GKB publiziert Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2020

25.03.2021 |  Von  |  Presseportal

Chur (ots) – Die Graubündner Kantonalbank (GKB) hat heute ihren Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2020 veröffentlicht.

Zusätzlich zu den detaillierten Angaben zum Finanz- und Geschäftsjahr 2020 enthält der Geschäftsbericht Informationen zur aktualisierten Strategie der GKB sowie zu den Projekten des Jubiläumsjahres. Der Offenlegungsbericht wird im Laufe des Monats April aufgeschaltet.

Das breit diversifizierte Geschäftsmodell der Graubündner Kantonalbank ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Auch im Pandemie-Jahr 2020 hat es sich bewährt. Das Anlagegeschäft lieferte starke Erträge, auch wenn diese nicht ganz an das Rekordjahr 2019 anknüpfen konnten. Zudem hat sich einmal mehr gezeigt, wie wichtig der Fokus auf eine umfassende und kompetente Kundenberatung und eine starke Präsenz in den Regionen sind.

Mehr dazu unter report.gkb.ch.

Die PDF-Versionen des aktuellen Geschäftsberichtes sowie der Vorjahre sind im Archiv verfügbar.

Pressekontakt:

Graubündner Kantonalbank, Medien & Investor Relations, Postfach, 7001 Chur
Thomas Müller, thom.mueller@gkb.ch, Telefon +41 81 256 83 11
Daniel Daester, daniel.daester@gkb.ch, Telefon +41 81 256 88 01

Original-Content von: Graubündner Kantonalbank GKB übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

GKB publiziert Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2020

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.