Die Scope Hamburg GmbH (nachfolgend Scope Hamburg) bewertet das Rating der SAF-HOLLAND SE weiterhin mit BBB / Der Ausblick wird von negativ auf stabil gesetzt

27.05.2021 |  Von  |  Presseportal

Hamburg (ots) – SAF-HOLLAND SE (SAF-HOLLAND) verfügt nach Einschätzung von Scope Hamburg unverändert über ein leicht erhöhtes Geschäftsrisiko. Wesentliche Ratingtreiber sind aus Sicht der Ratingagentur die nachhaltigen Wachstumsperspektiven durch die Zunahme des weltweiten Transportvolumens sowie die führenden Marktpositionen der Gruppe in den Kernmärkten und -segmenten in Europa und Nordamerika. Weitere Stärken sind aus Sicht der Analysten das globale Produktions- und Servicenetzwerk, die stetigen Produktinnovationen sowie der anhaltend hohe Anteil des konjunkturstabileren und margenstarken Ersatzteilgeschäfts, sodass das strategische Risiko insgesamt als moderat eingestuft wird. Durch die hohe Abhängigkeit von der zyklischen Nutzfahrzeugbranche und die hohe Wettbewerbsintensität bestehen aus Sicht von Scope Hamburg jedoch auch erhöhte Marktrisiken, welche durch die COVID-19-Pandemie zuletzt kurzfristig nochmals verstärkt wurden. Durch die globale Aufstellung mit teilweise unterschiedlichen Branchen- und Nachfragezyklen, den zunehmend effizienteren globalen Produktions- und Beschaffungsprozessen sowie regelmäßigen Effizienzsteigerungsprogrammen wirkt SAF-HOLLAND den branchentypischen Marktvolatilitäten- und veränderungen entgegen. Zudem verfügt die Gruppe im dominanten Trailersegment über eine breite Kundenbasis und ist dementsprechend nur in einem geringen Umfang von einzelnen Kunden abhängig.

Nach Einschätzung der Ratingagentur ist das Finanzrisiko moderat bis gering. Wesentliche Treiber sind die hohe Innenfinanzierungskraft und die gute finanzielle Flexibilität des Unternehmens. Des Weiteren verfügt die Gruppe über ein nachhaltig gutes Entschuldungspotenzial sowie gute Zinsdeckungsrelationen. Die solide Kapitalstruktur und die mittelfristig gesicherte Finanzierungsbasis stützen die Einstufung auf dem überdurchschnittlichen Niveau. Die Geschäftsentwicklung von SAF-HOLLAND war in 2020 stark durch COVID-19-Pandemie-Effekte und intensive Marktvolatilitäten beeinflusst. Der Konzernumsatz reduzierte sich im Vergleich zum Vorjahr insgesamt um 25,3 % auf EUR 959,5 Mio. (2019: EUR 1.284,2 Mio.). SAF-HOLLAND hat nach Beobachtungen von Scope Hamburg bereits 2019 auf die sich abschwächende Branchenkonjunktur kostenseitig reagiert und in 2020 die Maßnahmen nochmals verstärkt. Trotz der pandemiebedingten Herausforderungen und Geschäftsbeeinträchtigungen wurden die Finanzverbindlichkeiten durch positive Beiträge aus dem Working Capital Management und einer höheren Capex-Disziplin deutlich reduziert. Das geplante Ziel, das Verhältnis „Nettofinanzverbindlichkeiten zu EBITDA“ in den Zielkorridor zwischen 2 und 3 zu entwickeln, konnte erreicht werden und fließt positiv in die Bewertung der Ratingagentur mit ein.

Die SAF-HOLLAND SE entwickelt, produziert und vertreibt Achs- und Federungssysteme, Sattel- und Anhänger-Kupplungen sowie Königszapfen und Stützwinden für die LKW und Trailerindustrie. Die Kernmärkte sind Europa und Nordamerika. Das Unternehmen erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Umsatz von EUR 959,5 Mio. und zählte über 3.400 Mitarbeiter.

Die Zusammenfassung des Ratingberichts sowie die relevante Rating Methode sind auf scopehamburg.com veröffentlicht.

Ratingbericht 2021 (Zusammenfassung)

Die Scope Hamburg GmbH (vormals Euler Hermes Rating GmbH) wurde 2001 als unabhängige europäische Ratingagentur gegründet und konzentriert sich auf Unternehmens- und Projekt-Ratings. Die Scope Hamburg GmbH ist gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1060/2009 des Europäischen Parlaments registriert und wird von der European Banking Authority (EBA) als externe Ratingagentur (ECAI) anerkannt. Die Scope Hamburg GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Scope Group, dem führenden europäischen Anbieter von unabhängigen Kreditratings, ESG-Analysen und Fondsanalysen.

© 2021 Scope Hamburg GmbH („SHG“) and/or its licensors and affiliates. All rights reserved.

CREDIT RATINGS ISSUED BY SHG ARE SHG“S CURRENT OPINIONS OF THE RELATIVE FUTURE CREDIT RISK OF ENTITIES, CREDIT COMMITMENTS, OR DEBT OR DEBT-LIKE SECURITIES, AND SHG“S PUBLICATIONS MAY INCLUDE SHG“S CURRENT OPINIONS OF THE RELATIVE FUTURE CREDIT RISK OF ENTITIES, CREDIT COMMITMENTS, OR DEBT OR DEBT-LIKE SECURITIES. SHG DEFINES CREDIT RISK AS THE RISK THAT AN ENTITY MAY NOT MEET ITS CONTRACTUAL, FINANCIAL OBLIGATIONS AS THEY COME DUE AND, IN THE CASE OF ISSUANCE-LEVEL CREDIT RATINGS, ANY ESTIMATED FINANCIAL LOSS IN THE EVENT OF DEFAULT. CREDIT RATINGS DO NOT ADDRESS ANY OTHER RISK, INCLUDING BUT NOT LIMITED TO: LIQUIDITY RISK, MARKET VALUE RISK, OR PRICE VOLATILITY. CREDIT RATINGS AND SHG“S OPINIONS INCLUDED IN SHG“S PUBLICATIONS ARE NOT STATEMENTS OF CURRENT OR HISTORICAL FACT. CREDIT RATINGS AND SHG“S PUBLICATIONS ARE NEITHER A PROSPECTUS NOR A SUBSTITUTE FOR INFORMATION ASSEMBLED AND PRESENTED BY COMPANIES OR ISSUERS FOR INVESTORS REGARDING THE PURCHASE OF A SECURITY OR FOR ASSESSING THE CREDITWORTHINESS OF A RATED ENTITY. CREDIT RATINGS AND SHG“S PUBLICATIONS DO NOT CONSTITUTE OR PROVIDE INVESTMENT OR FINANCIAL ADVICE, AND DO NOT PROVIDE RECOMMENDATIONS TO PURCHASE, SELL, OR HOLD PARTICULAR SECURITIES. NEITHER CREDIT RATINGS NOR SHG“S PUBLICATIONS COMMENT ON THE SUITABILITY OF AN INVESTMENT FOR ANY PARTICULAR INVESTOR. SHG ISSUES ITS CREDIT RATINGS AND PUBLISHES ITS PUBLICATIONS WITH THE EXPECTATION AND UNDERSTANDING THAT EACH INVESTOR WILL, WITH DUE CARE, CONDUCT ITS OWN INDEPENDENT ANALYSES, CREDIT ASSESSMENTS AND OTHER VERIFICATIONS AND EVALUATIONS OF EACH SECURITY THAT IS UNDER CONSIDERATION FOR PURCHASE, HOLDING, OR SALE.

SHG“S CREDIT RATINGS AND SHG“S PUBLICATIONS ARE NOT INTENDED FOR USE BY RETAIL INVESTORS AND IT WOULD BE RECKLESS AND INAPPROPRIATE FOR RETAIL INVESTORS TO USE SHG“S CREDIT RATINGS OR SHG“S PUBLICATIONS WHEN MAKING AN INVESTMENT DECISION. IF IN DOUBT YOU SHOULD CONTACT YOUR FINANCIAL OR OTHER PROFESSIONAL ADVISER.

ALL INFORMATION CONTAINED HEREIN IS PROTECTED BY LAW, INCLUDING BUT NOT LIMITED TO, COPYRIGHT LAW, AND NONE OF SUCH INFORMATION MAY BE COPIED OR OTHERWISE REPRODUCED, REPACKAGED, FURTHER TRANSMITTED, TRANSFERRED, DISSEMINATED, REDISTRIBUTED OR RESOLD, OR STORED FOR SUBSEQUENT USE FOR ANY SUCH PURPOSE, IN WHOLE OR IN PART, IN ANY FORM OR MANNER OR BY ANY MEANS WHATSOEVER, BY ANY PERSON WITHOUT SHG“S PRIOR WRITTEN CONSENT.

All information contained herein is obtained by SHG from sources believed by it to be accurate and reliable. Because of the possibility of human or mechanical error as well as other factors, however, all information contained herein is provided „AS IS“ without warranty of any kind. SHG adopts all necessary measures so that the information it uses in assigning a credit rating is of sufficient quality and from sources SHG considers to be reliable including, when appropriate, independent third-party sources. However, SHG is not an auditor and cannot in every instance independently verify or validate information received in the rating process or in preparing the SHG publications.

Please note that summaries of contracts, laws and other documents contained in any SHG publication, rating report or other materials cannot replace careful study of the relevant complete texts.

SHG and its directors, officers, employees, agents, representatives, licensors and suppliers disclaim liability to any person or entity for any indirect, special, consequential, or incidental losses or damages whatsoever arising from or in connection with the information contained herein or the use of or inability to use any such information, even if SHG or any of its directors, officers, employees, agents, representatives, licensors or suppliers is advised in advance of the possibility of such losses or damages, including but not limited to: (a) any loss of present or prospective profits or (b) any loss or damage arising where the relevant financial instrument is not the subject of a particular credit rating assigned by SHG. The limitations do not apply to the extent that fraud, intent or any other type of liability cannot be excluded and/or limited under applicable law.

SHG and its directors, officers, employees, agents, representatives, licensors and suppliers disclaim liability for any direct or compensatory losses or damages caused to any person or entity, on the part of, or any contingency within or beyond the control of, SHG or any of its directors, officers, employees, agents, representatives, licensors or suppliers, arising from or in connection with the information contained herein or the use of or inability to use any such information. The limitations do not apply to the extent that fraud, intent or any other type of liability cannot be excluded and/or limited under applicable law.

NO WARRANTY, EXPRESS OR IMPLIED, AS TO THE ACCURACY, TIMELINESS, COMPLETENESS, MERCHANTABILITY OR FITNESS FOR ANY PARTICULAR PURPOSE OF ANY SUCH RATING OR OTHER OPINION OR INFORMATION IS GIVEN OR MADE BY SHG IN ANY FORM OR MANNER WHATSOEVER.

The dissemination and use of an SHG rating report may be prohibited by law in certain jurisdictions. Any persons who come into the possession of such information should inquire about and comply with any prohibitions that may be in place. SHG assumes no liability of any kind with respect to such dissemination and use of any rating in any jurisdiction whatsoever.

Scope Hamburg GmbH

Pressekontakt:

Presse/Scope Hamburg GmbH:
Stefan Krasz
Stadthausbrücke 5
20355 Hamburg
Tel.: 040 60 77 81 2 – 00
Fax: 040 60 77 81 2 – 49
www.scopehamburg.com

Original-Content von: Scope Hamburg GmbH übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Die Scope Hamburg GmbH (nachfolgend Scope Hamburg) bewertet das Rating der SAF-HOLLAND SE weiterhin mit BBB / Der Ausblick wird von negativ auf stabil gesetzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.