Alfasigma erweitert seine digitale Präsenz

29.01.2021 |  Von  |  Presseportal

Bologna, Italien (ots/PRNewswire) – – Online doctorAsyou, eine Web-Plattform, die sich ganz den Ärzten widmet

– Die Website optimiert die Recherche in den wichtigsten und autoritativen medizinischen Datenbanken wie Pubmed, ICTRP und ClinicalTrials.gov.

– Ein ganz neuer Bereich präsentiert Online-Kurse für Ärzte zu verschiedenen Themen

Alfasigma hat kürzlich eine Reihe von digitalen Aktivitäten gestartet, die die Webpräsenz erweitern und die Touchpoints auf der ganzen Welt verbessern.

<<243doctorAsyou – online unter <<247www.doctorasyou.com – ist ein Webportal, das sich ausschließlich an Ärzte richtet und zwei Hauptbereiche umfasst: Wissenschaftliche Online-Recherche und Medizinische Fortbildung.

Die Datenbank der Website optimiert und vereinfacht den Online-Rechercheprozess wissenschaftlicher medizinischer Informationen, für eine kontinuierliche Aktualisierung, die notwendig ist, um klinische Entscheidungen bestmöglich zu treffen.

Die Datenbank wird täglich aktualisiert und liefert insgesamt ca. 30 Millionen Abstracts. Sie vereint die drei wichtigsten Datenbanken der Welt wie PubmedICTRP und ClinicalTrials.gov.

Diese umfassende Datenbank ist in der Lage, Artikel und Originalforschungen zu entdecken und hält die Benutzer auf dem Laufenden über gesundheitliche und medizinische Entwicklungen, um einen Vorsprung zu haben und die Patientenversorgung zu verbessern. Es steht auch eine virtuelle Bibliothek zur Verfügung, in der alle gespeicherten Publikations- und Suchinteressen in verschiedenen Ordnern verwaltet werden können. doctorAsyou konzentriert sich auf klinische Informationen aus erster Hand, filtert also nicht relevante Dokumenttypen aus PubMed heraus (z.B. Videos, Editorials, Bücher) und verbessert sich mit anderen Quellen.

Pier Vincenzo Colli, CEO von Alfasigma erklärt: „doctorAsyou ist eine relevante Investition, die Alfasigma zu Gunsten der globalen wissenschaftlichen Gemeinschaft getätigt hat, um die Forschungsarbeit und die kontinuierliche medizinische Entwicklung der Fachkräfte im Gesundheitswesen zu erleichtern. Es ist ein weiterer wichtiger Schritt in unserer digitalen Transformation, die ganz darauf ausgerichtet ist, Ärzten und Forschern auf der ganzen Welt zu dienen. Die Reichweite geht über unsere Schwerpunkte in den Therapiegebieten Magen-Darm, Gefäße und Rheumatologie hinaus, denn auch dieses Projekt steht im Einklang mit unserem Bestreben nach gesellschaftlicher Verantwortung, Forschung und Entwicklung in allen wissenschaftlichen Bereichen zu unterstützen.“

Der zweite Bereich besteht aus hochrangigen Schulungsprogrammen, die es ermöglichen, die berufliche Karriere voranzutreiben und das Selbstvertrauen der Benutzer mit einer 3-6-monatigen handlungsorientierten Lernerfahrung zu stärken, die aus Kohorten- und Selbstlernkursen besteht, die von einer globalen Expertengemeinschaft entwickelt und unterrichtet werden. Die Lernaktivitäten werden in einer Vielzahl von Formaten durchgeführt, die es erleichtern sollen, aufmerksam zu sein und sich das Gelernte zu merken. Gleichzeitig können die Kurse jederzeit und überall besucht werden. Es wird eine Reihe von Themen behandelt, wie z. B. Schreiben in der Wissenschaft, Definition, Tools und Statistiken zur Medikamenteneinhaltung, Internet of Medical Things im Gesundheitswesen, Kommunikationsfähigkeiten für Chirurgen, ein datengetriebener Ansatz zur Verbesserung der Patientenversorgung und andere.

Weitere Informationen:

Pubmed umfasst über 30 Millionen Zitate für biomedizinische Literatur aus MEDLINE, biowissenschaftlichen Fachzeitschriften und Online-Büchern. PubMed-Zitate und -Abstracts umfassen die Bereiche Biomedizin und Gesundheit, die Zweige der Lebenswissenschaften, der Verhaltenswissenschaften, der chemischen Wissenschaften und der Biotechnik abdecken.

ICTRP: Die International Clinical Trial Registry Platform ist ein von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) eingerichteter Dienst, der sicherstellen soll, dass Informationen über klinische Studien für alle an der Entscheidungsfindung im Gesundheitswesen Beteiligten zugänglich sind.

Clinicaltrials.gov: es ist eine Datenbank mit privat und öffentlich finanzierten klinischen Studien, die in 50 Staaten und 216 Ländern durchgeführt wurden. ClinicalTrials.gov ist eine Ressource, die von der U.S. National Library of Medicine zur Verfügung gestellt wird und rund 350.000 Forschungsstudien umfasst.

Informationen zu Alfasigma

Alfasigma befindet sich in Privatbesitz und ist eines der führenden italienischen Pharmaunternehmen, das in über 90 Ländern durch Distributoren und Tochtergesellschaften vertreten ist. Alfasigma beschäftigt rund 3.000 Mitarbeiter, verfügt über F&E-Labore und 5 Produktionsstätten.

In Italien ist Alfasigma führend auf dem Markt für verschreibungspflichtige Produkte, wo es neben dem starken Fokus auf Magen-Darm-Produkte in vielen Therapiebereichen der Primärversorgung präsent ist. Alfasigma produziert und vertreibt auch Produkte zur Selbstmedikation, Nutraceuticals und Nahrungsergänzungsmittel.

Weitere Informationen finden Sie auf der Unternehmenswebsite https://www.alfasigma.com

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1325576/Alfasigma_Logo.jpg

Pressekontakt:

+39 338 6352349
E-Mail: biagio.oppi@alfasigma.com

Kontaktdaten anzeigen/ausblenden

Pressekontakt:

+39 338 6352349
E-Mail: biagio.oppi@alfasigma.com

Original-Content von: Alfasigma übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Alfasigma erweitert seine digitale Präsenz

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.