Vretta erreicht die Sicherheitsstandards für System- und Organisationskontrollen (SOC)

31.05.2021 |  Von  |  Presseportal

Toronto (ots/PRNewswire) – Vretta, branchenführende Designer und Entwickler von E-Assessment- und Lernlösungen, gab bekannt, dass das Unternehmen die Sicherheitskonformitätsstandards SOC 1 Type 2 und SOC 2 Type 2 erfolgreich erreicht hat.

System- und Organisationskontrollen (SOC), definiert vom American Institute of Certified Public Accountants (AICPA), sind strenge Standards zur Einhaltung von Sicherheitsvorschriften, um zu überprüfen, ob die technologischen Systeme von Organisationen so eingerichtet sind, dass Sicherheit, Verfügbarkeit, Verarbeitungsintegrität, Vertraulichkeit und Datenschutz von Kundendaten gewährleistet sind.

Im Februar 2021 hat Vretta die strengen Audits in Bezug auf die beiden folgenden SOC-Compliance-Standards erfolgreich abgeschlossen:

- SOC 1 Typ 2: Die Kontrollen validieren die Richtigkeit der Beschreibung der technischen Systeme durch das Management, die Eignung der Designs und die operative Wirksamkeit des internen Kontrollsystems für die Finanzberichterstattung (ICFR).  - SOC 2 Typ 2: Kontrollen, die von fünf Trust-Service-Prinzipien angesprochen werden: Datenschutz, Sicherheit, Verfügbarkeit, Prozessintegrität und Vertraulichkeit. Dieses Audit bestätigt die Sicherheit der Kontrollen, die zur Verarbeitung von Benutzerdaten eingesetzt werden, sowie die Vertraulichkeit und den Schutz der von den technischen Systemen verarbeiteten Informationen. Die Kontrollen spielen eine wichtige Rolle in den Programmen für das Lieferantenmanagement, die interne Unternehmensführung und das Risiko, die Managementprozesse und die Aufsichtsbehörden. 

„Die SOC-Zertifizierungen bekräftigen Vrettas kontinuierliches Engagement für die Sicherheit, Verfügbarkeit, Verarbeitungsintegrität, Vertraulichkeit und den Datenschutz unserer E-Assessment- und Lernlösungen“, sagt Zach Williams, Director of Technology bei Vretta. Er fügt hinzu: „Unsere SOC 1- und SOC 2-Zertifizierungen in Kombination mit unserer ISO 27001-Konformität sind ein Beleg für unser Engagement, das höchste Sicherheits- und Compliance-Niveau in der Branche zu etablieren und aufrechtzuerhalten.“

Informationen über Vretta

Vretta, ein mehrfach preisgekröntes EdTech-Unternehmen, hat sich auf die Bereitstellung von Bewertungs- und Lernerfahrungen spezialisiert, die den Erfolg von Schülern in der Primar-, Sekundar- und Hochschulbildung unterstützen. Seit über einem Jahrzehnt setzt das Unternehmen sich dafür ein und forscht daran besser zu verstehen, wie Schüler durch die Interaktion mit reichhaltigen und ansprechenden Technologie-gestützten Auswertungen erfolgreich sein können. Vretta ist auf die innovative Nutzung von Auswertungen spezialisiert, um mehr Gerechtigkeit zu schaffen und die Fähigkeiten der Schüler zu stärken. Vretta konzentriert sich auf die Modernisierung von Bewertungs- und Lernlösungen durch kreatives Design, unterstützt durch psychometrische Präzision, und bietet zuverlässige, flexible und gerechte Lern- und Bewertungserfahrungen für Schüler, Pädagogen und Administratoren.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Vretta die Sicherheit und Integrität ihrer Lösungen aufrechterhält, senden Sie eine E-Mail an info@vretta.com.

Original-Content von: Vretta Inc. übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Vretta erreicht die Sicherheitsstandards für System- und Organisationskontrollen (SOC)

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.