Zweites „Global Health Forum“ des Boao Forum findet unter dem Thema „Gesundheit für alle“ in Qingdao statt

31.05.2021 |  Von  |  Presseportal

Qingdao, China (ots/PRNewswire) – Das Boao Forum (BFA) wird vom 1. bis 4. Juni 2021 das zweite Global Health Forum im China Railway Qingdao World Expo City Conference Center in Qingdao, China, abhalten. Unter dem Motto „Gesundheit für alle“ wird die Konferenz Vertreter aus Regierung, Wissenschaft und Privatwirtschaft zur Erörterung des Themas „Health Beyond Health: In the Year of Sustainable Development 2030“ (Gesundheitsfragen, die über Gesundheit hinausgehen: Im Jahr der nachhaltigen Entwicklung 2030) in Online- und Offline-Sessions und Aktivitäten zusammenbringen.

Voraussichtlich 1.500 Teilnehmer werden persönlich teilnehmen und ein Publikum von 100 Millionen wird online an dem Forum teilnehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die globale Zusammenarbeit für eine bessere und gesündere Zukunft zu fördern.

Die diesjährige Konferenz wird einige der aktuell wichtigsten und dringendsten gesundheitsbezogenen Themen ansprechen, mit Schwerpunkt auf drei Bereichen: Allgemeine Gesundheitsversorgung, Innovation für die Gesundheit und Gesundheit in allen Politikbereichen. Auf der viertägigen Agenda des Forums stehen neben der Eröffnungsfeier zwei Hauptversammlungen, 33 Foren und 15 Veranstaltungen.

Zu den wichtigsten Unterforen gehören:

- Gesundheit in allen Politikbereichen - 2021 Forum zu den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung - Allgemeine Gesundheitsversorgung - nicht übertragbare Krankheiten: Perspektiven für Prävention und Kontrolle im Kontext einer globalen Pandemie - Allgemeine Gesundheitsversorgung - Initiative zur Eliminierung der Virushepatitis - Allgemeine Gesundheitsversorgung - Sino-Japanisches Gesundheitsforum in der neuen Ära - Gesundheit des Menschen, Gesundheit der Erde - Innovation für die Gesundheit - Gipfel der Führungskräfte im Gesundheitswesen - Allgemeine Gesundheitsversorgung - gesunde Stadt - Shuozhou in Aktion 

Darüber hinaus wird ein dreitägiges Gesundheitsforum zur chinesischen Medizin den medizinischen Wert der traditionellen chinesischen Medizin und ihren ganzheitlichen Ansatz zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten besprechen. Zu den weiteren Höhepunkten gehören ein Investitionssalon für die In-vitro-Diagnostik-Industrie (IVD) und eine abschließende Pressekonferenz, auf der die lebhaften Diskussionen und neuen Projekte, die im Laufe des Global Health Forums angestoßen wurden, zusammengefasst werden.

Parallel zum Global Health Forum läuft die Global Health Expo mit der Ausstellung One Belt, One Road: Traditionelle Chinesische Medizin für die Welt; es gibt einen internationalen Pavillon für globale Organisationen und Botschaften; weitere Ausstellungen der Provinz- und Gemeindedelegationen und eine pharmazeutische Innovationszone runden das Angebot ab.

Darüber hinaus werden Werbeveranstaltungen für die Beschaffung der Vereinten Nationen und internationale Kooperationsprojekte, Regierungsinitiativen und Produkteinführungen privater Unternehmen stattfinden. Außerdem werden Führungen für das Präsidium, die Medien, Botschaften und Konsulate organisiert, um die zahlreichen Ausstellungen der Konferenz eingehender zu erkunden.

Das Global Health Forum ist das erste Fachforum außerhalb der alljährlichen Konferenz des BFA und ist Chinas führende internationale Konferenz im Bereich Gesundheit. Es dient als umfassende und maßgebliche Plattform für den Dialog auf hoher Ebene und die praktische Zusammenarbeit, die sich speziell auf das Thema Gesundheit und damit verbundene Bereiche konzentriert und Regierungen mit der Wirtschaft und der Wissenschaft vernetzt.

Die Konferenz wird gemeinsam von der BFA und der Volksregierung der Provinz Shandong ausgerichtet und wird vom Organisationskomitee des Global Health Forums des BFA, der Stadtverwaltung von Qingdao und dem Qingdao West Coast New District Management Committee mitorganisiert.

Informationen zum Global Health Forum des Boao Forum

Das Global Health Forum des Boao-Forums wurde 2018 eingerichtet und will eine umfassende Plattform mit hoher Repräsentativität und Autorität im Gesundheitsbereich sein, die Anlässe für hochkarätige Dialoge und praktische Zusammenarbeit bietet, und Regierungen, Unternehmen und Hochschuleinrichtungen basierend auf ihre Merkmale und Vorteile miteinander vernetzt. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, das Wissen der Branche zu bündeln und die interdisziplinäre Zusammenarbeit zu fördern und konzentriert sich auf die Grenzen und grenzüberschreitenden Integrationstrends der Gesundheitsindustrie insgesamt.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.ghfbfa.cn

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1520804/1.jpg

Pressekontakt:

Lifang Niu
niulifang@ghfbfa.org
+86 186 1084 6020

Original-Content von: Global Health Forum of Boao Forum for Asia übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Zweites „Global Health Forum“ des Boao Forum findet unter dem Thema „Gesundheit für alle“ in Qingdao statt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.