Gastech findet von 21. bis 23. September 2021 in Dubai im Dubai World Trade Centre statt

08.06.2021 |  Von  |  Presseportal

London (ots/PRNewswire) – Die Gastech 2021 steht unter der Schirmherrschaft von Seiner Hoheit Scheich Mohammed Bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident und Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate und Herrscher von Dubai

Die Veranstaltung wird vom Ministerium für Energie und Infrastruktur der Vereinigten Arabischen Emirate unterstützt

Die weltgrößte Messe und Konferenz der Gas-, LNG-, Wasserstoff- und Energiebranche findet aufgrund von COVID-19 Unsicherheiten und Reisebeschränkungen nicht in Singapur statt

Die Gastech, die weltweit größte Messe und Konferenz zur Förderung der Gas-, LNG-, Wasserstoff- und Energiebranche, findet vom 21. bis zum 23. September 2021 in Dubai statt. Das haben die Organisatoren der Veranstaltung, dmg events, heute bekannt gegeben. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Seiner Hoheit Scheich Mohammed Bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident und Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate und Herrscher von Dubai.

Die Gastech 2021 sollte ursprünglich in Singapur stattfinden, das für seinen ausgezeichneten Umgang mit der COVID-19-Pandemie bekannt ist und einen guten Ruf als sicheres, innovatives und vertrauenswürdiges Ziel für Geschäfts- und Freizeitveranstaltungen hat. Allerdings haben die jüngsten COVID-19-Ausbrüche in Südostasien zu Unsicherheiten in Bezug auf Zugänglichkeit und Reisemöglichkeiten geführt, weshalb ein alternativer Veranstaltungsort für die Gastech 2021 gefunden werden musste.

Die Gastech 2021 wird vom Ministerium für Energie und Infrastruktur der Vereinigten Arabischen Emirate unterstützt. Seine Exzellenz, Suhail Mohamed Al Mazrouei, Minister für Energie und Infrastruktur, erklärte: „Die VAE freuen sich, Gastgeber der Gastech, einer der weltweit führenden Veranstaltungen für die Gas-, LNG-, Wasserstoff- und Energiewirtschaft, zu sein. Die Gastech findet in einer für die Energiebranche wichtigen Phase statt, in der es sich die Welt gemeinsam zum Ziel gesetzt hat, die CO2-Emissionen zu senken und saubere, erschwingliche Energie für alle bereitzustellen. Die Gastech ist ein wichtiger Wegbereiter für Gespräche und Netzwerke, um die Energiewende vorantreiben.“

Zu der Entscheidung, die Gastech 2021 zu verlegen, erklärte Christopher Hudson, Präsident von dmg events: „Singapur und seine Stakeholder haben uns mit großem Engagement und Einsatz unterstützt. Die Unsicherheit, die durch die steigenden Infektionszahlen in der Region entstanden ist, hat es unserer Branche jedoch schwer gemacht, eine Teilnahme an der Veranstaltung in Singapur zu planen. Deshalb mussten wir nach einem alternativen Standort suchen. Wir freuen uns darauf, nach Singapur zurückzukommen, wenn dies wieder möglich ist.“

„Dank seines robusten, weltweit führenden Impfprogramms und gut organisierter Test- und Reisemaßnahmen ist Dubai einer der sichersten und zugänglichsten Orte der Welt, an den man derzeit reisen kann. Es ist ein Weltklasse-Standort mit einer langjährigen und nachgewiesenen Erfolgsbilanz bei der erfolgreichen Ausrichtung von Großveranstaltungen, was ihn zum idealen Standort für die weltweite Energiewirtschaft, für Partner, Aussteller und Teilnehmer macht, um hier Geschäfte zu tätigen.“

dmg events hat nach eigenen Angaben im Vorfeld der heutigen Ankündigung mehrere Gespräche mit wichtigen Gastech-Stakeholdern, dem Gastech-Verwaltungsrat und teilnehmenden Unternehmen geführt. Diese Gespräche unterstrichen die Notwendigkeit eines persönlichen Treffens, um sowohl die Herausforderungen als auch die Chancen der Energiewirtschaft diskutieren. Dazu zählt unter anderem, dass die Industrie auf den Klimawandel reagiert, den Einsatz von Wasserstoff als mögliche saubere Energiequelle der Zukunft beschleunigt und die CCUS-Technologie als Werkzeug zur Dekarbonisierung einsetzen muss.

Hudson erklärte: „Die Gastech 2021 wird eine Führungsrolle übernehmen, die es der Gas-, LNG-, Wasserstoff- und Energiebranche ermöglicht, nach COVID-19 auf den Energiemärkten erfolgreich zu sein. Neben den disruptiven Kräften, die den Übergang zu sauberer Energie beschleunigen, bietet die Gastech einmalige Möglichkeiten, die langfristigen nachhaltigen Geschäftsbeziehungen aufzubauen, die erforderlich sind, um die Probleme des Klimawandels und die Dekarbonisierung der Energie anzugehen.“

Die Gastech 2021 findet im Dubai World Trade Centre statt. Mehr als 25.000 Teilnehmer, darunter hochrangige Entscheidungsträger und Vordenker der Energiewirtschaft, sowie über 400 ausstellende Unternehmen werden die Agenda für die globale Gas-, LNG-, Wasserstoff- und Energiewirtschaft für die kommenden Jahrzehnte festlegen.

Informationen zur Gastech

Die Gastech, die jedes Jahr an einem anderen Ort stattfindet, ist die weltweit größte Gas-, LNG-, Wasserstoff- und Energie-Veranstaltung. Sie zieht mehr als 25.000 internationale Besucher an und bietet Staatsoberhäuptern, Regierungsbeamten, Ministern und globalen Wirtschaftsführern, Disruptoren, Innovatoren und Studierenden eine Plattform, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Die Gastech 2021 steht unter der Schirmherrschaft von Seiner Hoheit Scheich Mohammed Bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident und Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate und Herrscher von Dubai und wird vom Ministerium für Energie und Infrastruktur der Vereinigten Arabischen Emirate unterstützt.

Die Gastech findet vom 21. bis zum 23. September 2021 im Dubai World Trade Centre statt. Anmeldungen für Delegierte werden ab jetzt angenommen. Informationen zur Buchung eines Standes für Unternehmen finden Sie hier: https://www.gastechevent.com/the-gastech-exhibition/book-a-stand/

Weitere Informationen finden Sie unter www.gastechevent.com

Informationen zu dmg events

dmg events ist führender Veranstalter von Präsenzveranstaltungen und Herausgeber von Fachzeitschriften.

Unser Ziel ist es, Unternehmen auf dem Laufenden zu halten und sie mit relevanten Communities zu vernetzen, um lebendige Marktplätze zu schaffen und ihr Geschäft durch persönliche Veranstaltungen auszubauen.

dmg events organisiert mehr als 80 Veranstaltungen in 25 Ländern, die jedes Jahr über 425.000 Teilnehmer und Delegierte anziehen. Das Produktportfolio des Unternehmens umfasst viele branchenführende Veranstaltungen in den Bereichen Energie, Bau, Gastfreundschaft & Design, Beschichtungen und Transport. ADIPEC, The Big 5, die Gastech, die EGYPS, The Hotel Show und die INDEX sind die wichtigsten Veranstaltungen des Unternehmens. Weitere Informationen finden Sie unter www.dmgevents.com.

Klicken Sie hier , um unsere Datenschutzerklärung zu lesen.

Folgen Sie uns auf Social Media unter @Gastechevent und nutzen Sie den Hashtag #Gastech21

Für Presseanfragen, Anmeldung und Partnerschaften zur Gastech 2021 wenden Sie sich bitte an:

Laura Tavernor, Marketing-Leiterin, lauratavernor@dmgevents.com

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1527591/Gastech_Exhibition.jpg

Original-Content von: Gastech 2021 übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Gastech findet von 21. bis 23. September 2021 in Dubai im Dubai World Trade Centre statt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.