LogPoint ist einziger SIEM-Anbieter mit EAL 3+ Zertifizierung

25.03.2021 |  Von  |  Presseportal

Kopenhagen, Dänemark und Boston (ots/PRNewswire) – Die Common Criteria Zertifizierung dokumentiert, dass die SIEM-Software die strengen Qualitätsstandards erfüllt, die von kritischen Infrastrukturen, des Verteidigungssektors, und der Strafverfolgungsbehörden weltweit gefordert werden.

LogPoint, der globale Cybersecurity-Innovator, gibt bekannt, dass sein SIEM eine vertrauenswürdige Common Criteria EAL 3+ Rezertifizierung erhalten hat, die die Qualität der LogPoint-Software unterstreicht.

„Unsere EAL 3+-Zertifizierung steht stellvertretend für LogPoints Engagement für Innovation und Effizienz bei der Bereitstellung von geschäftskritischen Schutzmaßnahmen für Informationen. Wir liefern Software, die für den Einsatz in Organisationen zertifiziert ist, die für die nationale Sicherheit, die Infrastruktur unserer Gesellschaften und unsere kollektive Privatsphäre von entscheidender Bedeutung sind“, sagt LogPoint-CEO Jesper Zerlang.

ERFORDERLICH IN KRITISCHEN INFRASTRUKTUREN

Die EAL 3+ Zertifizierung wird gleichermaßen von der Privatwirtschaft und von öffentlichen Einrichtungen gefordert, die in Branchen mit kritischer Infrastruktur tätig sind, u.a. Energie, Gesundheitswesen, Finanzen sowie des Verteidigungssektores, und den Strafverfolgungsbehörden. Sie autorisiert das LogPoint SIEM, im Kern kritischer Infrastrukturen platziert zu werden und digitale klassifizierte Informationen zu verarbeiten.

„Die beschleunigte globale Digitalisierung erfordert Cybersecurity als Teil der Sicherheits- und Erfolgsgrundlage für Behörden und Industrie. Es erfordert das Echtzeit-Situationsbewusstsein und die Analyse von Cyber-Bedrohungen, die fortschrittliches SIEM mit UEBA bietet. Jetzt haben zukünftige Kunden und Partner von LogPoint die vertrauenswürdige, international standardisierte Gewissheit, dass unsere Software den höchsten Standards entspricht und berechtigt ist, kritische und klassifizierte Daten zu verarbeiten“, erklärt Jesper Zerlang.

BESCHLEUNIGUNG VON ERKENNUNG UND REAKTION

Die innovative Technologie von LogPoint beschleunigt die Erkennung von und Reaktion auf Sicherheitsvorfälle und gibt Unternehmen die Freiheit, zusammenzuarbeiten und den Einblick, sich anzupassen. Die innovative Security Information and Event Management (SIEM)-Software sammelt Sicherheitsinformationen aus dem gesamten Netzwerk und Quellen jeglicher Art und integriert User und Entity Behavior Analytics (UEBA) Machine Learning, um Verstöße effektiv zu erkennen und zu verhindern.

Common Criteria ist ein international anerkannter Standard zur Bewertung der Sicherheit von IT-Produkten und -Systemen, formal standardisiert als ISO/IEC 15408. Die Zertifizierung bietet die Gewissheit, dass der Prozess der Spezifikation, Implementierung und Bewertung in der Entwicklung auf eine strenge, standardisierte und wiederholbare Weise durchgeführt wurde.

Das LogPoint SIEM ist nach Common Criteria EAL Level 3+ von CSEC, der schwedischen Zertifizierungsstelle für IT-Sicherheit, zertifiziert. LogPoint erhielt seine erste EAL-Zertifizierung im Jahr 2015 in Zusammenarbeit mit Boeing Defence, Space & Security.

Weitere Informationen zur LogPoint EAL 3+ Zertifizierung.

INFORMATIONEN ZU LOGPOINT:

LogPoint setzt sich dafür ein, den Einblick in Daten zu demokratisieren und das Komplexe zugänglich zu machen. Wir sind ein multinationales, multikulturelles und integratives Unternehmen mit Hauptsitz in Kopenhagen, Dänemark, und Niederlassungen in 9 Ländern in Europa, USA und Asien. Unsere innovative SIEM– und UEBA-Technologie beschleunigt die Erkennung von und Reaktion auf Cybersecurity und gibt Kunden die Freiheit, zusammenzuarbeiten und den Einblick, sich anzupassen. Wir ermöglichen Organisationen, Daten in verwertbare Informationen umzuwandeln: Wir unterstützen Cybersecurity, Compliance, IT-Operationen und Business Analytics. Unser Engagement für Qualität und Sicherheit wird durch unsere EAL 3+ Zertifizierung dokumentiert. LogPoint erhält hervorragende Bewertungen von Cybersicherheitsexperten und wird von führenden Branchenanalysten anerkannt.

Photo – https://mma.prnewswire.com/media/1471894/LogPoint_EAL3Plus_certified.jpg

Pressekontakt:

LogPoint,
Mads Lindberg,
VP Communications,
Tel.: +45 (3031) 7141
E-Mail: wladimir.moraes@bostik.com

Original-Content von: Logpoint A/S übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

LogPoint ist einziger SIEM-Anbieter mit EAL 3+ Zertifizierung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.