Techking Australien verstärkt Lokalisierung mit starkem Auftritt auf der Brisbane Truck Show

25.06.2021 |  Von  |  Presseportal

Brisbane, Australien (ots/PRNewswire) – Die Brisbane Truck Show 2021 fand wie geplant Mitte Mai in Australien statt. Die viertägige Veranstaltung zählte fast 35.000 Besucher, darunter 65 % lokale Facheinkäufer. Techking Australia war mit seinen bahnbrechenden OTR- und TBR-Reifen auf der Messe vertreten und markierte damit das Debüt dieser zwei Jahre alten Tochtergesellschaft auf den weltweit führenden Industriemessen.

Während der Veranstaltung präsentierte Techking herausragende Reifenanwendungsfälle und brachte viele der Aussteller und Besucher mit. Eine innovative Pitching-Session wurde ebenfalls organisiert, um die Servicefähigkeiten, die Wettbewerbsvorteile und die Verkaufsunterstützungsrichtlinie des Unternehmens, die für den lokalen australischen Markt entwickelt wurden, zu erläutern und die Reifenbedürfnisse der Kunden weiter zu erkunden.

Die 2019 gegründete Techking Australia ist das erste Lokalisierungs-Pilotprogramm des Unternehmens in der globalen Expansion. Es ist auch der wichtigste Meilenstein in der Kanallokalisierung im Rahmen des Drei-Schritte-Entwicklungsmodells des Unternehmens.

Mit der Unterstützung der australischen Tochtergesellschaft hat Techking sein dreigliedriges Entwicklungsmodell auf dem lokalen Markt gut umgesetzt, einschließlich integrierter Produktforschung und -entwicklung, lokalisierter Marketingkanäle und technischer Unterstützung vor Ort. Bisher hat Techking viele maßgeschneiderte Reifen entwickelt, basierend auf den Erkenntnissen der australischen Tochtergesellschaft über die lokalen Kundenbedürfnisse, und 3 lokale Lager für eine bessere lokale Lieferfähigkeit aufgebaut.

„Nehmen wir zum Beispiel unseren australischen Kunden M, der seit fünf Jahren mit uns zusammenarbeitet. Seit wir die australische Niederlassung eröffnet haben, besuchen wir regelmäßig seine Minen, um Feedback einzuholen. Gleichzeitig stellen wir mit Unterstützung der lokalen Lagerlogistik eine pünktliche Lieferung sicher“, sagt Frank Sun, Vertriebsleiter von Techking Australien, „In den letzten zwei Jahren hat Kunde M Techking sehr geschätzt.“

Techking-Vizepräsident Star Song sagte: „Als erstes Lokalisierungs-Pilotprogramm wird unsere australische Tochtergesellschaft eine größere Rolle bei der Verbesserung der Lokalisierung und des lokalen Betriebs spielen.“ Mit Blick auf die Zukunft plant Techking, das Lokalisierungsmodell auf weitere Länder und Regionen zu kopieren oder zu migrieren, so dass die Nutzer in diesen Ländern und Regionen von den hochwertigen Produkten und Dienstleistungen von Techking profitieren können.

Seit der Gründung im Jahr 2005 hat Techking mit Bergbau- und Baufirmen in mehr als 160 Ländern zusammengearbeitet, kundenspezifische Dienstleistungen für fast 40 renommierte Hersteller wie LIEBHERR, DOOSAN, TADANO, JCB, EPIROC, SANY und XCMG erbracht und mit Stolz globale Bergbau- und Baugiganten bedient, darunter Rio Tinto, Glencore, BHP und Zijin Mining. Für weitere Details besuchen Sie die offizielle Website von Techking https://www.techking.com/.

Pressekontakt:

Julie
+86-18300218807

Original-Content von: Techking Tires Limited übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Techking Australien verstärkt Lokalisierung mit starkem Auftritt auf der Brisbane Truck Show

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.