Zenvia Inc. gibt den Preis für den Börsengang bekannt

23.07.2021 |  Von  |  Presseportal

São Paulo (ots/PRNewswire) – Zenvia Inc. („Zenvia“), eine Kommunikationsplattform für Kundenerlebnisse, die Unternehmen in die Lage versetzt, einzigartige Journeys für ihre Endkunden entlang ihres Lebenszyklus in einer breiten Palette von B2C-Vertikalen in ganz Lateinamerika zu schaffen, gab heute die Preisgestaltung für seinen Börsengang von 11.538.461 Stammaktien der Klasse A zu einem öffentlichen Angebotspreis von 13,00 US-Dollar pro Aktie (das „Angebot“) bekannt. Die Konsortialbanken haben die Option, bis zu 1.730.769 zusätzliche Stammaktien der Klasse A von Zenvia zum Preis des Börsengangs abzüglich der Konsortialabschläge und Provisionen zu erwerben.

Die Stammaktien der Klasse A von Zenvia werden voraussichtlich ab dem 22. Juli 2021 unter dem Tickersymbol „ZENV“ am Nasdaq-Kapitalmarkt gehandelt, und das Angebot wird voraussichtlich am 26. Juli 2021 abgeschlossen, vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen.

Gleichzeitig mit und abhängig vom Abschluss des Angebots hat Twilio Inc. zugestimmt, 3.846.153 zusätzliche Stammaktien der Klasse A zu erwerben, die von Zenvia im Rahmen einer Privatplatzierung, die von der Registrierung gemäß dem Securities Act von 1933 in seiner aktuellen Fassung befreit ist, zu einem Preis von 13,00 US-Dollar pro Stammaktie der Klasse A ausgegeben werden. Wir gehen davon aus, dass diese gleichzeitige Privatplatzierung kurz nach dem Vollzug des Angebots abgeschlossen sein wird.

Eine Registrierungserklärung in Bezug auf dieses Angebot wurde bei der Börsenaufsichtsbehörde eingereicht und von dieser am 21. Juli 2021 für wirksam erklärt. Ein Exemplar der Registrierungserklärung kann auf der Website der Securities and Exchange Commission unter www.sec.gov eingesehen werden.

Goldman Sachs & Co. LLC, Morgan Stanley & Co. LLC, Banco Bradesco BBI S.A., Itau BBA USA Securities, Inc. und UBS Securities LLC fungieren als globale Koordinatoren für das geplante Angebot und XP Investments US, LLC fungiert als Joint Bookrunner für das geplante Angebot.

Das Angebot dieser Wertpapiere erfolgt nur mittels eines schriftlichen Prospekts, der Teil der wirksamen Registrierungserklärung ist und von dem Kopien bei einer der folgenden Quellen erhältlich sind:

- Goldman Sachs & Co. LLC, Achtung: Verkaufsprospektabteilung, 200 West Street, New York, New York 10282, telefonisch unter 1-866-471-2526, per Fax: 212-902-9316 oder per E-Mail an prospectus-ny@ny.email.gs.com; oder  - Morgan Stanley & Co. LLC, Achtung: Verkaufsprospektabteilung, 180 Varick Street, 2nd Floor, New York, NY 10014 oder per E-Mail an: prospectus@morganstanley.com. 

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf dieser Wertpapiere dar, noch dürfen diese Wertpapiere in einem Staat oder einer Gerichtsbarkeit verkauft werden, in dem/der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den Wertpapiergesetzen eines solchen Staates oder einer solchen Gerichtsbarkeit ungesetzlich wäre.

Inormationen zu Zenvia

Zenvia hat es sich zum Ziel gesetzt, Unternehmen durch seine einheitliche End-to-End-Plattform einzigartige Erlebnisse für die Kundenkommunikation zu ermöglichen. Zenvia versetzt Unternehmen in die Lage, ihre bestehende Kundenkommunikation von nicht skalierbaren, physischen und unpersönlichen Interaktionen in hochskalierbare, digital first und hyperkontextualisierte Erlebnisse über die gesamte Customer Journey hinweg zu verwandeln. Zenvias einheitliche End-to-End-CX-Kommunikationsplattform bietet eine Kombination aus (i) SaaS mit Fokus auf Kampagnen, Vertriebsteams, Kundenservice und Engagement, (ii) Tools wie Software Application Programming Interfaces (APIs), Chatbots, Single Customer View, Journey Designer, Document Composer und Authentifizierung und (iii) Kanälen wie SMS, Voice, WhatsApp, Instagram und Webchat. Die umfassende Plattform unterstützt Kunden in verschiedenen Anwendungsfällen, darunter Marketing-Kampagnen, Kundenakquise, Kunden-Onboarding, Warnungen, Kundenservice, Betrugsbekämpfung, Cross-Selling und Kundenbindung, um nur einige zu nennen. Zum 31. März 2021 betreute Zenvia mehr als 10.100 aktive Kunden in ganz Lateinamerika.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1579181/BRANDMARK_ZENVIA_Logo.jpg

Pressekontakt:

Zenvia Inc.
Investor Relations-Abteilung
ir@zenvia.com
Avenida Paulista
2300
Suites 182 und 184
São Paulo
SP
Brasilien
Postleitzahl 01310-300
zu Händen von Piero Rosatelli

Original-Content von: Zenvia übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Zenvia Inc. gibt den Preis für den Börsengang bekannt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.