IT-Transformation: Mindtree schließt sich mit Knauf zusammen

22.03.2021 |  Von  |  Presseportal

Warren, New Jersey und Bengaluru, Indien (ots/PRNewswire) – Mindtree, ein führendes Unternehmen für digitale Transformation und Technologiedienstleistungen, hat heute eine mehrjährige Zusammenarbeit mit Knauf, einem weltweit tätigen Hersteller von Baustoffen und Konstruktionssystemen, bekannt gegeben. Als Vorzugslieferant von Knauf wird Mindtree dazu beitragen, die IT-Transformation des Unternehmens zu beschleunigen, eine zukunftsfähige Technologiedrehscheibe aufzubauen, Innovationsimpulse zu geben, die Markteinführungszeit zu verkürzen und die betriebliche Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Knauf ist bekannt für die Bereitstellung von Produkten höchster Qualität und bietet kompatible Systemlösungen für das Bauwesen, die den höchsten Anforderungen an Innovation, Energieeffizienz, Wirtschaftlichkeit, Leistung und Designqualität gerecht werden. Aufgrund des Wachstums sowie der sich ändernden Kundenerwartungen transformiert Knauf seine Unternehmensarchitektur, unter anderem durch den Einsatz neuer Technologien, um das Geschäftswachstum besser zu unterstützen.

„Wir sind stolz darauf, gemeinsam mit Knauf, einer Marke, die für hochwertige Produkte und Dienstleistungen steht, an ihren digitalen Initiativen zu arbeiten, um die Kunden schneller und effizienter zu bedienen“, erklärte Venu Lambu, Geschäftsführer und Präsident für weltweite Märkte bei Mindtree. „Mindtree bietet die Dimension, das globale Betriebsmodell und das Know-how im Bereich Infrastruktur- und Anwendungsmanagement, um die Initiativen zur Digital-Transformation voranzutreiben und die Servicequalität zu bieten, für die wir bekannt sind“, fügte er hinzu.

Mindtree wird Anwendungsentwicklungsdienste bereitstellen, bei der Digitalisierung der Infrastruktur, der Transformation der Lieferkettensysteme und der Weiterentwicklung digitaler Plattformen helfen. Im Rahmen der Zusammenarbeit werden branchenführende IT-Plattformen genutzt, und Knauf kann so einfacher fusionsbedingte Technologieintegrationen abschließen.

Informationen zu Mindtree

Mindtree (NSE: MINDTREE) ist ein globales Technologieberatungs- und Dienstleistungsunternehmen, das Unternehmen dabei hilft, Skalierbarkeit mit Agilität zu verbinden, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Mindtree wurde 1999 als „Born Digital“-Unternehmen gegründet und gehört heute der Larsen & Toubro Group. Das Unternehmen verfügt über mehr als 270 Unternehmenskunden, um Silos aufzubrechen, die digitale Komplexität näher zu erforschen und neue Initiativen schneller auf den Markt zu bringen. Wir ermöglichen es der IT, stets mit den Geschäftsabläufen mithalten zu können, indem wir neue Technologien und die Effizienz der kontinuierlichen Bereitstellung nutzen, um Geschäftsinnovationen voranzutreiben. Wir sind in mehr als 17 Ländern weltweit tätig und gelten durchweg als einer der besten Arbeitgeber. Dies spiegelt sich täglich in unserer erfolgreichen Kultur wider, die aus über 22.000 unternehmerischen, kollaborativen und engagierten „Mindtree Minds“ besteht.

Weitere Informationen über uns finden Sie unter www.mindtree.com oder folgen Sie uns unter @Mindtree.

Pressekontakt:

INDIEN
Tanuja Singh
Mindtree Ltd
tanuja.singh@mindtree.com
Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1004066/Mindtree_Logo.jpg

Original-Content von: Mindtree übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

IT-Transformation: Mindtree schließt sich mit Knauf zusammen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.