Halo Technology Group erwirbt Skylane Optics

29.01.2021 |  Von  |  Presseportal

Irvine, Kalifornien (ots/PRNewswire) – Akquisition erweitert die globale Präsenz von Halo und festigt seine Position als Marktführer für kompatible Optiken.

Halo Technology Group („Halo“ oder „Halo Group“), der weltweit größte Hersteller von kompatiblen Glasfaser-Transceivern und Hochgeschwindigkeits-Verkabelungen, gab heute die Übernahme von Skylane Optics („Skylane“) bekannt. Skylane unterhält Niederlassungen in Europa, Brasilien und den USA. Die optischen Netzwerkprodukte des Unternehmens finden Verwendung in kritischen Sprach-, Video- und Datennetzwerken für Unternehmen, Service Provider, Rechenzentren und Telekommunikationsanbieter weltweit.

„Wir freuen uns sehr darüber, Skylanes Angebot an Spitzenprodukten und ihr sehr talentiertes Team in unsere Gruppe aufzunehmen“, sagte Matt McCormick, Chief Executive Officer von Halo. Halo verpflichtet sich, das Geschäft von Skylane auszubauen und die Anforderungen seines anspruchsvollen und vielfältigen Kundenstamms weiterhin zu erfüllen. Wir sind uns sicher, dass Skylane mit der zusätzlichen Stärke und den Fähigkeiten unserer Plattform als Teil der Halo Group florieren wird.“

Durch die Übernahme wird Halo technisch besser aufgestellt sein und operativ leistungsfähiger werden. Neue Produkte wie das kohärente CFP-DCO-Produktangebot von Skylane werden Halo erlauben, den wachsenden Bedarf seiner Kunden an Netzwerkflexibilität und Maximierung des Glasfasernetzes zu erfüllen. Operativ wird sich ein Vorteil durch verbesserte Produktionskapazitäten, Automatisierung und Fertigungseffizienz mit dem patentierten Anaconda(TM)-Produktionssystem von Skylane ergeben. Dies ist die dritte erfolgreiche Akquisition von Halo. Das Unternehmen wurde im Jahr 2017 von Inflexion Private Equity Partners mit Sitz in London als Ausgangspunkt für den Aufbau einer globalen Optoelektronik-Plattform gegründet.

„Halo hat sich zum globalen Marktführer für kompatible Optiken entwickelt und verfügt über das Know-how, um die Anforderungen praktisch aller Netzwerkarchitekturen zu erfüllen, egal ob es sich um Unternehmen, Hyperscale-Rechenzentren oder multinationale Telekommunikationsunternehmen handelt“, sagte Al Aguirre, Vorsitzender des Vorstands von Halo Technology. „Die Skylane-Transaktion stärkt die Fähigkeiten der Gruppe und beweist den Wert der Plattform als internationales Wachstumsvehikel.“

Informationen zur Halo Technology Group

Halo Group ist ein multinationales Unternehmen mit Sitz in Irvine, Kalifornien. Es ist der weltweit größte unabhängige Anbieter von Optoelektronik. Über seine 100-prozentigen Tochtergesellschaften ist es seit 1999 in diesem Geschäft tätig. Das Unternehmen entwickelt und vermarktet unternehmenskritische optische Netzwerklösungen, darunter optische Transceiver, Multiplexer, ROADMs, EDFAs, optische Hochgeschwindigkeitsverkabelung sowie weitere unterstützende Produkte für die optische Konnektivität. Von seinen Produktions- und Vertriebszentren in den USA, Großbritannien und Indien bedient Halo die Netzwerkanforderungen eines breiten Spektrums von Unternehmen, Service-Providern und Telekommunikationskunden weltweit.

Informationen zu Skylane Optics

Skylane Optics ist ein führender Anbieter von Transceivern für die optische Kommunikation. Skylane bietet ein umfangreiches Sortiment an optischen Lösungen, darunter optische und Kupfer-Transceiver, DACs, AOCs, Multiplexer und Kodierboxen (TCS) für eine Vielzahl von Anwendungen. Das Unternehmen bedient eine Vielzahl von Kunden in Europa, Südamerika und Nordamerika.

Medienkontakt Claire Lin Claire.Lin@halotechnology.com 

Original-Content von: Halo Technology Group übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Halo Technology Group erwirbt Skylane Optics

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.