2021 SaaS-Sicherheitsbericht von Adaptive Shield unterstreicht SaaS-Risiken für Unternehmen von heute

01.07.2021 |  Von  |  Presseportal

Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) – Adaptive Shield, die führende SaaS Security Posture Management Lösung, die alle nativen SaaS Sicherheitskontrollen in einer einzigen normalisierten Ansicht vereint, hat ihren 2021 SaaS Security Survey Report veröffentlicht.

Das Thema SaaS Security Posture Management (SSPM) wurde von Gartner in den Hype-Zyklus 2020 aufgenommen, um die Notwendigkeit für Unternehmen zu verdeutlichen, die wachsenden Risiken, die von SaaS-Tools ausgehen, zu bewältigen und Technologie und Automatisierung einzusetzen, um dieser Herausforderung zu begegnen.

Um zu verstehen, wie Teams derzeit mit ihrer SaaS-Sicherheitslage umgehen und was ihre wichtigsten Anliegen sind, hat Adaptive Shield eine unabhängige Umfrage unter 300 InfoSecurity-Experten aus Nordamerika und Westeuropa in Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern in Auftrag gegeben.

Zu den wichtigsten Ergebnissen des Berichts gehören:

- CISOs sehen SaaS-Fehlkonfigurationen als enormes Risiko an: 85 Prozent der Unternehmen sehen SaaS-Fehlkonfigurationen als eine der größten Bedrohungen an. Damit gehören sie zu den drei größten Herausforderungen für Unternehmen von heute.  - Heutige Umgebungen haben zu viele SaaS-Tools, um sie regelmäßig zu überprüfen: Nur 12 Prozent der Unternehmen mit 50-99 Anwendungen überprüfen die Sicherheitseinstellungen wöchentlich. Je mehr Anwendungen es gibt, desto seltener werden sie überprüft.  - Je mehr SaaS-Apps eingesetzt werden, desto mehr geht auch die Kontrolle verloren: 52 Prozent der Sicherheitsteams delegieren die Verantwortung für die App-Sicherheit an den SaaS-Eigentümer, der oft über weniger Wissen und Sicherheitsschulungen verfügt.  - CISOs teilen ihre Pläne für 2021 und SSPM führt die Liste an: Gemäß 48 Prozent der Befragten ist SSPM im Jahr 2021 DIE oberste Priorität für mehr Investitionen. 

„Diese Ergebnisse zeigen deutlich, dass es dringend notwendig ist, die SaaS-Landschaft besser zu sichern“, kommentierte Maor Bin, der CEO von Adaptive Shield. „Bei Adaptive Shield bieten wir die Technologie, um Konfigurationsschwächen im gesamten SaaS-Bestand eines Unternehmens zu finden und zu beheben. Unsere Mission ist es, Unternehmen dabei zu helfen, Übersicht zu erlangen und schnelle Abhilfe für nicht konforme Einstellungen und Berechtigungen zu schaffen. Dieser Bericht bestärkt uns darin, diese wichtige Lücke für die Unternehmen von heute zu schließen und zu einer sichereren Cloud-Umgebung beizutragen.“

Laden Sie den vollständigen Bericht hier herunter

Informationen zu Adaptive Shield

Adaptive Shield bietet Managementlösungen zur Detektion von Fehlkonfigurationen und Schwachstellen, die die die SaaS-Sicherheitslage eines Unternehmens transparenter machen. Mit Adaptive Shield können Sicherheitsteams Schwachstellen in der Konfiguration leicht erkennen und schnell beheben und so die Einhaltung von Unternehmens- und Branchenstandards sicherstellen. Adaptive Shield arbeitet mit vielen Fortune-500-Unternehmen zusammen und hilft ihnen, die Kontrolle über SaaS-Bedrohungen zu erlangen. Unser Management-Team verfügt über umfangreiche Erfahrung und ist führend im Bereich Cybersicherheit, bei der Bereitstellung von Cybersicherheitslösungen und Cloud-Unternehmenssoftware.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an: Eliana Vuijsje eliana.vuijsje@adaptive-shield.com 

Original-Content von: Adaptive Shield übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

2021 SaaS-Sicherheitsbericht von Adaptive Shield unterstreicht SaaS-Risiken für Unternehmen von heute

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.