HIGH END PRODUCTIONS: Herbert G. Kloiber und Constantin Film gründen Produktionsunternehmen / Geschäftsführer ist Jonas Bauer

05.07.2021 |  Von  |  Presseportal

München (ots) – Dr. Herbert G. Kloiber und Constantin Film werden künftig in dem Bereich Film- und Fernsehproduktion eng zusammen arbeiten. Dafür wurde das gemeinsame Unternehmen HIGH END PRODUCTIONS in Wien gegründet.

Ziel ist es, gemeinsam hochwertige europäische Serien für den internationalen Markt zu produzieren. Der Geschäftsführer der neuen Firma heißt Jonas Bauer.

Mit Jonas Bauer hat das Unternehmen einen erfahrenen Produzenten und Fernsehmacher engagiert. Der 55-Jährige kommt von Studiocanal, wo er von 2012 bis 2020 als Head of Acquisitions und Coproductions arbeitete. Bereits seit 2005 war er als Executive Producer für Tandem Productions tätig und (co)-produzierte und finanzierte dort zahlreiche Projekte wie u. a. Ken Folletts „Die Säulen der Erde“ und „Shadowplay“. Jonas Bauer hat an der Columbia, in Princeton und bei Insead in Fontainebleau studiert und besitzt einen B.A in Geschichte und einen Master of Business Administration.

Dr. Herbert G. Kloiber: „Nach 50-jähriger unternehmerischer Tätigkeit habe ich mir eine zweijährige Pause genommen. Trotzdem warten noch einige spannende Projekte auf eine hochkarätige Realisierung. Sowohl Bestsellerromane als auch großartige historische Figuren haben mich persönlich stets fasziniert. Das möchte ich gemeinsam mit einem der weltweit führenden Medienunternehmen noch einmal angehen.“

Martin Moszkowicz, Vorstandsvorsitzender und Oliver Berben, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Constantin Film: „Mit großem Stolz freuen wir uns, die bevorstehende Zusammenarbeit zwischen der Constantin Film-Gruppe und Dr. Herbert G. Kloiber – zwei der größten unabhängigen europäischen Playern im Film, Streaming und TV-Bereich – bekannt zu geben. In einer Zeit in der die Einfälle und Ideen das Gold der gesamten Entertainment-Branche sind, wollen wir mit HIGH END PRODUCTIONS vielen Kreativen Europas ein Zuhause geben, um lokale Geschichten mit europäisch internationalem Charakter über den gesamten Globus hinaus zu erzählen. Mit Jonas Bauer und seinem Gespür und seiner Erfahrung haben wir hier den perfekten Kopf für das Unternehmen gefunden.“

Jonas Bauer: „Herr Dr. Kloiber und die Constantin gehören zu den erfolgreichsten Produzenten Europas. Durch die gemeinsame Neugründung der HIGH END PRODUCTIONS entsteht eine Firma, die das gesamte Know-how, die Kontakte zu den Kreativen und das internationale Netzwerk der beiden Gesellschafter nutzen kann, um spannende, internationale Event-Produktionen für den TV-Markt zu realisieren. Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe.“

Für HIGH END PRODUCTIONS stehen die Kreativen im Mittelpunkt, die ohne größere Zwänge und Auflagen genau die Geschichte erzählen dürfen, die sie erzählen wollen. Viel zu oft können spannende Projekte aufgrund der Ambition und ihrer Budgets schwer auf die Beine gestellt werden.

Für Rückfragen:

Concorde Media Beteiligungs GmbH
Telefon: +43 1 513 27 28
Stallburggasse 4
A-1010 Wien

Constantin Film Presse
Telefon: 089 44 44 600
E-Mail: presse@constantin.film

Original-Content von: High End Productions übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

HIGH END PRODUCTIONS: Herbert G. Kloiber und Constantin Film gründen Produktionsunternehmen / Geschäftsführer ist Jonas Bauer

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.