Erdal Can Alkoclar: Tokenisierung ist die Zukunft des Erzabbaus

13.07.2021 |  Von  |  Presseportal

Istanbul (ots/PRNewswire) – Der Co-Vorsitzende der Spektral Investment Bank, Erdal Can Alkoçlar, kündigte an, dass sie das erste Beispiel für Tokenisierungsprojekte mit einem Goldfeld in der östlichen Region der Türkei sehr bald starten werden.

Alkoçlar sagte, dass die Tokenisierung einen noch nie dagewesenen Mehrwert für die Wirtschaft des Landes schaffen wird und verwendete die folgenden Aussagen:

„Es ist offensichtlich, dass die Tokenisierung einen noch nie dagewesenen Mehrwert für die Wirtschaft des Landes schaffen wird. Das erste Beispiel für besagte Tokenisierungsprojekte mit einem Goldfeld in der Ostregion werden wir in Kürze starten.“

Spektral Investment Bank Acting Chairman Metehan Yesil sprach auch über die Schwankungen bei Kryptowährungen. Herr Yesil hat die folgenden Aussagen verwendet:

„Wir glauben, dass der Weg, um Volatilitätsfaktoren zu vermeiden und sicherzustellen, dass Krypto-Assets ein praktikables Anlageinstrument bleiben, die Stablecoins-Anlage mit festem Wert oder Menge ist. Insbesondere die Bergbaufelder der Gruppe IV unseres Landes. Es ist offensichtlich, dass die Tokenisierung im Rahmen von Stablecoins-Projekten einen beispiellosen Mehrwert für die Wirtschaft des Landes schaffen wird, mit dem Mining-Potenzial der Gruppe IV und einer rechtlichen Infrastruktur, die den Investor im weitesten Umfang schützt. Wir werden auch eine Kalzit-Betriebslizenz unserer Tochtergesellschaft Anadolu Calcite Corporation als dauerhafte Sicherheit für das neue Anteilsmodul-Projekt, das wir mit BTCBAM anwenden werden, zur Verfügung stellen; eine technische Sicherheit mit 292 Millionen EU-Wert, die vom 6. Handelsgericht in Izmir mit der Anweisungsnummer 2021/66 bewertet wurde, mit einem gleichzeitigen Reserve-Erkennungsbericht, der von der Universität Istanbul mit der Berichtsnummer 74332 und dem Ausstellungsdatum 18.06.2020 durchgeführt wurde, um unser Vertrauen in unser wertvolles IT-Team zu projizieren.“

Auch BTCBAM-CEO Gokhan Alkan erklärte: „Die BTCBAM-Münze, die darauf vorbereitet ist, in naher Zukunft an großen Börsen veröffentlicht zu werden, wird ab dem 12. Juli auf das Proof of Staking-System umgestellt. Mit der neuen Funktion, werden Menschen, die die BTCbam Münze (Validator) halten, belohnt werden, je nach dem Betrag, den sie einsetzen. Auf diese Weise profitieren sie nicht nur von der Wertsteigerung der Münzen, sondern haben auch die Möglichkeit, ein zusätzliches Einkommen in Höhe ihrer Unterstützung für das Netzwerk zu erzielen.“

Website: https://www.spektralbank.com/

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1571939/Spektral_Investment_Bank.jpg

Pressekontakt:

ACG Grup
info@acggrup.com
+908503400272

Original-Content von: Spektral Investment Bank übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Erdal Can Alkoclar: Tokenisierung ist die Zukunft des Erzabbaus

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.