Neue Kooperation: IDnow und M-TRIBES bieten Mobility-Lösungen mit KI-basierter digitaler Identifizierung

09.02.2021 |  Von  |  Presseportal

München und Hamburg (ots/PRNewswire) – IDnow (www.idnow.io), ein führender Anbieter von Identity-Verification-as-a-Service, und M-TRIBES, End-to-End-Softwareanbieter für Transportation-Unternehmen, verkünden ihre strategische Zusammenarbeit. Im Rahmen der Partnerschaft integriert M-TRIBES die digitale, KI-basierte Identifizierungslösung von IDnow in seine Plattform, um rechtlich notwendige Identifizierungen von Kunden und Anwendern schnell, zuverlässig und vor allem anwenderfreundlich zu realisieren.

M-TRIBES integriert IDnow AutoIdent in seine M-TOOLS Technologieplattform, damit Unternehmen, beispielsweise in den Bereichen Car Sharing, Autovermietung, Urban Mobility (u.a. Free-Floating Sharing von Rollern, E-Scootern, E-Bikes) oder im Flottenmanagement, eine rechtlich verifizierte Identifikation von Nutzern einsetzen können. Die von M-TRIBES integrierte digitale Identifikationskomponente überprüft innerhalb von Smartphone Apps oder Web-Applikation sicher, dass der Anwender tatsächlich derjenige ist, für den er sich ausgibt und autorisiert die Nutzung des Services. Mit Hilfe von IDnow AutoIdent kann das Alter oder die Gültigkeit von Ausweis- oder Fahrerlaubnisdokumenten rechtskonform bestätigt werden. IDnow ist führend in der digitalen Identitätsprüfung mit künstlicher Intelligenz (KI), die mit Millionen von Datenpunkten geschult wurde um potentiell 7 Milliarden Kunden aus 193 verschiedenen Ländern sicher verifizieren zu können. Durch die Kooperation stellt M-TRIBES sicher, dass die Identitätsmanagement-Komponente der Software-Plattform bei Kunden in der internationalen Mobilitätsbranche eingesetzt werden kann.

„Immer mehr Geschäftsprozesse im Bereich Mobilität und Transport finden auf digitalem Weg statt. Innovative, kundenorientierte Mobilitätskonzepte und Services benötigen ein einfaches und zuverlässiges Handling das maximale Sicherheit für alle Parteien garantiert. Nur so können Zukunftsprojekte wirtschaftlich, sicher und gleichzeitig für höchste Kundenzufriedenheit umgesetzt werden. Die digitale Identifikation spielt dabei eine zentrale Rolle. Wir freuen uns sehr auf die Partnerschaft mit M-TRIBES und glauben daran, dass die Verzahnung der besten, hoch spezialisierten Technologien Zukunftsfähigkeit für moderne Konzepte schafft,“ erklärt Andreas Bodczek, CEO von IDnow.

„Der Zugang zu erstklassiger Software ermöglicht es Transport-Unternehmen rund um die Welt, digitale Champions zu werden. Die nahtlose Integration der KI-basierten Identitätsüberprüfung von IDnow in unsere Technologieplattform M-TOOLS ist ein wichtiger Baustein, um die operative Effizienz zu steigern und das Kundenerlebnis bei einer Vielzahl von Mobility-Angeboten zu verbessern“, erklärt Patrick Arle, CEO & Gründer von M-TRIBES. „Die Partnerschaft mit IDnow ist ein weiterer Schritt in unserer Strategie, die besten digitalen Tools und Funktionen in unsere Technologie-Plattform zu integrieren.“

Eingesetzt wird die Lösung zum Beispiel von Mobilitätsdienstleistern wie der EWE Go GmbH, einer Tochtergesellschaft des Energieversorgers EWE AG. „Wir benötigten eine Lösung für den rechtlich notwendigen Prozessschritt der Identifizierung, der digital, schnell und zuverlässig abläuft. Das haben wir mit der Integration von IDnow / M-TRIBES erreicht. Der Service, begeistert nicht nur unsere Anwender vor Ort, sondern auch unser eigenes Betriebsteam,“ sagt Lukas Schneider, Business Development Manager bei EWE Go GmbH.

Über M-TRIBES

M-TRIBES ist ein deutscher Software-Provider, der Transport-Unternehmen rund um die Welt dabei unterstützt, innovative Mobility-, Sharing- und Delivery-Dienste aufzubauen. Zu den Kunden von M-TRIBES zählen Konzerne wie BMW und EWE, kleine und mittelständische Transportunternehmen wie Kurier24, aber auch internationale Startups wie VanOnGo.

Die von M-TRIBES betriebene Technologie-Plattform („M-TOOLS“) bietet moderne Software-Komponenten für alle entscheidenden Prozesse von Mobilitäts- und Logistik-Unternehmen. Zu diesen zählen unter anderem Mobile & Web Apps für Kunden und Partner-Unternehmen, Integrationen mit digitalen Zahlungs- und Marketing-Systemen, sowie administrative Tools zur Rechnungserstellung und Buchhaltung.

Mit der M-TOOLS-Platform können IT-Umgebungen für gängige Unternehmensformen innerhalb von wenigen Klicks konfiguriert werden. Ein „Starter Plan“ der cloudbasierten Software für vielfältige Arten von Transport-Unternehmen wird bereits ab 249EUR / Monat angeboten.

Darüber hinaus bietet die flexible Architektur der Technologie-Komponenten ambitionierten Software-Teams die Möglichkeit maßgeschneiderte Transportdienste auf der Basis von M-TOOLS zeitsparend zu entwickeln.

Weitere Informationen über M-TRIBES: https://www.m-tribes.com/de

Über IDnow

Mit seiner Identity-Verification-as-a-Service (IVaaS)-Plattform hat sich IDnow zur Aufgabe gemacht, die vernetzte Welt zu einem sichereren Ort zu machen – mit einer Plattform die Kunden lieben. Die unmanipulierbare Identitätsprüfung von IDnow kommt in allen Branchen zum Einsatz, in denen Unternehmen online Kundeninteraktionen abwickeln, die ein Höchstmaß an Sicherheit erfordern. Die IDnow-Technologie verwendet künstliche Intelligenz, um sicherzustellen, dass alle Sicherheitsmerkmale auf einem Ausweisdokument vorhanden sind und kann somit gefälschte Dokumente zuverlässig erkennen. Potenziell lassen sich so die Identitäten von mehr als 7 Milliarden Kunden aus 193 verschiedenen Ländern in Echtzeit überprüfen.

IDnow deckt ein breites Spektrum von Anwendungsfällen sowohl in regulierten Branchen in Europa als auch für neue digitale Geschäftsmodelle weltweit ab. Über die Plattform kann der Identitätsfluss auf Einzelfallbasis an die regionalen, rechtlichen und wirtschaftlichen Anforderungen angepasst werden.

IDnow wird von den Venture-Capital-Investoren BayBG, Seventure Partner, G+D Ventures, Corsair Capital sowie einem Konsortium aus namhaften Business Angels unterstützt. Zu den Kunden gehören international führende Unternehmen verschiedener Branchen wie die Bank of Scotland, N26, Klarna

BNP Paribas, Commerzbank, eventim, Sixt, solarisBank, Telefonica Deutschland, UBS und Western Union oder wefox.

Pressekontakt:

M-TRIBES:
Johannes Schubert
johannes@m-tribes.com
+49 40 537 98 991
Photo – https://mma.prnewswire.com/media/1435039/IDnow_and_M_TRIBES.jpg

Original-Content von: IDnow übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Neue Kooperation: IDnow und M-TRIBES bieten Mobility-Lösungen mit KI-basierter digitaler Identifizierung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.