Biocytogen schließt neue Finanzierungsrunde in zweistelliger Millionenhöhe ab

23.06.2021 |  Von  |  Presseportal

Peking und Boston (ots/PRNewswire) – Biocytogen, ein internationales Biotechnologieunternehmen, das sich auf die Erforschung und Entwicklung von Antikörpermedikamenten unter Verwendung innovativer gentechnisch hergestellter Tiermodelle konzentriert, gab heute den erfolgreichen Abschluss einer neuen Finanzierungsrunde in Höhe von zehn Millionen Dollar bekannt. Die Finanzierung wurde gemeinsam von Lake Bleu Capital, CPE, Octagon Capital und OrbiMed abgeschlossen.

Biocytogen Pharmaceuticals (Peking) Co., Ltd. wurde im Jahr 2009 gegründet. Auf Basis seiner grundlegenden Gene-Editing-Technologie entwickelte das Unternehmen unabhängig voneinander Mausplattformen für die Entdeckung vollständig menschlicher Antikörper, RenMab®und RenLite®, die über unabhängige geistige Eigentumsrechte verfügen. Mit der Implementierung dieser Plattformen hat sich Biocytogen von einem Auftragsforschungsinstitut (CRO) zu einem internationalen Biotechnologie-Unternehmen entwickelt, dessen Expertise den gesamten Prozess der Forschung und Entwicklung neuer Medikamente umfasst, einschließlich der Verifizierung von Antikörper-Zielmolekülen, der Hochdurchsatz-Technologie zur Entdeckung einzelner B-Zell-Antikörper, der in vivo-Evaluierung der Medikamentenwirksamkeit unter Verwendung humanisierter Zielmäuse und der klinischen Entwicklung.

Das genetische Engineering von RenMab® und RenLite® Mäusen hat die Integration der technologischen Stärken von Biocytogen in einen einzigartigen groß angelegten F&E-Plan zur Entdeckung von therapeutischen Antikörpern ermöglicht, eine Initiative, die als RenMice HiTS Platform bezeichnet wird. Die HiTS-Plattform steht für das Bestreben des Unternehmens, in den nächsten Jahren die hocheffiziente Entdeckung von Antikörpern und das in-vivo-Screening der Wirksamkeit von mehr als 1.000 Antikörperzielmolekülen abzuschließen, wobei der Schwerpunkt auf der Entdeckung von erstklassigen und besten Wirkstoffzielmolekülen liegt. Durch die Identifizierung von Antikörper-Leitstrukturen, deren Wirksamkeit in Tiermodellen verifiziert wurde, hat Biocytogen Co-Entwicklungspartnerschaften mit mehr als einem Dutzend Biotechnologie- und Pharmaunternehmen geschlossen.

Dr. Yuelei Shen, Gründer und CEO von Biocytogen, sagte:

„In den zwei Monaten von der Initiierung bis zum Abschluss dieser Finanzierungsrunde hat das Unternehmen umfangreiche Aufmerksamkeit und Anerkennung von führenden biomedizinischen Fonds und langfristigen Investmentinstitutionen erhalten. Neue Aktionäre mit hervorragender Reputation sind in der Biocytogen-Familie herzlich willkommen.

Die Aufmerksamkeit auf die Forschung und Entwicklung und die Innovation der zugrundeliegenden Technologie ist der Eckpfeiler unserer Entwicklung. Nach mehr als zehn Jahren groß angelegter F&E-Investitionen haben wir gute Ergebnisse in den Bereichen der super-großen Fragment-Gen-Editierungstechnologie, der vollständig menschlichen Antikörper-Gen-Maus-Entwicklungstechnologie und der bispezifischen Antikörper-Entwicklungstechnologie erzielt. Diese Durchbrüche in der zugrundeliegenden Technologie haben es dem Unternehmen ermöglicht, in den Bereichen monoklonale Antikörper, bispezifische Antikörper, bispezifische Antikörper-ADCs und Nanokörper weiter zu forschen.

Die von Biocytogen und seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft Eucure Biopharma unabhängig voneinander entwickelten Antikörpermoleküle YH003 ([anti-]CD40) und YH001 ([anti-]CTLA-4) befinden sich in Australien in der klinischen Phase I in Kombination mit dem PD-1-Antikörper Toripalimab von Junshi Biosciences. Beide zeigen eine ausgezeichnete Sicherheit und gute Medikamentenwirksamkeit. Die In-vivo-Versuchsdaten von YH003 und YH001 wurden in der präklinischen Phase gut verifiziert, was die hohe Zuverlässigkeit der biopharmazeutischen Forschungs- und Entwicklungsmethode, die Wirksamkeitsdaten von Tieren als „Goldstandard“ für das präklinische Screening von Medikamenten verwendet, voll und ganz bestätigt.“

Für mehr über diese Spendenaktion klicken Sie hier.

Für Presseanfragen:  Jenna Frame  jframe@biocytogen.com 

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1358305/Biocytogen_Logo.jpg

Original-Content von: Biocytogen übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Biocytogen schließt neue Finanzierungsrunde in zweistelliger Millionenhöhe ab

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.