Jensen Hughes, weltweit führendes Unternehmen im Bereich Brandschutz und Lebensrettung, erwirbt ein in Italien ansässiges Ingenieurbüro für Brandschutztechnik

01.07.2021 |  Von  |  Presseportal

Baltimore (ots/PRNewswire) – Die strategische Übernahme von Jensen Hughes s.r.l. Continental Europe (JHM) erweitert die globale Marktführerschaft von Jensen Hughes durch die Stärkung der Fähigkeit, Kunden in Europa zu bedienen.

Jensen Hughes, ein weltweit führendes Unternehmen für sicherheits- und risikobasiertes Ingenieurwesen und Beratung, gab heute die Übernahme des langjährigen Partners und Mailänder Unternehmens Jensen Hughes s.r.l. Continental Europe (JHM) bekannt. Als Marktführer im Brandschutzingenieurwesen mit Sitz in Italien verfügt JHM über Fachwissen in den Bereichen leistungsorientiertes Design, Code-Beratung und Genehmigungsdienstleistungen in komplexen Gewerbebetrieben, im Hotel- und Gaststättengewerbe, bei Versicherungen und in der Fertigungsindustrie in Europa, dem Nahen Osten und Afrika.

„Dass JHM offiziell Teil der JH-Familie wird, ist eine natürliche Entwicklung, die auf einer für beide Seiten vorteilhaften Partnerschaft basiert, die sich über die letzten drei Jahrzehnte erstreckt hat. Präsident Luciano Nigro, Geschäftsführer Gaetano Coppola und ihr Team haben ein beeindruckendes Unternehmen aufgebaut, das sich auf die Bereitstellung eines hochwertigen Kundenservice konzentriert. JHM hat eine Geschichte, die in der Expertise mit globalen Codes verwurzelt ist. Zusätzlich zu ihren Kenntnissen der italienischen Vorschriften verfügen sie über Fachwissen zu den Internationalen Bauvorschriften (International Building Codes, IBC) und den Normen der nationalen Brandschutzvereinigung (National Fire Protection Association, NFPA)“, so Raj Arora, CEO, Jensen Hughes.

JHM ist eine der jüngsten strategischen Akquisitionen von Jensen Hughes, einer Portfoliogesellschaft von Gryphon Investors, die das langfristige Engagement des Unternehmens widerspiegelt, seine integrierten End-to-End-Dienstleistungen auf dem globalen Markt anzubieten. Die Übernahme stärkt die Fähigkeit von Jensen Hughes, Kunden in der Brand-, Gebäude- und Sicherheitsbranche zu unterstützen und globale Best Practices zu implementieren, um diese präventionsorientiert und kosteneffizient zu managen.

Zusätzlich zu den weltweiten Investitionen konzentriert sich Jensen Hughes auf den europäischen Markt und hat 2018 die Firma Jeremy Gardner Associates (JGA) in Großbritannien und Irland übernommen, 2019 das Unternehmen International Fire Investigators and Consultants (IFIC), 2020 die Firma L2 Fire Safety in Finnland und kürzlich das belgische Unternehmen FES Ghent (FESG).

Die kontinentaleuropäische Niederlassung von JHM wurde 1982 in Mailand, Italien, unter dem Namen Industrial Loss Control & Engineering s.r.l (ILC s.r.l) gegründet. Im Jahr 1999 ging ILC eine Partnerschaft mit Hughes Associates Inc. (HAI), dem in den USA führenden Unternehmen für Brandschutztechnik. Im Laufe der Jahre, dank der stetig wachsenden Partnerschaft mit HAI, wurde der Name ILC in Hughes Associate Europe geändert. Seit Jahresbeginn 2018 ist HAE s.r.l. im Rahmen eines Franchisevertrags als Jensen Hughes tätig.

„Seit fast vier Jahrzehnten haben wir ein skalierbares Geschäft rund um den Bedarf unserer Kunden an leistungsorientierter Planung, Beratung zu Vorschriften und Genehmigungsdienstleistungen aufgebaut“, so Luciano Nigro, Präsident von JHM. „Jensen Hughes hat sich ebenso sehr der technischen Exzellenz verschrieben, wie es JHM seit unserer Gründung getan hat. Die Marktführerschaft, die globale Größe und die tiefe Bank von Wissenschaftlern, Ingenieuren und Beratern eröffnet uns enorme Möglichkeiten, unseren Kunden eine noch ganzheitlichere Lösung zu bieten.“

Weitere Informationen erhalten Sie unter jensenhughes.com oder jensenhughes.com/europe.

Informationen zu Jensen Hughes

Jensen Hughes ist weltweit führend in den Bereichen Schutz, Sicherheit und risikobasiertes Ingenieurwesen und Beratung. Jeden Tag arbeiten unsere internationalen Teams aus über 1.400 Ingenieuren, technischen Experten, Architekten und Beratern mit Kunden in über 100 Ländern zusammen, um unsere Welt sicher und widerstandsfähig zu machen. Seit 1939 haben wir uns das Vertrauen unserer Kunden, Mitarbeiter und Gemeinden erarbeitet, indem wir Integrität in unsere Beziehungen, Innovation in unsere Branche und technische Exzellenz in viele der komplexesten Herausforderungen der Welt gebracht haben. Zu unseren Hauptgeschäftsfeldern gehören Brandschutztechnik, Risiken und Gefahren, Sicherheitsrisikoberatung, Notfallmanagement und -planung sowie Forensik. Weitere Informationen finden Sie unter www.jensenhughes.com .

Informationen zu JHM

JHM wurde 1982 gegründet und ist ein marktführendes Ingenieurbüro für Brandschutz, das aus einem sehr erfahrenen und leidenschaftlichen Team besteht, das sich verpflichtet hat, technische Spitzenleistungen für Kunden über das gesamte Spektrum der Dienstleistungen zu erbringen. Unsere Kunden, die in Italien tätig sind, vertrauen darauf, dass wir durch einen leistungsorientierten Ansatz kreative Lösungen entwerfen und die optimalen Sicherheitsmaßnahmen bereitstellen. Weitere Informationen finden Sie unter jensenhughes.com/europe.

Informationen zu Gryphon Investors

Mit Sitz in San Francisco ist Gryphon Investors ( www.gryphoninvestors.com ) mit Sitz in San Francisco ist eine führende Privatkapitalgesellschaft, die sich auf profitabel wachsende und wettbewerbsfähige Unternehmen im mittleren Marktsegment in Partnerschaft mit einem erfahrenen Management konzentriert. Das Unternehmen hat seit 1997 mehr als 5,0 Milliarden US-Dollar an Kapitalbeteiligungen und Kapital verwaltet. Gryphon zielt darauf ab, Eigenkapitalinvestitionen in Höhe von 50 bis 300 Millionen US-Dollar in Portfoliounternehmen mit einem Unternehmenswert von etwa 100 bis 600 Millionen US-Dollar zu tätigen. Gryphon priorisiert Investitionsmöglichkeiten, bei denen es starke Partnerschaften mit Eigentümern und Führungskräften eingehen kann, um führende Unternehmen aufzubauen und dabei Gryphons Kapital, spezialisierte professionelle Ressourcen und operative Expertise zu nutzen.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1044200/Jensen_Hughes_Logo.jpg

Pressekontakt:

Amy Zelenka
amy.zelenka@jensenhughes.com

Original-Content von: Jensen Hughes übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Jensen Hughes, weltweit führendes Unternehmen im Bereich Brandschutz und Lebensrettung, erwirbt ein in Italien ansässiges Ingenieurbüro für Brandschutztechnik

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.