Catalyst begrüßt die CEO von Accenture Julie Sweet als neue Vorstandsvorsitzende

23.03.2021 |  Von  |  Presseportal

New York (ots/PRNewswire) – Sweet führt den Vorstand mit acht neuen Vorstandsmitgliedern von Dow, Solvay Group, KPMG, The Guardian Life Insurance Company, Zoetis, Lockheed Martin, Chobani und BMO Financial Group

Catalyst, eine weltweit aktive gemeinnützige Organisation, die sich auf den Fortschritt von Frauen durch mehr Inklusion im Unternehmen spezialisiert, begrüßt die Accenture-CEO Julie Sweet als neue Vorstandsvorsitzende. Gleichzeitig beruft Catalyst acht neue Vorstandsmitglieder in den Vorstand.

Sweet, die bereits Mitglied des Vorstands ist, wurde am 18. März zur Vorstandsvorsitzenden gewählt. Sie tritt die Nachfolge der ehemaligen Lockheed Martin Chairman, President und CEO, Marillyn Hewson, an. Sie ist die dritte Frau in dieser Position. Sweet folgt auf Hewson und WNBA-Kommissarin Cathy Engelbert, die als erste Frau den Vorsitz im Catalyst-Vorstand innehatte.

Sweet wurde im September 2019 zur CEO von Accenture ernannt und war zuvor als Chief Executive Officer bei Accenture für die Region Nordamerika verantwortlich. Sie ist Mitglied des Kuratoriums des Weltwirtschaftsforums und sitzt im Vorstand des Business Roundtable. Außerdem wurde sie auf Platz 1 der „Most Powerful Women 2020“ des Fortune Magazine gewählt.

„Es ist eine Ehre für mich, dem Catalyst-Vorstand als neue Vorsitzende zu dienen und ich möchte Marillyn Hewson für ihre herausragende Führung und Vision danken“, sagte Sweet. „Wir befinden uns in einer entscheidenden Zeit, um die Welt, in der wir leben, neu zu gestalten und zu erfinden, und dabei können wir die Gleichstellung der Geschlechter in allen Bereichen der Wirtschaft und Gesellschaft beschleunigen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit unseren neuen Vorstandsmitgliedern, ebenso wie mit den Führungskräften und Unterstützern von Catalyst, um eine inklusivere und nachhaltigere Zukunft für alle zu schaffen.“

Die neuen Mitglieder, die dem Vorstand im Januar und März beigetreten sind, bringen eine breite Palette von Erfahrungen in den Vorstand von Catalyst ein:

- Jim Fitterling ist Chairman und CEO von Dow. Er fungiert als Executive Sponsor des Global African Affinity Network von Dow und ist bekannt für seinen Aktivismus gegen die Diskriminierung von LGBTQ+-Personen und für die Gleichstellung am Arbeitsplatz. Er ist Mitglied des Out Leadership Global Advisory Board und sitzt in den Vorständen von 3M, dem Business Roundtable, der National Association of Manufacturers und dem American Chemistry Council.  - Ilham Kadri ist CEO der Solvay-Gruppe, Vorsitzender des Exekutivkomitees und Vorstandsmitglied. Er ist auch Mitglied der Vorstände von A.O. Smith und L"Oreal.  - Paul Knopp ist Vorsitzender und CEO von KPMG LLP. Er ist außerdem im Vorstand des Center for Audit Quality, bei Chief Executives for Corporate Purpose, der Partnership for New York City und des US-India Business Council.  - Andrew McMahon ist CEO und President der Guardian Life Insurance Company of America und Mitglied des Vorstands des Unternehmens. Außerdem ist er Mitglied des Vorstands des American Council of Life Insurers, der Partnership for New York City und des New York State Insurance Advisory Board.  - Kristin Peck ist Chief Executive Officer von Zoetis und Mitglied des Vorstands des Unternehmens. Sie ist außerdem Mitglied des Business Roundtable und des Beirats des Deming Center for Quality, Productivity and Competitiveness der Columbia Business School. Sie wurde als Fortune 2020 Businessperson des Jahres ausgezeichnet.  - James Taiclet ist Chairman, President und CEO von Lockheed Martin. Zuvor war er Chairman, President und CEO der American Tower Corporation.  - Hamdi Ulukaya ist Gründer und CEO von Chobani. Er gründete die "Tent Partnership for Refugees" und wurde vom Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) zum "Eminent Advocate" ernannt. Er ist auch Träger des Oslo Business for Peace Award und wurde als einer der 100 einflussreichsten Menschen der Welt des Time Magazine ausgezeichnet.  - Darryl White ist Chief Executive Officer der BMO Financial Group. Außerdem ist er stellvertretender Vorsitzender des Beratergremiums von Catalyst Canada. 

Hewson, die im September 2019 zur Vorstandsvorsitzenden gewählt worden war, war sieben Jahre lang im Vorstand von Catalyst tätig. Während ihrer Amtszeit als Vorsitzende lenkte sie Catalyst gemeinsam mit der Führung erfolgreich durch die Pandemie und leistete über Lockheed Martin erhebliche Unterstützung für unsere „Women and the Future of Work“-Forschung.

„Ich bin stolz auf die wichtige Arbeit, die wir gemeinsam bei Catalyst geleistet haben. Wir haben die Chancen für Frauen auf sämtlichen Ebenen gestärkt und Frauen unterstützt, die bereits eine Führungsposition innehaben“, sagte Hewson. „Ich bin zuversichtlich, dass Catalyst mit seinem herausragenden Vorstand unter der Leitung von Julie Sweet die Gleichberechtigung und die Entwicklung von Frauen in Führungspositionen weiter ausbauen und Frauen eine hoffnungsvolle Zukunft geben kann.“

Der Vorstand von Catalyst arbeitet mit einem Beratergremium zusammen, um die Strategie der Organisation zu gestalten, wobei es für die Aktivitäten in Kanada und Europa jeweils separate Gremien gibt.

„Marillyn war ein Vorbild für integrative Führung und hat beherzt dazu beigetragen, Catalyst durch diese turbulenten Zeiten zu führen“, sagte die President und CEO von Catalyst, Lorraine Hariton. „Wir sind ebenfalls dankbar dafür, dass Julie nun mit ihrer unglaublichen Vision, Energie und Kompetenz unseren Vorstand in die Zukunft führt.“

Erfahren Sie mehr unter catalyst.org.

Informationen zu Catalyst

Catalyst ist eine globale gemeinnützige Organisation, die mit einigen der mächtigsten CEOs und führenden Unternehmen der Welt zusammenarbeitet, um den Aufbau von Arbeitsplätzen zu unterstützen, die für Frauen geeignet sind. Catalyst wurde 1962 gegründet und treibt den Wandel mit bahnbrechender Forschung, praktischen Werkzeugen und bewährten Lösungen voran, um Frauen zu fördern und in Führungspositionen zu bringen – denn Fortschritt für Frauen bedeutet Fortschritt für alle.

Pressekontakt:

Naomi R. Patton
Vice President, Weltweite Kommunikation
Catalyst
npatton@catalyst.org
Stephanie Wolf
Kommunikation USA
Catalyst
stephanie@stephaniewolfpr.com
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/732308/Catalyst_Tagline_Logo.jpg

Original-Content von: Catalyst übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Catalyst begrüßt die CEO von Accenture Julie Sweet als neue Vorstandsvorsitzende

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.