Versace Home entwirft die atemberaubende Inneneinrichtung für die neuen Dar Al Arkan Luxusvillen im Shams Ar Riyadh Projekt

13.04.2021 |  Von  |  Presseportal

Riad, Saudi-Arabien (ots/PRNewswire) – Dar Al Arkan, das führende Immobilienunternehmen in Saudi-Arabien, hat eine einzigartige Zusammenarbeit angekündigt, die die weltweit ersten Villen mit Inneneinrichtung von Versace Home in das Projekt Shams Ar Riyadh im Königreich bringen wird.

Das herausragende Design und die Handwerkskunst von Versace Home werden das außergewöhnliche „Upside Living“-Design der limitierten Luxusvillen ergänzen, die mit Blick auf die historische und natürliche Umgebung von Wadi Hanifa gebaut werden. In einem exklusiven Modell mit innovativem Design werden der Eingangs- und Wohnbereich die erste Etage dominieren, zusammen mit bodentiefen Fenstern, die den Wohnraum mit Licht durchfluten und die spektakuläre Aussicht über das Wadi Hanifa zur Geltung bringen, während die Schlaf- und Familienräume im Erdgeschoss neu positioniert werden, wodurch ein Gesamtraum entsteht, der Eleganz und Zweckmäßigkeit vereint.

Die Villen wurden auch für ein intelligenteres Leben entworfen, indem die neueste Hi-Tech überall eingebaut wurde und einen neuen Maßstab für Wohntechnologie setzt. Beleuchtung, Heizung und Klimaanlage werden so gestaltet, dass sie einen verbesserten, durch Bewegungssensoren gesteuerten Lebensstil bieten, ein ausgeklügeltes Sicherheits- und Überwachungssystem wird vollständig integriert sein, zusammen mit einem intelligenten Home-Entertainment-System einschließlich eines Heimkinos und intelligenten Küchengeräten werden zum Standard gehören. Der Schwerpunkt wird auf der Schaffung von Luxus und Raffinesse in jedem Detail liegen.

Das Hotel liegt mit Blick auf Wadi Hanifa und bietet einfachen Zugang zu den wichtigsten Lifestyle-Destinationen und Attraktionen der Stadt. Die Villen wurden so entworfen, dass sie das Beste aus ihrer natürlichen Umgebung machen und eine neue Art des Lebens in Komfort, Luxus und Privatsphäre bieten.

Bei der Ankündigung der Zusammenarbeit mit Versace Home sagte Herr Yousef Bin Abdullah Al Shalash, Vorsitzender von Dar Al Arkan: „Wir könnten nicht stolzer sein, mit einer so weltberühmten Marke wie Versace an diesem einzigartigen Projekt zu arbeiten. Ein so hochkarätiges Designhaus mit der Gestaltung der Innenräume dieser ganz besonderen Häuser zu beauftragen, verkörpert das hohe Niveau des luxuriösen Wohnens, das wir mit Shams Ar Riyadh anstreben.“

Er fügte hinzu: „Bei Dar Al Arkan ist es unser Ziel, den Immobilienmarkt in Saudi-Arabien zu verbessern. Unsere enge Zusammenarbeit mit führenden internationalen Designern wird dazu beitragen, dies zu erreichen und den wachsenden Ruf des Königreichs für herausragende Architektur und Design auf globaler Ebene zu festigen.“

Das Projekt Shams Al Riyadh liegt in einem strategischen Gebiet nördlich von Riad, an der King Khalid Road. Der Standort erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 5 Millionen Quadratmetern und bietet einfachen Zugang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die atemberaubenden Landschaften des Wadi Hanifa, Parks und Freiflächen bieten ein wunderbares, komfortables Ambiente für Familien.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1485801/Dar_Al_Arkan_Versace.jpg

Pressekontakt:

+966 540 073 079
E-Mail: mjaradat@webershandwick.com

Original-Content von: Dar Al Arkan übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Versace Home entwirft die atemberaubende Inneneinrichtung für die neuen Dar Al Arkan Luxusvillen im Shams Ar Riyadh Projekt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.