DNA Script treibt das Evaluierungsprogramm für das SYNTAX System voran, den ersten Benchtop-DNA-Drucker, der durch enzymatische Synthese betrieben wird

21.05.2021 |  Von  |  Presseportal

South San Francisco, Kalifornien, und Paris (ots/PRNewswire) – Das SYNTAX-System liefert DNA auf Abruf und ermöglicht Laboren, ihren Workflow zu kontrollieren und schneller zu innovieren

DNA Script, ein führender Pionier bei der Ermöglichung der enzymatischen DNA-Synthese auf Abruf, gab heute die dritte und letzte Phase seines Evaluierungsprogramms für das SYNTAX-System bekannt, den weltweit ersten Benchtop-Drucker, der auf der Technologie der enzymatischen DNA-Synthese (EDS) basiert. Dieses SYNTAX-Gerät ist so konzipiert, dass es weniger als 15 Minuten für die Einrichtung benötigt und DNA in nur sechs Stunden synthetisiert, wobei 96 gebrauchsfertige Oligos parallel produziert werden.

Um den Fortschritt des Unternehmens in Richtung Kommerzialisierung zu beschleunigen, hat DNA Script die dritte Phase des Evaluierungsprogramms mit 10 Unternehmen und Organisationen, die das SYNTAX System in ihren eigenen Laboren installiert haben und DNA Script Feedback zur Benutzerfreundlichkeit geben, vollständig abgeschlossen. Diese abschließende Evaluierungsphase folgt auf ein früheres Platten-Evaluierungsprogramm, bei dem mehr als 30 Firmen Platten mit kundenspezifischen Oligos bestellten, erhielten und testeten, um ein Feedback über die Äquivalenz der Verwendung zu ihrem aktuellen Oligo-Angebot zu erhalten, sowie auf ein Evaluierungsprogramm für Alpha-Instrumente.

„Mit SYNTAX können Sie entwerfen, bauen, testen und wiederholen – sogar innerhalb desselben Tages“, sagte Thomas Ybert, CEO und Mitbegründer von DNA Script. „SYNTAX vereinfacht den Syntheseprozess und ermöglicht es Forschern mit wenig Training, Sequenzdateien hochzuladen, die Reagenzienschalen einzulegen und loszulegen, ohne dass spezielles, hoch spezialisiertes Personal benötigt wird. Das überwältigende Feedback, das wir erhalten haben, hat uns in unserem Ziel bestärkt, Labore in die Lage zu versetzen, ihre Arbeitsabläufe selbst zu bestimmen und ihre Prozesse effizienter zu gestalten.“

Das SYNTAX System nutzt die EDS-Technologie von DNA Script, die ein proprietäres, hochentwickeltes Enzym verwendet, um die Nukleinsäuresynthese zu beschleunigen und ihre Leistung zu optimieren. Im Gegensatz zur konventionellen Chemie wird dieser Prozess in einem offenen, wässrigen Medium ohne giftige Lösungsmittel und Sondermüll durchgeführt. Mit Hilfe von Enzymen kann SYNTAX funktionelle Oligos drucken, auch solche, die mit der herkömmlichen Phosphoramidit-Synthesetechnologie nur schwer herzustellen sind.

DNA Scripts EDS-Technologie und ihr Einsatz im SYNTAX-System wurde bereits für ihre Flexibilität und Zugänglichkeit anerkannt, wobei sowohl GE als auch Moderna als Teil des „Defense Advanced Research Projects Agency“s (DARPA) Nucleic Acids On-Demand World-Wide (NOW)-Programms“ separat mit dem Unternehmen zusammenarbeiten. Das DARPA NOW-Programm zielt darauf ab, eine mobile medizinische Rapid-Response-Produktionsplattform für den Einsatz in Stabilisierungs- und humanitären Operationen zu entwickeln, um schnell Hunderte von Dosen von Nukleinsäure-Therapeutika herzustellen, zu formulieren und zu verpacken. Die derzeitigen chemisch basierten Methoden der Oligo-Produktion sind nicht geeignet für eine solche DNA-on-demand Lösung, die sofort einsetzbar ist.

Darüber hinaus wurden die EDS-Technologie von DNA Script und das SYNTAX-System zuvor vom Molecular Encoding Consortium und dem Molecular Information Storage (MIST) Programm der Intelligence Advanced Research Projects Activity (IARPA) anerkannt und ausgewählt, um die Speicherung von Nukleinsäuredaten zu erforschen.

Informationen zu DNA Script

DNA Script wurde 2014 gegründet und ist ein führendes Unternehmen im Bereich der DNA-Synthese mit der Vision, Biologie zu entwickeln, um Durchbrüche in der Biowissenschaft zu beschleunigen. Das Unternehmen leistet Pionierarbeit bei einer Alternative zur herkömmlichen DNA-Synthese, der sogenannten enzymatischen DNA-Synthese (EDS), und macht diese Technologie mit dem ersten Tischgerät für die enzymatische Synthese, dem SYNTAX System, für Labore zugänglich. Indem es die DNA-Synthese zurück ins Labor bringt, will DNA Script die biowissenschaftliche Forschung durch eine innovative Technologie verändern, die den Forschern eine nie dagewesene Kontrolle und Autonomie gibt. www.dnascript.com.

Pressekontakt:

Pressekontakt in den USA: Seismic
Valerie Enes
415-692-6799
valerie@teamseismic.com

Pressekontakte in Europa: ALIZE RP
Caroline Carmagnol
06 64 18 99 59
caroline@alizerp.com

DNA Script Contact
publicrelations@dnascript.co

Original-Content von: DNA Script übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

DNA Script treibt das Evaluierungsprogramm für das SYNTAX System voran, den ersten Benchtop-DNA-Drucker, der durch enzymatische Synthese betrieben wird

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.