BitMEX erhält ISO-Zertifizierung für ausgezeichnete Informationssicherheit

08.06.2021 |  Von  |  Presseportal

Mahe, Seychellen (ots/PRNewswire) – Die 100x Group, Holding der weltweit führende Handelsplattform für Kryptowährungsderivate BitMEX- gab heute bekannt, dass sie die ISO/IEC 27001 Informationssicherheitszertifizierung der Internationalen Organisation für Standardisierung (ISO) erhalten hat.

Die ISO ist ein unabhängiges globales Gremium, das Standards für eine Vielzahl von Branchen und Funktionen festlegt und bewertet. Mit der Zertifizierung von ISO/IEC 27001 erfüllt BitMEX die Anforderungen für eine erstklassigen Informationssicherheits-Managementsystems einschließlich der Absicherung von Kunden- und Partnerdaten bereit, ein besonders wichtiger Aspekt für führende Finanzdienstleistungsunternehmen.

Alex Höptner, CEO der 100x Group, sagte: „Man kann die Bedeutung der Informationssicherheit für eine Plattform wie BitMEX nicht überschätzen. Händler vertrauen uns aufgrund unserer Erfolgsbilanz in Sachen Sicherheit – wir haben noch nie einen einzigen Satoshi durch Eindringlinge oder Hacker verloren. Sicherheit ist kein statischer Prozess, und um die Messlatte weiterhin so hoch wie möglich zu legen, haben wir uns mit : ISO/IEC 27001 um eine der strengsten Zertifizierungen bemüht – und diese nun erhalten.“

Die ISO/IEC 27001-Zertifizierung erfordert eine äußerst gründliche Prüfung der IT-Systeme, geht aber noch weiter. Es handelt sich vielmehr um eine gründliche Untersuchung der Informationssicherheitsrisiken innerhalb der Organisation, einschließlich potenzieller Bedrohungen, Schwachstellen und Auswirkungen. Der Zertifizierungsprozess erfordert auch die Bewertung der zahlreichen maßgeschneidertenInformationssicherheitskontrollen und Protokollen zur Risikominimierung sowie die Implementierung eines umfassenden Managementprozesses, um sicherzustellen, dass sich die Informationssicherheitsstandards kontinuierlich weiterentwickeln und verbessern.

Brian Rankin, Head of Security bei der 100x Group, sagte hierzu: „Daten- und Systemsicherheit ist einer der Eckpfeiler unserer Platform und die ISO-Zertifizierung zeigt, wie ernst wir diese Verpflichtung nehmen. In Zusammenarbeit mit BSI, der Organisation, die diese anspruchsvollen Standards entwickelt hat, hat der Zertifizierungsprozess fast ein Jahr und Hunderte Stunden detaillierter Audits gedauert. Aber so sehr wir uns auch freuen, wir wissen, dass dies nur ein Teil unserer immerwährenden Verpflichtung ist, unsere Kunden so sicher wie möglich zu halten.“

Informationen zur 100x Group

Die 100x Group investiert, initiiert und etabliert in die schaffung eines modernen digitale Finanzsystems für eine digitale, inklusive und eigenverantwortliche Gesellschaft.. 100x wurde von den Gründern von HDR Global Trading Limited, dem Unternehmen hinter der Kryptowährungs-Derivate-Handelsplattform, BitMEX, gegründet.

  Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an Ruder Finn: Winky Chow/Jess  Lo(+852)22016474/(+852)22016473100xGroup@RuderFinnAsia.com / BitMEX@RuderFinnAsia.com  

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1344559/100x_Profile_Photo__2_Logo.jpg

Original-Content von: 100x Group übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

BitMEX erhält ISO-Zertifizierung für ausgezeichnete Informationssicherheit

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.