HI-LO baut ein weltweites Programmnetzwerk auf

23.04.2021 |  Von  |  Presseportal

Taipeh (ots/PRNewswire) – HI-LO Systems, der weltweit führende Anbieter von IC-Programmierlösungen, hat den starken Anstieg von High-Density-NAND-Speicher (eMMC und UFS) und MCU mit 15 % bis 20 % in 5 Jahren unter den Trends von KI, Connected Cars, Elektroautos und 5G-Anwendung gesehen. HI-LO hat fortschrittliche Programmierlösungen auf den Markt gebracht, darunter die neuesten Modelle von Geräteprogrammierern (ALL-300-Serie), automatische Programmiersysteme (AT3-310-Serie) und verschiedene Arten von Programmierdienstleistungen.

Ein kleiner, aber leistungsstarker IC ist ein Motor. Jährlich werden Hunderte von Milliarden ICs entworfen und mit Funktionen versehen. HI-LO ist sich bewusst, dass seine Lösungen immer innovativer und präziser werden müssen, um mit den Trends Schritt zu halten und das Eigentum der Kunden zu schützen.

Mit seinem hochmodernen Programmierkern bietet der ALL-300G2 die schnellste und stabilste Programmierleistung auf den neuesten mobilen Speicherschnittstellen eMMC und UFS 3.0/3.1 und ist damit die erste Wahl für die technische Entwicklung unter den Mitbewerbern.

Wie für die Massenproduktion ist das automatische Programmiersystem AT3-310A4 mit 4 Geräteprogrammierern ausgestattet, bis zu 64 Steckplätze gleichzeitig. Um die Präzision in der Produktion zu maximieren, garantieren die innovativen Vision-Positionierungssysteme von HI-LO, dass der IC ohne geringste Abweichung präzise gegriffen und platziert wird.

Darüber hinaus reduzieren intelligentes Setup, intelligente Bedienung und HI-LO MES HiLo NET in automatisierten Systemen die Umrüstzeit auf weniger als 15 Minuten und eliminieren menschliche Fehler.

Umfassende Lösungen mit Anforderungen in allen Aspekten sind der Grund, warum Kunden von weltweit führenden EMS bis hin zu Top-Automobilkonzernen den Produkten von HI-LO ihr Vertrauen schenken.

Was die Sicherheit betrifft, so bedeutet sie mehr als die Sicherheit der Geräte im HI-LO-Standard. Es ist der Schutz vor nicht zu vernachlässigenden Bedrohungen, die jetzt tatsächlich in aktuellen Produkten und Geschäften existieren: Hacking von geistigem Eigentum und Diebstahl.

Um solchen Bedrohungen zu begegnen, hat HI-LO verschiedene Ebenen von Sicherheitslösungen entwickelt, wie z. B. verschlüsselte Programmierung und Zero-Trust-Lieferkettenimplementierung, um verschiedenen Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden. Darüber hinaus hält HI-LO seine Lösungen technologisch so flexibel wie möglich und hat mit mehreren Parteien entlang der Lieferkette zusammengearbeitet, um einen noch umfassenderen Schutz zu entwickeln.

Mit den vorbereiteten zuverlässigen Lösungen beschließt HI-LO, das weltweit erste sichere und unsichere Programmiernetzwerk aufzubauen, um die komplette IC-Programmierung mit optimaler Effizienz zu liefern. Um seine führende Position in der Branche zu bekräftigen, sucht HI-LO Geschäftspartner, die sich ihnen anschließen und das nächste große Ding machen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.hilosystems.com/

Pressekontakt:

Eason Hsieh
eason_h@ms1.hilosystems.com.tw
+886-975-038-647

Original-Content von: HI-LO Systems übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

HI-LO baut ein weltweites Programmnetzwerk auf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.