RPM Europe begrüßt Marco Siemssen in seinem Team

17.02.2021 |  Von  |  Presseportal

Amsterdam (ots/PRNewswire) – RPM begrüßt Marco Siemssen, einen Experten für Fertigfahrzeuglogistik, als Vice President of Sales and Solutions. In dieser Funktion wird er die weitere Expansion des Unternehmens in Deutschland und ganz Europa vorantreiben.

Siemssen verfügt über in Führungspositionen erworbene strategische Expertise, die er in den Ausbau von RPM Europe einbringt. „Ich will die Wachstumsstrategie von RPM beibehalten, einen Kundenservice auf höchstem Niveau anbieten und die Komplexität in der Lieferkette mit unserer hochmodernen Technologie reduzieren“, so Siemssen.

Siemssen bringt als Vertriebsleiter mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Fertigfahrzeuglogistik mit. Bevor er zu RPM kam, war er internationaler Vertriebsleiter für den Bereich Automotive beim französischen Logistikunternehmen Groupe Charles André. Darüber hinaus hatte er mehrere leitende Vertriebspositionen bei dem norwegischen Shortsea-Carrier UECC inne.

Auf die Frage, inwiefern die Ankunft Marcos direkt zum Wachstum von RPM Europa beitragen wird, sagte CEO Sergio Gutierrez nachdrücklich: „Das Timing könnte nicht besser sein, und ich freue mich sehr, Marco Siemssen im RPM-Team zu begrüßen. Seine jüngste Ankunft stärkt unsere hervorragenden Beziehungen zu OEMs, Flottenmanagement-, Vermietungs- und Remarketing-Unternehmen gleichermaßen. Und er wird es immer mehr Kunden ermöglichen, unsere maßgeschneiderten Lösungen in Europa zu erleben.“

INFORMATIONEN ZU RPM

RPM ist eines der am schnellsten wachsenden internationalen Logistikunternehmen, das sich auf den Transport von Fracht und Fertigfahrzeugen spezialisiert hat und Tausende von Einheiten pro Monat ausliefert. Unsere Kernkompetenz geht auf die Versandbedürfnisse unserer Kunden ein, indem wir die verfügbaren LKW-Kapazitäten aufeinander abstimmen und akribisch Transportausschreibungen mit der bestmöglichen technologiegestützten Logistikausführung umsetzen. Die Stärke unseres Unternehmens ist unser Team engagierter Mitarbeiter, die Hand in Hand arbeiten, sich für Veränderungen interessieren, und hartnäckig, ausdauernd, besonnen, diszipliniert und loyal sind, und die sich über das Vertrauen freuen, das sie sich nach erfolgreichem Abschluss eines Auftrags erworben haben.

RPM hat sieben Jahre in Folge die Inc. Magazine“s Inc. 5000 Auszeichnung erhalten, etwas das selten vorkommt, und wurde im Jahr 2020 in dessen Midwest-Serie Liste der Top 200 Unternehmen aufgenommen. Zu den weiteren Auszeichnungen zählen Great Place to Work-Certified(TM); Crain“s Top Private 200 Companies; drei Jahre hintereinander Top 50 Freight Brokerage Company von Transport Topics, Top Company Cultures des Entrepreneur Magazins im Jahr 2018; Best Workplaces des Inc. Magazins im Jahr 2017; und Cool Places to Work in Michigan von Crain“s Detroit Business in den Jahren 2015, 2016 und 2017. RPM hat auch die 360TM Awards des Entrepreneur Magazins 2016 und 2018 erhalten.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1437844/RPM_Marco_Siemssen.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1321431/RPM_Logo.jpg

Pressekontakt:

Drew Sherman
Director of Marketing and Communications
dsherman@rpmmoves.com
www.rpmmoves.eu

Original-Content von: RPM Freight Systems LLC übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

RPM Europe begrüßt Marco Siemssen in seinem Team

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.