Aerodynamikpaket für die DJI FPV: SmallRig bringt erstmals Drohnen-Zubehör auf den Markt

19.03.2021 |  Von  |  Presseportal

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – SmallRig hat 2020 mit DJI zusammen gearbeitet, um komplette Zubehörlösungen für den RS 2 und den RSC 2 unter Beachtung verschiedener Szenarien zu entwickeln. Nach der Analyse der Benutzerattribute und Nutzungsszenarien der Drohne DJI FPV hat SmallRig das Aerodynamikpaket mit vier Zubehörteilen auf den Markt gebracht. Dazu gehören eine multifunktionale Halterung, auf der mehrere Aktionskameras und Panoramakameras angebracht werden können, eine Schutzabdeckung, die das Objektiv wirksam schützt und gleichzeitig das aerodynamische Layout des Rumpfes optimiert, das vertikale Heck, das die ultimative Leistung im Geschwindigkeitswettbewerb verbessern kann, und 3D-Rumpf-Aufkleber, die speziell auf Anfrage angefertigt werden können.

- Multifunktionale Montagehalterung: Das Modell hat ein dreieckiges Strukturdesign und integriert das Erscheinungsbild des Rumpfes unter Berücksichtigung von Luftbildern und Rennszenen, unterstützt verschiedene Action- und Panoramakameras.  - Hochtransparente Schwenk-/Kippschutzabdeckung: Dank der Verwendung hochwertiger optischer Materialien beträgt die Lichtdurchlässigkeit mit ND-Lichtreduzierungseffekt mehr als 90 %, wodurch die Interferenz des Luftstroms wirksam reduziert und ein weiches Bild sichergestellt werden kann. Gleichzeitig optimiert die aerodynamische Kurve die Luftströmungsrichtung der Drohne, reduziert den Luftwiderstandsbeiwert und den Energieverbrauch und verbessert die Geschwindigkeitsleistung. Die Schutzabdeckung wird mit 3M-Klebeband am Kopf des Rumpfes befestigt, um einen umfassenden Schutz für die Schwenk-/Kipp-Funktion und das Objektiv zu bieten.  - Vertikales Heck: Erhöht die Kursstabilität während des Fluges und verbessert die extreme Leistung der Drohne bei Hochgeschwindigkeitswettbewerben.  - Personalisierte Aufkleber: Die hochwertigen entfernbaren PVC-Aufklebern sind wasserdicht und sonnenbeständig mit lang anhaltenden Farben. 

Als weltweit führender Anbieter von Drohnen hat DJI mit der DJI FPV eine weitere mutige Innovation getätigt. SmallRig hat eingehende Nutzerforschungsarbeiten zum FPV-Drohnenmarkt durchgeführt und mit erfahrenen Partnern zusammengearbeitet, um das Fliegen durch aerodynamisches Zubehör zu verbessern und gleichzeitig die ursprüngliche Struktur der DJI FPV beizubehalten.

Informationen zur DJI FPV

Am 2. März 2021 brachte DJI offiziell die kompakte und flexible Drohne DJI FPV auf den Markt. Sie benötigt nur 2,0 Sekunden, um auf 100 Kilometer zu beschleunigen, hat eine Ein-Klick-Notbremse, eine intelligentes Rückkehrsystem und ermöglicht es dem Responder, eine VR-Brille zu benutzen und aus bester Perspektive einzugreifen.

Informationen zu SmallRig

SmallRig wurde 2009 gegründet und ist ein innovationsorientierter Hersteller, der hochwertige Ausrüstungen und Zubehör für alle Arten von Kameras entwirft und baut. Unser Vertriebsnetz erstreckt sich auf über 200 Länder und Regionen, während unsere Produkte von über 500.000 Filmemachern und Fotografen weltweit gut unterstützt werden.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1459097/1.jpg

Pressekontakt:

Joy Liu
liujingyi@smallrig.com
+86 -15502187487

Original-Content von: SmallRig übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Aerodynamikpaket für die DJI FPV: SmallRig bringt erstmals Drohnen-Zubehör auf den Markt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.