GWM Full-Size-Pickup wird auf der Auto Shanghai 2021 vorgestellt und gilt als Luxus-Geländewagen der Spitzenklasse

26.04.2021 |  Von  |  Presseportal

Baoding, China (ots/PRNewswire) – Am 19. April feierte der erste Full-Size-Luxus-Pickup von GWM sein globales Debüt auf der Auto Shanghai 2021. Nach dem POER ist das neue Modell ein weiteres Meisterstück, das auf der neuen professionellen Off-Road-Plattform von GWM basiert.

Der GWM Full-Size-Pickup ist ca. 6 m lang und 2 m breit und hat eine beeindruckende Optik. Der vordere Stoßfänger wirkt widerspenstig und edel, zusammen mit dem riesigen Frontgrill und den quadratischen Scheinwerfern, die perfekt zusammenpassen und Kraft und Überlegenheit demonstrieren. Der hintere Teil ist mit trendigen Rückleuchten im Split-Body-Stil gestaltet, die scharf und stark aussehen. Das neue Modell verfügt über die weltweit erste Doppelquerlenker-Einzelradaufhängung vorne und hinten und den 3.0T V6+9AT/9HAT Super-Antriebsstrang. So kann er in Millisekunden eine elektromagnetische Stoßdämpfung erreichen und ein Erlebnis wie beim Fliegen am Boden bieten. Als die Spitze des chinesischen Pickups wird er von GWM eigenständig entwickelt. Der Full-Size-Pickup ist die Manifestation der 20-jährigen technischen Erfahrung von GWM und zeichnet sich durch exzellente Off-Road-Leistung, Komfort und Luxus aus.

GWM Pickup steht seit 23 Jahren in Folge an erster Stelle bei den Inlands- und Exportverkäufen. Die Anzahl der Benutzer weltweit hat 1,9 Millionen überschritten und ist damit die Nr. 1 in China und unter den Top 5 der Welt. Im Dezember letzten Jahres wurde GWM POER offiziell in Übersee eingeführt. Aufgrund der hervorragenden Leistung und der marktgerechten Ausstattung gewann es innerhalb von drei Monaten nach seiner Markteinführung eine Reihe von maßgeblichen Medienpreisen im Ausland. Es wird GWM Pickup dabei helfen, das Ziel zu erreichen, bis 2025 die Nummer 1 im weltweiten Umsatz zu werden.

Um das Tempo der Globalisierung zu beschleunigen, hat GWM daher ein globales „12+5“-Produktionssystem eingerichtet, das 12 große Fahrzeugproduktionsstätten mit allen erforderlichen Techniken und 5 KD-Fabriken umfasst. Sein globales F&E-System hat sich über Europa, Nordamerika und Asien ausgebreitet und bildet ein „10 Standorte in 7 Ländern“-F&E-Muster, mit F&E-Zentren in Japan, USA, Deutschland, Indien, Österreich und Südkorea. Was das Vertriebsnetz betrifft, so wurde ein Netz von mehr als 500 Händlern in mehr als 60 Ländern auf der ganzen Welt aufgebaut.

Andrew, GWM Pickup Design Director von GWM, sagte: „Wenn sich die Technologie weiterentwickelt, der Markt sich verschiebt und immer mehr Anwender die Serie akzeptieren, wird GWM Pickup eine reichhaltigere Designsprache präsentieren.“ Im Prozess der Globalisierung wird GWM die Charakteristika der verschiedenen Märkte berücksichtigen, professionelle F&E-Teams mit unterschiedlichem Hintergrund einsetzen, gründliche Marktforschung und -analyse im Voraus durchführen, kontinuierlich Produkte entsprechend den Bedürfnissen und Erwartungen auf jedem Markt innovieren und Modelle schaffen, die die diversifizierten Bedürfnisse der globalen Benutzer erfüllen.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1495915/GWM_POER_at_Auto_Shanghai_2021.jpg

Pressekontakt:

Li Pupu
+86-134-6654-4432
lipupu@dsconsulting.com

Original-Content von: GWM übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

GWM Full-Size-Pickup wird auf der Auto Shanghai 2021 vorgestellt und gilt als Luxus-Geländewagen der Spitzenklasse

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.