Beyond Technologies schließt die Übernahme von Ibridia ab

02.02.2021 |  Von  |  Presseportal

Montreal (ots/PRNewswire) – Beyond Technologies freut sich, die Übernahme von Ibridia bekannt zu geben, einem Marktführer im Bereich SAP Solution Manager/SAP Application Lifecycle Management (ALM) für mittelständische und große Unternehmen. Indem wir das SAP-Serviceangebot von Beyond um die Nischenexpertise von Ibridia in diesen Bereichen erweitern, profitieren wir von der Dynamik von S/4HANA und stehen gleichzeitig im Einklang mit unseren Kernwerten, indem wir unseren Kunden stets die neuesten Prozesse, Tools, Best Practices und Services zur Verfügung stellen, um ihre SAP- und Nicht-SAP-Lösungen über den gesamten Anwendungslebenszyklus zu verwalten.

„Mit dieser Akquisition erhält Beyond Technologies eine hochgradig strategische Ausrichtung auf die Methoden, Werkzeuge und die Philosophie von SAP im Bereich SAP-Landschaftsmanagement“, sagt Luc Dubois, Partner und CEO bei Beyond Technologies. „SAP ist der einzige Hersteller von Unternehmenssoftware, der eine eigene ALM-Produktsuite anbietet, und Ibridia bringt die Fähigkeit mit, jede SAP Center of Excellence-Umgebung mit SAP-Produkten wie Solution Manager, Focused Build/Insights, Cloud ALM, Tricentis, Enable Now und Signavio zu integrieren und zu modernisieren, um unseren Kunden den 360°-Support zu bieten, den sie verdienen“, sagt Alain Dupont, Partner bei Beyond Technologies.

„Durch den Zusammenschluss mit Beyond Technologies verbinden wir uns mit einem der führenden SAP-Integratoren auf dem Markt, der über profunde Erfahrung in einer Vielzahl von Projekten in allen Branchen und Unternehmensgrößen verfügt“, sagt François Michel, CSO bei Ibridia. „Wir stellen unseren Kunden nicht nur eine Organisation zur Verfügung, die sich ausschließlich auf SAP-Lösungen konzentriert, sondern wir können dem Kundenstamm darüber hinaus jetzt noch stärkere Kollaborationswerkzeuge und -methoden anbieten, wodurch sie volle Transparenz über ihre Projekte erhalten und den Wert ihrer Investitionen in SAP-Technologie maximieren können“, sagt Alexandre Sabatier, CEO bei Ibridia.

Informationen zu Beyond Technologies: Wir sind ein professionelles Dienstleistungsunternehmen, das sich auf die Integration von SAP-Lösungen und die Optimierung von Geschäftsprozessen spezialisiert hat. Wir bieten intelligente, praktische und innovative Lösungen, die unseren Kunden einen Wettbewerbsvorteil verschaffen, und zwar zeitnah und kostengünstig.

https://www.beyondtechnologies.com

Informationen zu Ibridia: Ibridia hilft Unternehmen dabei, gemeinsame Tools und Prozesse zu entwickeln, die funktionieren, technische Modernisierungen zu steuern und das zu nutzen, was bereits durch bestehende Supportverträge abgedeckt ist. Ibridia ist der SAP Solution Manager/SAP ALM Spezialist für KMUs und Großunternehmen in Kanada. Gemeinsam mit dem Center of Excellence ihrer Kunden schaffen sie intelligente, benutzerfreundliche und einheitliche SAP-Erlebnisse, die die Anwender beeindrucken, die Kosten für Redundanzen senken und die IT in einen Wettbewerbsvorteil verwandeln.

https://www.ibridia.com

Pressekontakt:

Kurt Ramcharan, Beyond Technologies, 514-651-5875, kramcharan@beyondtechnologies.ca
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1429822/Solutions_Beyond_Technologies_Solutions_Beyond_Technologies_comp.jpg

Original-Content von: Beyond Technologies; Ibridia übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Beyond Technologies schließt die Übernahme von Ibridia ab

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.