Hublot startet mit der Big Bang E UEFA EURO 2020(TM) seine erste NFT

12.05.2021 |  Von  |  Presseportal

Nyon, Schweiz (ots/PRNewswire) – Hublot feiert seine Zusammenarbeit mit dem UEFA EURO 2020 (TM) Turnier mit einer schillernden Reihe von Neuerscheinungen, darunter die offizielle Uhr der UEFA EURO 2020 (TM) Europameisterschaft – die Big Bang e Connected Watch – sowie einen brandneuen Podcast mit Interviews mit den größten Sportikonen, gekrönt von einem NFT für die ersten zweihundert Kunden, die die Uhr kaufen.

Hublot liebt den Fußball!

Es sind nur noch 30 Tage bis zum Anpfiff der UEFA EURO 2020(TM)! Fans auf der ganzen Welt freuen sich, endlich diesen Wettbewerb zu verfolgen, der wegen der Pandemie um ein Jahr verschoben wurde. Zur Feier des Tages stellt Hublot seine Big Bang e UEFA Euro 2020(TM) Connected Watch vor. Einmal mehr ermöglicht Hublot den Fußballfans, mit der Konkurrenz Schritt zu halten, indem sie ihr eigenes virtuelles Stadion am Handgelenk tragen.

Die Lünette der Big Bang e Watch Sports ist in den Farben der Flaggen der 12 Nationen gehalten, die ursprünglich als Gastgeber vorgesehen waren. Ästhetisch weist sie die Attribute des ikonischen Big Bang-Modells der Marke auf. Sie ist mit einem 42-mm-Gehäuse in Black Magic erhältlich. Durch das Saphirglas ist der hochauflösende AMOLED-Touchscreen leicht zu bedienen, während der Drücker auf der Drehkrone wie bei einer mechanischen Uhr zur Aktivierung der Funktionen dient.

Das komplexe elektronische Modul arbeitet mit der Software WearOS by Google, die an die Anforderungen von Hublot angepasst und perfektioniert wurde, insbesondere durch eine speziell für den Fußball entwickelte App, mit der die Nutzer den Wettbewerb in Echtzeit verfolgen können. Zu den Funktionen dieser Uhr gehört neben der Verfolgung des Spielverlaufs mit Zeitmessung, Halbzeit, Verlängerung und Spielende natürlich auch, dass die Big Bang e den Träger über vergebene Karten, Spielerauswechslungen, Elfmeter und Tore benachrichtigt. Es besteht auch die Möglichkeit, Informationen über die Mannschaftsaufstellungen, die Platzierungen der Spieler und ihre Position auf dem Spielfeld anzuzeigen. Darüber hinaus können die Nutzer im Google Play Store kostenlos exklusiv für den Big Bang e entwickelte Zifferblätter in der Farbe ihres Landes herunterladen. Darüber hinaus haben Fans die Möglichkeit, neben dem prächtigen Kautschukarmband mit Titan-Faltschließe, das standardmäßig geliefert wird, weitere Armbänder in den Farben ihrer Lieblingsmannschaften zu erwerben. Diese werden dank des berühmten, von Hublot entwickelten Ein-Klick-Systems leicht austauschbar sein.

Für die UEFA EURO 2020(TM) Europameisterschaft stattet Hublot alle Schiedsrichter, die während des Turniers amtieren, mit speziellen Big Bang e Referee Uhren aus. Die Tafel, mit der der vierte Offizielle die Spielerauswechslungen anzeigt, wird ebenfalls die Farben von Hublot tragen.

Hublot hat seine Erforschung in allen Dimensionen der Technologie fortgesetzt und startet daher ab dem 12. Mai eine Podcast-Reihe namens „Hublot Fusion Podcast“. Moderiert von der französischen Sportjournalistin Anne-Laure Bonnet, werden in diesen 12 Episoden Interviews mit Fußballlegenden sowie mit Freunden und Botschaftern von Hublot zu sehen sein. Die Podcasts konzentrieren sich auf die 12 universellen Werte des Sieges: Solidarität, Vereinigung, Leidenschaft, Engagement, Inklusion, Gleichheit, Freundschaft, Gerechtigkeit, Respekt, Fairplay, Toleranz und Teilen.

In einer weiteren wichtigen neuen Initiative erhalten 200 Kunden des Big Bang e, die der Hublotista-Community beitreten, einen nicht fungiblen Token (NFT), der einen Auszug aus einer der Episoden des „Hublot Fusion Podcast“ enthält! Diese Token wurden mit dem führenden Softwareunternehmen ETHEREUM entwickelt: ConsenSys. Die Token entsprechen streng dem ERC-1155-Standard, und ihre Besitzer können diese Token auf Plattformen tauschen, die in der Welt der NFTs Maßstäbe setzen, darunter OpenSea.

Die Hublot Big Bang e UEFA EURO 2020(TM) Connected Watch ist exklusiv auf der E-Commerce-Plattform der Marke www.hublot.com und in Hublot-Boutiquen erhältlich.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1507589/Hublot_Big_Bang.jpg  Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1507590/Hublot_Kylian_Mbapp.jpg  Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1176881/Hublot_Logo.jpg 

Original-Content von: HUBLOT SA übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Hublot startet mit der Big Bang E UEFA EURO 2020(TM) seine erste NFT

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.