Leadec verstärkt sich im Bereich Elektroanlagen

12.07.2021 |  Von  |  Presseportal

Stuttgart und Roggentin, Deutschland (ots/PRNewswire) – Sicher verkabelt

Leadec hat die Schulz & Reichl Elektrobau GmbH mit Sitz in Roggentin zum 1. Juli 2021 übernommen. Das Unternehmen plant, installiert und betreut seit mehr als 20 Jahren erfolgreich Elektroanlagen, Datentechnik und Gebäudeautomation. Leadec weitet sein technisches Angebot damit regional flächendeckend weiter aus.

„Leistungsfähige und sichere elektrische Komponenten in der Produktion – darauf verstehen sich die Experten von Leadec. Durch ihre langjährige Erfahrung verstärkt uns die Schulz & Reichl Elektrobau GmbH in diesem Bereich optimal. Zudem können wir unseren Kunden im Norden durch den neuen Standort noch besseren Service bieten“, sagt Alexander Bonk, Senior Vice President Operations Germany.

Die Schulz & Reichl Elektrobau GmbH ist spezialisiert auf Elektroinstallationen, Mittelspannungsschaltanlagen, Schaltanlagen, Datentechnik, Sicherheitstechnik, Gebäudeautomation und Blitzschutz. Alle Leistungen von der Planung und Beratung über die Installation und Wartung erbringt das Unternehmen aus einer Hand, beispielsweise für Logistikzentren. Durch die Synergien mit Leadec werden künftig die Kunden aus dem Industriebereich von der Expertise und den erweiterten Leistungen rund um Elektroanlagen profitieren.

Mit Rückenwind in die Zukunft

Katrin Jahne-Finck und Frank Reichl haben das Unternehmen 1998 gegründet und gemeinsam die Geschäftsführung übernommen. „Wir freuen uns, dass Leadec unsere 40 Mitarbeiter und unser Know-how integriert und die Leistungen weiter ausbaut. Wir sind stolz darauf, in der Region Rostock eine wichtige Rolle zu spielen. Als Teil der Leadec-Gruppe können nun auch Anfragen aus dem Süden Deutschlands kompetent erfüllt werden“, zeigen sich Katrin Jahne-Finck und Frank Reichl sehr zufrieden.

Über Leadec

Leadec ist der global führende Servicespezialist entlang des gesamten Lebenszyklus der Fabrik und der dazugehörigen Infrastruktur. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Stuttgart beschäftigt rund 18.000 Mitarbeiter weltweit und erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz von rund 830 Mio. Euro. Seit fast 60 Jahren unterstützt Leadec seine Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette in der Produktion. Der Dienstleister ist an mehr als 300 Standorten ansässig, oft direkt in den Werken der Kunden.

Die globalen Services von Leadec umfassen: Engineer (Fabrikplanung und -optimierung, Automatisierung und Produktions-IT), Install (Elektroinstallation, Mechanische Installation und Maschinenumzüge), Maintain (Produktionsinstandhaltung und Technische Reinigung), Support (Technisches Facility Management, Infrastrukturelles Facility Management und Logistik) sowie weitere lokale Leistungen. Über die digitale Geschäftsplattform Leadec.os werden sämtliche Prozesse durchgängig erfasst und eigene digitale Services integriert.

Mehr zu Leadec: www.leadec-services.com

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1571724/Leadec.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1571723/Leadec_Logo.jpg

Pressekontakt:

Kontakt für Presse und Medien
Dr. Marion Hebach
Head of Global CommunicationsLeadec Holding BV & Co. KGMeitnerstraße 1170563 StuttgartTel. +49 711 78 41-174marion.hebach@leadec-services.com
www.leadec-services.com

Original-Content von: Leadec Holding BV & Co. KG übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Leadec verstärkt sich im Bereich Elektroanlagen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.