Sai Life Sciences plant Verdoppelung der Mitarbeiterzahl und Erweiterung der Kapazitäten im britischen Manchester

29.01.2021 |  Von  |  Presseportal

Manchester, England und Hyderabad, Indien (ots/PRNewswire) – Sai Life Sciences, eines der am schnellsten wachsenden Vertragsforschungs-, Entwicklungs- und Fertigungsunternehmen (CRDMOs) in Indien, hat heute Pläne bekannt gegeben, die Anzahl der Mitarbeiter zu verdoppeln und das Angebot an technischen Funktionen am Standort Manchester, einem Kompetenzzentrum für API-Prozesse und analytische Entwicklung mit einem wachsenden weltweiten Kundenportfolio, zu erweitern.

Krishna Kanumuri, CEO und Geschäftsführer von Sai Life Sciences, erklärte in seiner Ankündigung: „Die Reaktion unserer Kunden auf unseren Standort in Manchester hat uns sehr ermutigt. Der Standort dient als wichtige Brücke zu unseren Pilot- und Produktionsstätten in Indien und ermöglicht eine nahtlose Integration mit dem Rest unserer Dienstleistungsangebote in den USA und Indien, die das Kontinuum der Wirkstoffentdeckung, -entwicklung und -vermarktung umfasst. Diese Expansion wird unsere Fähigkeit, die NCE-Pipelines unserer Kunden aufzuwerten, weiter verbessern.“

Der Standort Manchester von Sai Life Sciences wurde im August 2020 voll funktionsfähig, beschäftigt 24 Mitarbeiter und hat seitdem mehrere Projekte mit komplexer Chemie durchgeführt. Vor dem Hintergrund des wachsenden Interesses von Kunden aus Großbritannien, Europa und den USA besteht die derzeitige Expansion in einer Erhöhung der Kapazität von 20 auf 75 Laborabzüge und der Erhöhung der Mitarbeiterzahl von 24 auf über 50 Wissenschaftler. Im Zuge einer weiteren Expansion soll Ende 2021 ein GMP-Kilolabor hinzukommen. Das Unternehmen hat vor kurzem mit der Rekrutierung für verschiedene Positionen in den Bereichen API-Prozess und analytische Forschung und Entwicklung, Partikelwissenschaften und -technik begonnen.

Der Standort von Sai Life Sciences in Manchester befindet sich im Herzen des Alderley Park-Standorts für Biowissenschaften und bietet Pharmaunternehmen und Biotech-Unternehmen mit Sitz in Großbritannien und der EU die Möglichkeit, die persönliche Zusammenarbeit mit ihren Wissenschaftlern und die Zusammenarbeit mit den Kunden in den USA aufgrund reduzierter Zeitzonenunterschiede einfacher zu gestalten. Das Kompetenzzentrum ist gut positioniert, um den indischen Standorten bei Bedarf erstklassige Entwicklung, Skalierung und Technologietransfer anzubieten. Die neue Expansion wird auch für neue Funktionen in mehreren Schlüsselbereichen sorgen, darunter Prozessanalysetechnologie (PAT), Kristallisationsentwicklung und Analyse physikalischer Eigenschaften.

Sai Life Sciences befindet sich derzeit in einem unternehmensweiten Wandel. Im Rahmen der Sai Nxt-Initiative investiert das Unternehmen im Zeitraum von 2019 bis 2023 150 Millionen USD in drei Kernbereiche: Menschen und Kultur, Prozesse und Automatisierung, Infrastruktur und Wissenschaft.

Informationen zu Sai Life Sciences

Sai Life Sciences ist eine Full-Service CRO/CDMO, die das Ziel hat, die Entwicklung von 25 neuen Arzneimitteln bis zum Jahr 2025 zu unterstützen. Das Unternehmen arbeitet weltweit mit innovativen Pharma- und Biotechnologieunternehmen zusammen und beschleunigt die Erforschung, Entwicklung und Herstellung komplexer kleiner Moleküle. Als reines CRO-CDMO bedient Sai Life Sciences verschiedene NCE-Entwicklungsprogramme und liefert dabei auf der Grundlage seiner Qualität und Reaktionsfähigkeit stets einen Mehrwert. Heute arbeitet das Unternehmen mit 7 der 10 größten Pharmaunternehmen sowie mit mehreren kleinen und mittelgroßen Pharma- und Biotechnologieunternehmen zusammen. Sai Life Sciences befindet sich in Privatbesitz und wird von globalen Investoren, TPG Capital und HBM Healthcare Investments unterstützt. www.sailife.com

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1428651/Sai_Life_Sciences_UK_Expansion.jpg

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1044186/Sai_Life_Sciences_Logo.jpg

Pressekontakt:

Sriram Gopalakrishnan
contact@sailife.com
+91 9121295355

Kontaktdaten anzeigen/ausblenden

Pressekontakt:

Sriram Gopalakrishnan
contact@sailife.com
+91 9121295355

Original-Content von: Sai Life Sciences übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Sai Life Sciences plant Verdoppelung der Mitarbeiterzahl und Erweiterung der Kapazitäten im britischen Manchester

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.