InXpress Holdings Ltd. ernennt vier leitende Angestellte zu Mitgliedern des Board of Directors

23.04.2021 |  Von  |  Presseportal

Manchester, England (ots/PRNewswire) – Führungskräfte mit vielfältigen Erfahrungen von PayPal, Etsy, Planet Fitness und Dell

InXpress Holdings Ltd, ein softwaregestützter globaler Franchisegeber für Transport- und Logistikdienstleistungen, gab heute die Ernennung von vier leitenden Angestellten in seinen Vorstand bekannt: Omar Simmons, Executive Chairman eines der größten Planet Fitness-Franchises und Managing Director bei Exaltare Capital Partners; Arnold Goldberg, ehemaliger Senior Vice President und Senior Product Technologist bei PayPal; Brendan Mulryan, Vice President bei Etsy; und Jan Uhrich, ehemalige VP Services bei Dell.

Die neuen Direktoren bringen komplementäre Fähigkeiten ein und verstärken das langfristige Engagement von InXpress, erstklassige Transport- und Logistiklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen anzubieten.

Im vergangenen Jahr hat Hudson Hill Capital („HHC“) InXpress übernommen. Eric Rosen, Managing Partner von HHC, kommentierte die Ernennungen wie folgt: „Diese Führungskräfte in den Bereichen Technologie, E-Commerce und Franchising werden das InXpress-Geschäft weltweit stärken. Jeder Einzelne bringt viele Jahre an relevanter Erfahrung mit, die unsere Technologie-, Franchise- und Servicekompetenz stärken wird, um die Erfahrung unserer Kunden zu verbessern.“

InXpress mit Sitz in Manchester, Großbritannien, ist ein internationaler Franchisegeber für Paket-, Fracht- und Lieferlogistikdienste, der KMU-Kunden über eine Softwareplattform und ein globales Netzwerk von fast 400 Franchisebetrieben in 14 Ländern bedient. Das Unternehmen unterhält Beziehungen zu erstklassigen Paket-, Luft- und Frachttransporteuren auf der ganzen Welt und bietet Franchisenehmern, die über den Direktvertrieb Beziehungen zu KMU-Kunden aufbauen, vergünstigte Tarife an. Darüber hinaus bietet das Unternehmen seinen KMU-Kunden und Franchisenehmern eine SaaS-Plattform, die es den Franchisenehmern ermöglicht, den Kundenservice effektiv zu verwalten, und den Kunden, ihre Transport- und Logistikanforderungen zentral zu steuern.

Herr Simmons, ein erfahrener Private-Equity-Experte mit fast 30 Jahren Erfahrung, ist derzeit als Managing Director bei Exaltare Capital Partners tätig, die er mitbegründet hat. Er ist außerdem Executive Chairman von ECP-PF Holdings, einem der größten Planet Fitness-Franchiseunternehmen mit Gesundheitsclubs in Connecticut, New Mexico und New York. Davor arbeitete Herr Simmons als Direktor bei Windjammer Capital Investors und war Mitbegründer von Reliant Equity Investors. Er arbeitete auch bei führenden Private-Equity-Firmen wie Summit Partners und McCown DeLeeuw. Herr Simmons absolvierte die Harvard Business School mit Auszeichnung, nachdem er an der Princeton University seinen Abschluss gemacht hatte.

Herr Goldberg verbrachte den Großteil seiner 30-jährigen Karriere als leitende Produkt- und Technologie-Führungskraft in vier wachstumsstarken Unternehmen – PayPal, Box, LinkedIn und eBay. Er kam 2013 zu PayPal und war in leitenden Produkt- und Technologiepositionen tätig, zuletzt als Senior Vice President, Chief Product Architect, wo er in Zusammenarbeit mit dem CEO die Produkt- und Entwicklungsfunktionen umgestaltete. Vor seiner Tätigkeit bei PayPal arbeitete Herr Goldberg als Vice President, Engineering bei Box, Vice President, Platform Engineering bei LinkedIn und Senior Director, Systems Development bei eBay. Er war auch bei Hyperion Software, IBM und ABB tätig. Herr Goldberg begann seine Karriere bei der Harris Corporation, nachdem er an der University of Florida einen BS-Abschluss in Computertechnik erworben hatte.

Frau Uhrich ist eine leitende Angestellte eines Fortune 50-Unternehmens mit umfassender Erfahrung im Bereich Technologie und Dienstleistungen. Von 2013 bis 2016 war sie als Chief Delivery Officer bei Sutherland für die Bereiche Global Services Delivery, Technologie, IT und Human Resources verantwortlich. Frau Uhrich war 17 Jahre lang bei Dell tätig, wo sie neue Lösungen und Services bereitstellte und unter anderem die Dell Global Support Services gründete und aufbaute. Vor ihrer Tätigkeit bei Dell war sie acht Jahre lang als Senior Director Product Development bei Hewlett Packard Enterprise tätig und begann ihre Karriere bei Apollo Computer, nachdem sie an der Penn State University einen BS-Abschluss in Informatik erworben hatte. Sie erhielt ihren MS-Abschluss an der University of California, Berkeley.

Herr Mulryan ist derzeit als Vice President, Member Services bei Etsy tätig. Vor seiner Tätigkeit bei Etsy arbeitete er als Vice President, Customer Success beim SaaS-Startup Docurated (von Quark Software übernommen) und hatte verschiedene Positionen im Programmmanagement bei Google inne. Herr Mulryan verfügt auch über Erfahrungen in der Logistik, da er bei CEVA Logistics China und der Maersk Group gearbeitet hat. Herr Mulryan erwarb ein Diplom in Operational Research und Management Science an der London School of Economics and Political Science, einen BS in Finanzen an der Georgetown University McDonough School of Business und einen MBA an der Harvard Business School.

Mark Taylor, Global CEO von InXpress, sagte: „Wir freuen uns darauf, von den vielfältigen Fähigkeiten und Einblicken zu profitieren, die Omar, Arnold, Jan und Brendan mitbringen, um unser Wachstum zu beschleunigen, starke Beziehungen zu unseren Partnern aufzubauen und unsere Software-Plattform zu verbessern.“

Informationen zu InXpress

InXpress, ein globales Business-to-Business-Franchise-Unternehmen in der Transport- und Logistikbranche mit einem Netzwerk von fast 400 Franchisenehmern in 14 verschiedenen Ländern, bietet kleinen und mittleren Unternehmen durch beratende Dienstleistungen und innovative Software unübertroffene zeit- und kostensparende Versandlösungen. Aufgrund der Größe des Unternehmens und seiner globalen Verbindung zu mehr als 50 vertrauenswürdigen Speditionspartnern können InXpress-Franchisenehmer kleinen und mittleren Unternehmen große Versandrabatte anbieten. Mit automatisierter Versandvorbereitung und individueller Kundenbetreuung werden InXpress-Kunden mit der Sorgfalt und dem Service behandelt, die normalerweise Fortune 1000-Unternehmen vorbehalten sind. Zu den Kerndienstleistungen gehören das internationale Päckchen, das nationale Päckchen und das Stückgut („Less-than-Truckload“, LTL). InXpress Americas begann 2006 mit dem Franchising. Um mehr über Franchising und das wiederkehrende Umsatzpotenzial zu erfahren, besuchen Sie die Website www.inxpress.com.

Informationen zu Hudson Hill

Mit Sitz in New York, Hudson Hill (www.hudsonhillcapital.com) ist eine private Investmentfirma, die von Eric Rosen gegründet wurde. Abweichend von der vorherrschenden kurzfristigen Orientierung der Private-Equity-Branche investiert HHC mit Familien, Unternehmern und Managementteams, die sich zu geduldigen, langfristigen Kapitalpartnern hingezogen fühlen. Hudson Hill investiert sein eigenes Kapital zusammen mit gleichgesinnten Partnern in attraktive wachstumsorientierte Gelegenheiten in Branchen, die von langfristigem säkularem Wachstumsrückwind profitieren. Der Branchenschwerpunkt von HHC liegt in den Bereichen Business Services, Software und Finanzdienstleistungen.

Pressekontakt:

Für HHC
Chris Tofalli, Chris Tofalli Public Relations
914-834-4334
chris@tofallipr.com
Für InXpress
Melanie Spencer
+44 (0)7399 532 702
melanie.spencer@inxpress.com

Original-Content von: InXpress Holdings Ltd. übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

InXpress Holdings Ltd. ernennt vier leitende Angestellte zu Mitgliedern des Board of Directors

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.