Durch den Erwerb des holländischen Landwirtschaftsunternehmens Protifarm, beschleunigt Ynsect seine internationale Expansion und erklimmt den Markt für Lebensmittelzutaten für den menschlichen Verzehr, die aus Insekten hergestellt werden

13.04.2021 |  Von  |  Presseportal

Paris (ots/PRNewswire) – – Die Integration gibt Wachstumspläne bei der Mehlwurmproduktion von Ynsect bekannt, welches jetzt zwei Mehlwurmarten in seinem Portfolio hat

Ynsect, das weltweit führende Unternehmen in der Herstellung von natürlichem Insektenprotein, hat Protifarm erworben, das global führende Unternehmen im Bereich Mehlwurmprodukte für den menschlichen Verzehr. Ihr gemeinsames Angebot wird durch die Errichtung einer dritten Produktionsstätte ihre Produktionskapazitäten erweitern und implementiert damit das langfristige Ziel des Unternehmens, eine gesunde und nachhaltige Lösung zur Steigerung von Proteinverzehr anzubieten. Nachdem die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit im Januar 2021 Mehlwürmer als sicher für den menschlichen Verzehr qualifiziert hat, betritt Ynsect den Markt für Zutaten für den menschlichen Verzehr, die aus Insekten hergestellt sind.

Zusätzlich zu seinen Produktionsstätten in Frankreich, expandiert Ynsect mit der Integration von Protifarm, jetzt auch international mit einer Produktionsstätte, die sich in Ermelo befindet, ca. eine Stunde von Amsterdam entfernt. Dieser Schritt festigt die Position des Unternehmens als den größten Hersteller von verzehrbaren Insektenprodukten.

„Protifarm ist für Ynsect die perfekte Ergänzung, da sie mit unseren langfristigen Zielen und Nachhaltigkeitswerten perfekt übereinstimmt. Der Erwerb von Protifarm ist für uns ein strategischer Schritt, der Ynsects Führungsposition auf dem globalen Markt stärkt und uns ermöglicht, die Lebensmittel- und Tierfuttermärkte mit zusätzlichen Produkten zu versorgen“, erläutert Antoine Hubert, Mitbegründer und CEO von Ynsect.

Die hochmoderne holländische vertikale Zuchtanlage produziert jährlich über 1000 Tonnen Zutaten für die Lebensmittelindustrie. Mit derzeit zwei operierenden Produktionsstätten und einer dritten, die sich im Bau befindet, ist das Ergebnis eine Steigerung des Produktionsvolumens und eine Beschleunigung von Produktion und Lieferung an die Kunden.

Ynsect und Protifarm haben jetzt schon viel gemeinsam, angefangen bei ihrer Einstellung zur Wissenschaft und Technologie in Bezug auf Mehlwürmer bis hin zur Vorzüglichkeit in den Bereichen Qualität und Betriebsabläufe. Protifarm bringt eine fast 40-jährige Erfahrung in der Mehlwurmzucht mit und besitzt 37 Patente in 10 Kategorien, was zusammen mit den Patenten von Ynsect eine Gesamtzahl von 300 Patenten ergibt.

„Die Entwicklung einer nachhaltigeren Nahrungsmittelaufnahme hat gerade erst begonnen. Die Nachfrage nach Produkten, die diese Standards erfüllen, wird in den kommenden Jahren exponentiell wachsen. Die Zusammenlegung von Protifarm und Ynsect wird unsere Bandbreite erweitern, um diese globale Nachfrage zu befriedigen“, kommentiert Tom Mohrmann, CEO von Protifarm.

Mit etablierten Kunden in Deutschland, den Niederlanden, England, Dänemark und Belgien wird erwartet, dass der Antrag von Protifarm auf Zulassung neuartiger Lebensmittel genauso wie der Antrag von Ynsect von den EU-Behörden zeitnah genehmigt wird. Da der Buffalowurm von Protifarm und der Mehlwurm von Ynsect komplementäre Nachfrage decken, bietet das Unternehmen jetzt eine Plattform für austauschbare Zutaten für Lebensmittel sowohl für den menschlichen als auch tierischen Verzehr und spricht damit die Nachfrage für unterschiedliche Anwendungen an, die von den beiden Wurmarten herrühren.

Informationen zu Ynsect

Ynsect ist der weltweit führende Erzeuger von natürlichen Insektenproteinen und Düngemitteln. Gegründet 2011 in Paris, wandelt Ynsect Insekten zu erstklassigen Zutaten für Haustiere, Fische, Pflanzen und Menschen. Ynsect nutzt auf seinen hochmodernen Farmen eine proprietäre Technologie, die durch ca. 300 Patente weltweit geschützt ist, um Mehl- und Buffalowürmer Mehlwürmer in vertikalen Zuchtanlagen heranzuziehen. www.ynsect.com

Ynsect

Anaïs Maury  anais.maury@ynsect.com +33 (0)6 78 44 59 80 

HOPSCOTCH FOOD & DRINK

Katie Kelly  kkelly@hopscotch.eu  + 44 20 3372 9408 

Original-Content von: Ynsect übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Durch den Erwerb des holländischen Landwirtschaftsunternehmens Protifarm, beschleunigt Ynsect seine internationale Expansion und erklimmt den Markt für Lebensmittelzutaten für den menschlichen Verzehr, die aus Insekten hergestellt werden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.