Premia Partners gibt Notierung von Hongkongs erstem USD Hochzinsanleihen-ETF in Zusammenarbeit mit BOCHK Asset Management Limited weltweit bekannt

14.04.2021 |  Von  |  Presseportal

Hongkong (ots/PRNewswire) – Erster ETF für langfristige chinesische Staatsanleihen

Premia Partners, ein führender ETF-Anbieter in Hongkong, gibt heute die Notierung von zwei chinesischen Anleihen-ETFs an der HKEx bekannt.

Diese physisch replizierenden ETFs bieten einen kosteneffizienten, einzigartigen und bequemen Zugang zu den „Sweet Spots“ der Offshore China USD Bond und Onshore China Government Bond (CGB) Märkte.

- Premia China USD Property Bond ETF (Ticker: 3001 HKD / 9001 USD/ 83001 RMB) mit einer aktuellen Rendite von ca. 7%* ist der erste von der SFC-genehmigte Hochzinsanleihen-ETF in Hongkong. Er bildet den ICE 1-5 Year USD China Senior Real Estate Corporate Constrained Index für auf USD lautende erstklassige und hochverzinsliche Schuldtitel ab, die von chinesischen Immobilienunternehmen ausgegeben werden. Die Strategie verfolgt einen regelbasierten, diversifizierten Ansatz mit einem 5%-Limit für die Emittentengruppe und deckt nur besicherte und vorrangige Emissionen ab, die von S&P, Moody"s oder Fitch bewertet werden, und schließt Local Government Financing Vehicles (LGFVs) und nachrangige Schuldtitel aus.  - Premia China Treasury & Policy Bank Bond Long Duration ETF (Ticker: 2817 HKD / 9817 USD/ 82817 RMB) bildet den ICE 10+ Year China Government & Policy Bank Index ab, mit einer durchschnittlichen Laufzeit von ca. 18 Jahren*, was ihn weltweit zum ersten ETF macht, der direkten Zugang zu China Treasury und Policy Bank Anleihen mit sehr langer Laufzeit bietet, die in Onshore China gehandelt werden. Als wichtiger Baustein für ein CGB-Engagement mit langer Laufzeit ergänzt der ETF die bestehenden China-Treasury-ETFs bei gleichzeitiger Berücksichtigung des globalen Staatsanleihenindex. BOCHK Asset Management Limited (ein Mitglied der Bank of China Group) ist der Anlageberater. 

*Stand 14. April 2021

„Wir freuen uns, diese einzigartigen ETFs aufzulegen. Sie bieten in diesem Niedrigzinsumfeld attraktive risikoadjustierte Renditen“, sagte Rebecca Chua, Managing Partner von Premia Partners. „Ohne ein Onshore-Konto für chinesische Anleihen eröffnen zu müssen, können Anleger nun bequem auf langlaufende CGBs onshore und hochverzinsliche USD-China-Anleihen offshore über die HKEx zugreifen, und das ohne Stempelsteuer, Quellensteuer oder Kapitalertragssteuer.“

Shen Hua, Chief Executive Officer von BOCHK Asset Management Limited („BOCHKAM“) sagte: „BOCHKAM freut sich, gemeinsam mit Premia Partners den ersten RMB-Anleihe-ETF mit langer Laufzeit aufzulegen. Dieser ETF zeichnet sich im Vergleich zu traditionellen Investmentfonds durch niedrige Investitionskosten, Handelsflexibilität und hohe Transparenz aus und bietet Anlegern eine Anlagealternative, die ihre Bedürfnisse nach Vermögensallokation erfüllt. Wir sind bestrebt, qualitativ hochwertige Produkte bereitzustellen, um die Internationalisierung des RMB zu erleichtern und Hongkong dabei zu helfen, sich als globales Asset-Management-Zentrum zu entwickeln.“

„Als führender Anbieter von Indexdienstleistungen für globale ETFs und Fixed-Income-Bewertungen freut sich ICE über die Zusammenarbeit mit Premia Partners bei diesen beiden einzigartigen Produkten“, sagte Magnus Cattan, Vice President of Fixed Income and Data Services, Asia Pacific bei ICE. „Da das Interesse der Investoren an China-Anleihen weiterhin schnell wächst, ist es ICE eine Ehre, mit weiteren innovativen Lösungen zur Marktentwicklung beizutragen.“

Informationen zu Premia Partners

Premia Partners wurde 2016 gegründet und ist einer der führenden ETF-Manager aus Hongkong, der sich auf den Aufbau kostengünstiger, effizienter Best-Practice-ETFs für Asien spezialisiert hat. Zum 14. April 2021 verwaltet Premia Partners 8 ETFs, darunter den Premia CSI Caixin China New Economy ETF , der der viertgrößte China A-Shares ETF in Hongkong und Gewinner des HKEx 2019 Top Performing ETF – Total Return Award ist. Weitere Informationen zu Premia oder Premia ETFs, die China, Emerging ASEAN, Asia Innovative Technology, Vietnam, chinesische Hochzinsanleihen, chinesische Staatsanleihen und US Treasury abdecken, besuchen Sie bitte www.premia-partners.com

Informationen zu BOCHK Asset Management Limited

Die 2010 gegründete BOCHK Asset Management Limited („BOCHKAM“) ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der BOC Hong Kong (Holdings) Limited, die eine der größten börsennotierten Unternehmen und Geschäftsbankengruppen in Hongkong ist und zur Bank of China Group gehört. BOCHKAM hat sich das Ziel gesetzt, Privatanlegern und institutionellen Investoren ein breites Spektrum an Anleihe-, Aktien- und alternativen Anlageprodukten zur Verfügung zu stellen. Im Jahr 2020 wurde das Unternehmen von Asia Asset Management als „Best RMB Manager“ bei den 2020 Best of the Best Awards in Hongkong ausgezeichnet und BENCHMARK krönte es als „Outstanding Achiever, China Fixed Income House Award“ bei den Fund of the Year Awards.

Pressekontakt:

+852 2950 5777
enquiries@premia-partners.com

Original-Content von: Premia Partners Company Limited übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Premia Partners gibt Notierung von Hongkongs erstem USD Hochzinsanleihen-ETF in Zusammenarbeit mit BOCHK Asset Management Limited weltweit bekannt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.