Violette wird Kreativdirektorin für Make-up bei Guerlain

23.07.2021 |  Von  |  Presseportal

Paris (ots/PRNewswire) – Mit ihrer Kreativität, ihrem Wagemut, ihrem Pariser Chic, ihrem Blick für hohe Standards und ihrem aufrichtigen Sinn für Engagement schien Violette dazu bestimmt zu sein, einem Haus beizutreten, das für französische Schönheit und ständige Innovation steht und trotz seines Alters von über 190 Jahren immer noch die Modernität betont.

Weitere Informationen zur Multimedia-Pressemitteilung finden Sie unter: https://www.multivu.com/players/uk/8925651-visitmalta-announces-the-maltese-islands-are-welcoming-eu-tourists/

Meine Geschichte mit Guerlain ist wirklich die Geschichte meiner Weiblichkeit… Als kleines Mädchen hatte Météorites mit seinen kleinen pastellfarbenen Perlen für den Teint eine echte ästhetische Wirkung auf mich. Ich starrte fasziniert auf die Schachtel, ich konnte es kaum erwarten, eine Frau zu werden… Ich stellte mir vor, wie ich an meinem Schminktisch Lippenstift und Parfüm auftrug und einen Pinsel in diese unglaublichen Météorites tauchte. Heute bin ich eingeladen worden, das nächste Kapitel in der Geschichte von Guerlain als Director of Makeup zu schreiben. Das ist die Magie der Schönheit.“

Über Guerlain sagt Violette: „Guerlain ist eine Frau! Eine moderne Kaiserin… und eine Pariserin, bis in die Fingerspitzen. Ich bin so glücklich, einem ikonischen Haus mit einem so reichen Erbe beizutreten, wo ich die Werte von Guerlain im Bereich Make-up an eine neue Generation weitergeben und mit denjenigen teilen kann, die, unabhängig von ihrem Geschlecht, die Schönheit heute feiern und morgen feiern werden.

Als Pionier muss sich das Haus Guerlain engagieren, indem es sich für die Umwelt einsetzt und sich auf eine breite und vielfältige Weise mit der Weiblichkeit auseinandersetzt.“

Wenn es um Violettes Philosophie geht, ist „der Himmel die Grenze“, oder anders ausgedrückt „nichts ist unmöglich“. Als junge Frau hat sie sich einen Platz in der Make-up-Welt geschaffen. Und als Französin erlangte sie in den Vereinigten Staaten innerhalb weniger Monate Anerkennung, nachdem sie 2015 aus einer Laune heraus dorthin gezogen war (ihr Sternzeichen ist Widder, was ihre Hartnäckigkeit und Risikobereitschaft erklärt). Seit Beginn ihrer Karriere hat sie mit großen Häusern zusammengearbeitet (namentlich mit Dior als Makeup-Designerin und in jüngerer Zeit mit Estée Lauder, wo sie mit nur 33 Jahren den Posten des Global Beauty Director innehatte) Violette hat es geschafft, sich einen Namen zu machen – und zwar einen ersten Namen – und sich damit in die Annalen der zeitgenössischen Schönheit einzuschreiben. Ihre Welt ist eine einzigartige und fruchtbare, in der sich ihre spontane Kreativität, Pariser Sensibilität, meisterhafte Techniken und die Liebe zur Kunst vermischen.

„Genau wie Guerlain betrachte ich die Kunst als eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration. Ich bin es gewohnt zu sagen, dass die Kunst die Liebe meines Lebens ist.“

Ihr Portfolio ist gefüllt mit tausenden von Bildern aus Kollaborationen mit renommierten Magazinen wie Vogue, Harper“s Bazaar, W Magazine, T Magazine, Dazed, Teen Vogue und Elle. Und obwohl die Modefotografie ihre bevorzugte Spielwiese sein mag, weiß sie besser als jeder andere, dass Make-up nichts anderes ist als die Kunst, die Schönheit in jedem von uns hervorzuheben. Mit vielen Followern in den sozialen Medien (insbesondere 400k Follower auf Instagram) hat sie vor 6 Jahren ihren eigenen Violette_fr YouTube-Kanal gegründet, um Make-up-Tutorials und Beauty-Schnappschüsse zu teilen.

Für eine Frau, die Make-up mit einer solchen Leichtigkeit und Mühelosigkeit aufträgt, war es naheliegend, ihre Erfahrungen mit einer leidenschaftlichen Gemeinschaft von Fans zu teilen. Deshalb hat sie im April 2021 ihre eigene Make-up-Linie auf den Markt gebracht, die ganz selbstverständlich VIOLETTE_FR heißt.

Heute werden Guerlain und Violette ein neues Kapitel in der Geschichte der Schönheit schreiben. Als Duo.

Logo https://mma.prnewswire.com/media/1578555/GUERLAIN_PARIS_Logo.jpg

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1578556/GUERLAIN_Violette_Creative_Director.jpg

Laura Durr – International PR and E-PR Manager, ldurr@guerlain.fr

Laureen Baldacchino – International PR & E-PR Officer, lbaldacchino@guerlain.fr

Pressekontakt:

Özge Cevik
PR & Communication Manager
E-Mail: ocevik@guerlain.fr

Original-Content von: GUERLAIN übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Violette wird Kreativdirektorin für Make-up bei Guerlain

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.