astrum bietet Anwendern von heute einfach zu bedienende, praktische Wearables, Unterhaltungselektronik und intelligente Geräte.“

Das Produktangebot von Astrum umfasst Audiogeräte, E-Sport-Ausrüstung wie Gaming-Mouses, Lade- und Anschlussgeräte, tragbare Geräte, Kameras und vieles mehr. Das Unternehmen plant außerdem, eine Reihe neuer IoT-Angebote auf den Markt zu bringen.

TOJOY bietet verschiedene Dienstleistungen für wachsende Unternehmen an, darunter Marketingentwicklung, Import- und Regulierungsabwicklung, Unterstützung bei der Zertifizierung, Gestaltung und beim Kauf neuer Verpackungen, Beratung zur Online-Marketingstrategie und Erweiterung der digitalen Vertriebskanäle.

Über seine weltweiten Niederlassungen unterstützt TOJOY Unternehmen aus verschiedenen Branchen.

„TOJOY ist eine Beschleunigungsplattform für innovative Unternehmen und ermöglicht es, qualitativ hochwertige Produkte aus China und der ganzen Welt in Europa, dem Nahen Osten und anderen Regionen zu verkaufen und aufzubauen“, erklärte Richard Burton, CEO von TOJOY Europe. „Vor dem Hintergrund unserer Kreativität, Leidenschaft und unseres innovativen Denkens haben wir volles Vertrauen in die Entwicklung von Unternehmen wie Astrum auf dem europäischen Markt.“

Dank der kontinuierlichen Entwicklung der chinesisch-europäischen Wirtschafts- und Handelsbeziehungen wird TOJOY Europe weiterhin Unternehmen aus China und anderen Ländern dabei unterstützen, sich auf dem europäischen Markt zu etablieren und dort zu wachsen.

TOJOY Europe nimmt jetzt Anfragen nach weiteren Informationen zu Astrum-Produkten von interessierten Distributoren überall in Europa entgegen.

Pressekontakt:

Xiaoyu Guo
186-1174-0095
guoxiaoyu@tojoy.com

Original-Content von: ToJoy Shared Holding Group Co.,Ltd. übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Unternehmen für intelligente Geräte arbeitet mit TOJOY an Expansion in Europa

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.