CGTN: Der ehemalige französische Premierminister liest aus Xi Jinpings Buch mehr „Innovation“ für Chinas Zukunft

11.06.2021 |  Von  |  Presseportal

Peking (ots/PRNewswire) – Der ehemalige französische Premierminister Jean-Pierre Raffarin hat sich zu dem Buch „Xi Jinping: The Governance of China“ („China Regieren“) geäußert. Im Gegensatz zu der Vorstellung vieler Europäer, alten Zivilisationen mangele es oft an neuen Ideen, habe China als eine alte und gleichzeitig moderne Zivilisation genaue Vorstellungen von der Zukunft, erklärte er. Die Förderung der „Planetisierung“ auf der Grundlage des Übereinkommens von Paris werde, so glaube er, China und den USA dabei helfen, ihre Differenzen zu überwinden.

https://news.cgtn.com/news/2021-05-18/Former-French-PM-sees-more-innovation-from-Xi-s-book-10mEZdBu6K4/index.html

Video – https://www.youtube.com/watch?v=qoTpLewE-mA

Photo – https://mma.prnewswire.com/media/1531430/image.jpg

Pressekontakt:

Jiang Simin
+86-188-2655-3286
cgtn@cgtn.com

Original-Content von: CGTN übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

CGTN: Der ehemalige französische Premierminister liest aus Xi Jinpings Buch mehr „Innovation“ für Chinas Zukunft

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.