Seilern Global Trust: Qualitäts-Wachstum aus Österreich für Europa und die Welt

15.03.2021 |  Von  |  Presseportal

Wien (ots) – Der Seilern Global Trust ist ein dynamischer Mischfonds, der bei Vermögensverwaltern und Pensionskassen einen exzellenten Ruf genießt. Der Fonds wird seit Jahren bei unterschiedlichen Fonds-Award-Veranstaltungen mit hohen Preisen ausgezeichnet. So erhielt er in diesem Jahr in der Schweiz, obwohl erst im Oktober 2020 zugelassen, gleich drei Refinitiv Lipper Awards. Auf Jahressicht ist der Fond aktuell mehr als 15 Prozent im. Darüber hinaus erzielte der Global Trust – derzeit vor allem in Aktien und Cash investiert ? in den letzten zehn Jahren ein Wachstum von mehr als 200 Prozent.

Der Global Trust wird zwar von Seilern Investment Management in London verwaltet, ist jedoch eine ur-österreichische ?Erfindung?. Die Fonds-Boutique wird nämlich von dem Österreicher Peter Seilern – als Chairman – und seinem Neffen Tassilo Seilern-Aspang – als CEO ? geführt. Auch die ursprüngliche Idee, 1999 für ein paar Freunde ausgeführt, entstand in Österreich. Darüber hinaus ist der Fonds auch bei einer österreichischen Depotbank mit österreichischer ISIN gelistet.

Karl Safft, Seilern Investment -Vertriebsverantwortlicher für den D-A-CH-Raum freut sich daher: ?Diese Performance, kann sich in herausfordernden Zeiten wirklich sehen lassen. Durch seine Stabilität und Kontinuität profiliert sich der Seilern Global Trust einmal mehr als attraktives Zielinvestment für private und institutionelle Anleger?.

Anlagestil

Beim Seilern Global Trust handelt es sich um einen dynamischen Mischfonds, der primär in Aktien, jedoch auch in festverzinsliche Wertpapiere und/oder Bargeld investieren kann. Bei Bedarf können auch andere Fonds oder Anlageinstrumente integriert werden.

Der Global Trust strebt langfristigen Wertzuwachs bei unterdurchschnittlichem Risiko an. Die Manager investieren bei Aktien nur in Quality Growth-Unternehmen, die nach den Zehn Goldenen Regeln der Aktientitel-Auswahl, die Peter Seilern entwickelt und in seinem Standardwerk ?Die besten Aktien der Welt? genau beschrieben hat, ausgewählt werden. Generell wird eine Spezialisierung auf Branchen und Regionen vermieden.

Seilern-Universum

Das Seilern-Universum besteht aus 50 bis 70 Unternehmen, die an Börsen der OECD-Mitgliedstaaten notieren. Sie alle zeichnen sich durch vorhersehbares Gewinnwachstum, sowie ein solides, auf kontinuierliche Nachfrage ? auch in Krisenzeiten ? ausgerichtetes Geschäftsmodell aus. Gemeinsam ist ihnen darüber hinaus Branchenführerschaft, ein langjähriger Wettbewerbsvorteil, starkes organisches Wachstum, breite Diversifikation (geographisch und in Hinblick auf das Kundenpotenzial), hohe Kapitalerträge, eine solide finanzielle Basis sowie eine transparente Konzernbuchführung. Aus diesem Sample von 50-70 Unternehmen wählen die Manager des Seilern Global Trust ein Portfolio mit 17 bis 25 Aktien, wobei Qualitäts- und Wachstumskriterien miteinander kombiniert werden.

Der Fonds ist in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein zum Vertrieb zugelassen.

Pressekontakt:

WM-PR
Michael Stadlinger
+4368181963600
mstadlinger@wm-pr.at
www.wm-pr.at

Original-Content von: WM-PR übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Seilern Global Trust: Qualitäts-Wachstum aus Österreich für Europa und die Welt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.