SI Group unterzeichnet Vereinbarung zum Verkauf des Industrieharzgeschäfts an ASK Chemicals

26.07.2021 |  Von  |  Presseportal

Schenectady, New York (ots/PRNewswire) – Vereinbarung umfasst Produkte, Technologie und Produktionsanlagen in Brasilien, Indien und Südafrika

SI Group, ein führendes Unternehmen für Hochleistungsadditive, gab heute Pläne zum Abschluss einer Vereinbarung über den Verkauf des Großteils seines weltweiten Industrieharzgeschäfts an ASK Chemicals, ein Portfoliounternehmen der privaten Beteiligungsgesellschaft Rhône Group, LLC, bekannt.

Die Transaktion umfasst die Produkte von SI Group Industrieharze und die dazugehörigen Produktionsstandorte in Rio Claro, Brasilien, Ranjangaon, Indien, und Johannesburg, Südafrika, sowie lizenzierte Technologie und mehrere Tolling-Vereinbarungen weltweit. ASK Chemicals mit Hauptsitz in Hilden, Deutschland, ist ein Marktführer im Bereich der Gießereimaterialien und stellt Bindemittel, Schlichten, Speiser, Filter und Trennmittel sowie metallurgische Produkte wie Impfmittel, Impfdrähte und Vorlegierungen für den Eisenguss her.

„Wir sind weiterhin zuversichtlich, dass dies der richtige strategische Schritt für unsere Mitarbeiter und unser Unternehmen ist. ASK Chemicals verfügt über eine nachgewiesene Branchenexpertise, die einen bedeutenden Wertzuwachs und eine kontinuierliche Verbesserung dieser Geschäfte mit sich bringen wird“, sagte David Bradley, Präsident & CEO der SI Group. „Der Deal ermöglicht es uns außerdem, uns noch gezielter auf den Aufbau und das Wachstum unseres Portfolios als Performance Additives Powerhouse zu konzentrieren.“

SI Group wird an diesen Standorten verwandte Geschäftsbereiche ausgliedern, darunter die Herstellung von Gummi- und Klebstoffen, Ölfeld- und Tensiden sowie Gießereiprodukten in Brasilien, und wird mit ASK Tolling-Vereinbarungen abschließen. Das Unternehmen wird auch das Geschäft mit Industrieharzen in den USA und China beibehalten.

Informationen zur SI Group

SI Group ist weltweit führend in der innovativen Technologie von Leistungszusätzen, Prozesslösungen, pharmazeutischen Wirkstoffen und chemischen Zwischenprodukten. Die Lösungen der SI Group sind unerlässlich, um die Qualität und Leistung unzähliger Industrie- und Konsumgüter in den Bereichen Kunststoffe, Gummi & Klebstoffe, Kraftstoffe & Schmiermittel, Ölfelder, Pharmazeutika und Industrieharze zu verbessern. Mit Hauptsitz in Schenectady, New York, umfasst die globale Produktionspräsenz von SI Group 24 Einrichtungen auf fünf Kontinenten, die Kunden in 90 Ländern mit 2.800 Mitarbeitern weltweit bedienen. SI Group ist innovativ und treibt Veränderungen voran, um Werte zu schaffen, mit einer Leidenschaft für Sicherheit, Chemie und außergewöhnliche Ergebnisse. Weitere Informationen finden Sie unter: www.siigroup.com.

Pressekontakt:

Joseph Grande
Tel.: + 1.413.684.2463
joe@jgrandecommunications.com
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/95496/si_group__inc__logo.jpg

Original-Content von: SI Group übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

SI Group unterzeichnet Vereinbarung zum Verkauf des Industrieharzgeschäfts an ASK Chemicals

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.