Global skalierbares Drohnen-System: Deutscher Innovationspreis geht an HHLA Sky

09.07.2021 |  Von  |  Presseportal

Hamburg (ots/PRNewswire) – HHLA Sky hat den Deutschen Innovationspreis in der Kategorie Start-up gewonnen. Für den am 25. Juni zum 12. Mal verliehenen, renommierten Preis haben sich WirtschaftsWoche, Accenture und EnBW zusammengeschlossen, um zukunftsweisende Projekte deutscher Unternehmen auszuzeichnen. Der Preis will „Erfindergeist, mutiges Vor-, Neu- und Querdenken, unentdeckte Genies, findige Forscher und einzigartige Ideen“ fördern.

Ausgezeichnet wurde das skalierbare Drohnenmanagement-System von HHLA Sky, das simultan mehr als 100 Industriedrohnen steuern kann – rund um den Globus von einem einzigen Leitstand aus: https://hhla-sky.de/drohnen-system/technologie

Lothar Müller, Geschäftsführer von HHLA Sky: „Unser Team freut sich über den Preis, der perfekt zum Motto der HHLA passt: Das Tor zur Zukunft!“

Matthias Gronstedt, ebenfalls Geschäftsführer und verantwortlich für die Forschung & Entwicklung bei HHLA Sky: „Dank intensiver Förderung durch unseren Mutterkonzern, die Hamburger Hafen und Logistik AG, konnten wir in kurzer Zeit eine Technologie entwickeln, die weltweit ihresgleichen sucht. Sie wird den Einsatz von Drohnen effizienter und für Industriekunden attraktiver machen.“

HHLA Sky automatisiert den industriellen Einsatz von großen Drohnenflotten rund um die Welt. Dafür stellt das Start-up der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) eine ausgereifte Technologieplattform bereit. Als Technologieführer berät HHLA Sky Anwender, wie sie ihre geschäftlichen und wirtschaftlichen Ziele mit Drohnen-Lösungen besser und effizienter erreichen können. https://hhla-sky.de/

Weiterer Content

Ein Video auf dieser Seite erklärt den Sinn und Zweck des Drohnensystems: https://hhla-sky.de/ueber-uns/deutscher-innovationspreis-geht-an-hhla-sky

Dazu vielleicht diese erklärende Geschichte (auch auf englisch): https://hhla.de/magazin/weitblick-mit-system

Oder ein Audio File: https://hhla.de/magazin/hhla-sky-loesungen-fuer-drohnen

Bei Bedarf erhalten Sie weitere Bildmotive und Videomaterial. Bitte mailen Sie an Melanie Freiwald: Freiwald@hhla.de

Kontakt  Melanie Freiwald  HHLA Sky GmbH  Bei St. Annen 1  D 20457 Hamburg  +49 151 56829438  Freiwald@hhla.de  
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1560432/CEO_JPEG.jpg  Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1560433/HHLA_Sky_Fond_rgb_Logo.jpg  

Original-Content von: HHLA Sky GmbH übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Global skalierbares Drohnen-System: Deutscher Innovationspreis geht an HHLA Sky

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.