AKJt übernimmt RiskCap Ltd.

10.02.2021 |  Von  |  Presseportal

Hamilton, Bermuda (ots/PRNewswire) – AK Jensen Group Limited („AKJ“), führender Anbieter von schlüsselfertigen Handels- und Infrastrukturlösungen für Fondsmanager, gab heute die Übernahme von RiskCap Ltd. („RiskCap“) durch die AKJt Holdings Limited („AKJt“), einem verbundenen Unternehmen, bekannt.

RiskCap wurde 2013 gegründet und bietet Dienstleistungen in den Bereichen Governance, Risikomanagement und Einhaltung von AML/CFT-Richtlinien. Zu den Kunden gehören E-Geld-Institute und Zahlungsinstitute, MiFID-Firmen, Versicherungsunternehmen und Fonds mit einem verwalteten Vermögen von insgesamt 5 Milliarden Euro. Die Transaktion, die noch der Zustimmung der Aufsichtsbehörden bedarf, ermöglicht AKJ und AKJt die Erweiterung ihrer Produktpalette durch die Integration von RiskCaps Expertise in bestehende Full-Service-Lösungen für den Fondshandel mit traditionellen und digitalen Assets.

Neal Mitra, CEO, kommentierte die Transaktion wie folgt: Wir begrüßen RiskCap im Hedge-Fonds-Ökosystem von AKJ und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihrem Team, und darauf, unseren gemeinsamen Kunden exzellenten Service und neue Produkte zu bieten. Wir planen, neue Technologien zu integrieren und unser Geschäftsmodell im Bereich GRC (Governance, Risk und Compliance) zu erweitern und dabei auf den bisherigen Erfolgen von RiskCap und seiner Stellung als Marktführer aufzubauen.“

Paul Magro, Mitgründer und Managing Director von RiskCap, erklärte: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit AKJ. RiskCap wurde mit dem Fokus gegründet, Institutionen einen hochmodernen Kundensupport zu bieten, und diese Beziehung wird es uns nun ermöglichen, den Umfang unseres Angebots deutlich zu erweitern.“

Informationen zu AKJ Holdings Limited und AK Jensen Group Limited

AKJt Holdings Limited ist eine Fintech-Holding, die sich auf Handel, Verwaltung, Digitalisierung und andere fortschrittliche Lösungen für Hedgefonds-Manager spezialisiert. Die von AKJt und seinen Tochtergesellschaften angebotenen Dienstleistungen für Fonds umfassen Fondsgründung, rechtliche und regulatorische Infrastruktur, Handelssysteme und Backoffice-Support. Darüber hinaus wird qualifizierten Fondsmanagern über den AKJ Digital Assets FoF Seed- und Accelerator-Kapital zur Verfügung gestellt, das institutionellen Anlegern ein diversifiziertes Engagement in der Kryptoökonomie bietet. Die Interessen aller Teilnehmer des Ökosystems – Investoren, Fondsmanager und Anbieter – werden durch den AKJ Token in Einklang gebracht.

Die 1995 gegründete AK Jensen Group Limited und ihre Tochtergesellschaften befinden sich im Besitz von Aktionären, die zusammen mehr als 18 Mrd. US-Dollar an Vermögen verwalten. Der Konzern betreut Hedgefonds und institutionelle Kunden in 35 Ländern weltweit.

Weitere Informationen über AKJ finden Sie unter: https://www.akj.com.

Original-Content von: AK Jensen Group Ltd; AKJ Crypto plc übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

AKJt übernimmt RiskCap Ltd.

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.