Chinesisches Patentamt bestätigt die Gültigkeit des Patents von REC Group gegenüber Hanwha Q Cells

18.01.2021 |  Von  |  Presseportal

Tuas, Singapur (ots/PRNewswire) – Der internationale Pionier für Solartechnologie aus Norwegen REC Group verkündet, dass das chinesische Patentamt die Gültigkeit seines Patents für die Technologie mit geteilten Zellen und Anschlussdosen bestätigt hat. Diese eigens entwickelte und preisgekrönte Technologie ist ein wesentliches Merkmal der hochentwickelten Solarmodule der REC Group, die an seinem fortschrittlichen Produktionsstandort in Singapur hergestellt werden.

REC Group reichte im Februar 2020 eine Patentverletzungsklage gegen Hanwha Q Cells (Qidong) Co., Ltd. (Teil von Hanwha Q Cells) ein, um so seine Innovationen zu schützen. Hanwha Q Cells stellte im Mai 2020 in einem entsprechenden Antrag die Gültigkeit des REC-Patents in Frage. Das chinesische Patentamt bestätigte die Gültigkeit des Patents und verkündete seine Entscheidung am 4. Januar 2021. Im November 2020 reichte REC ebenfalls eine Klage gegen Hanwha Q Cells beim US-Bezirksgericht in Delaware ein, in der REC ein entsprechendes Patent geltend gemacht hat.

„Wir sind sehr zufrieden mit dieser Entscheidung, die eindeutig unsere branchenführenden Innovationen bestätigt. Wir haben viel Zeit, Mühe und Ressourcen investiert, um Technologien zu entwickeln und zu perfektionieren, die die Leistung und Zuverlässigkeit unserer Produkte im Interesse unserer Kunden steigern“, sagt Dr. Shankar G. Sridhara, Chief Technology Officer der REC Group. „Wir werden uns auch weiterhin für die Entwicklung bahnbrechender Innovationen einsetzen. Der Schutz von innovativen Technologien wie diesen ist von entscheidender Bedeutung, um die Branche für erneuerbare Energien insgesamt voranzutreiben und die globale Energiewende zu fördern. Wir sind von unseren Maßnahmen daher überzeugt und werden unsere Rechte an geistigem Eigentum und unseren Innovationen auch weiterhin energisch verteidigen.“

Die Entscheidung kann noch angefochten werden.

Bildunterschrift: Die REC Alpha Serie, Intersolar Award-Gewinner 2020, ist REC Groups kürzlichste Solarmodul-Innovation auf Basis der eigens entwickelten Technologie mit geteilten Zellen und Anschlussdosen.

Pressekontakt:

Agnieszka Schulze
Head of Global PR, REC Group
Tel.: +49 89 54 04 67 225
E-mail: agnieszka.schulze@recgroup.com

REC Solar EMEA GmbH
Leopoldstraße 175
80804 München, Deutschland
Managing Director: Cemil Seber
Amtsgericht München HRB 180306
USt.-IdNr.: DE266243545
Über REC Group:
REC Group ist ein international führendes Solarenergieunternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Verbrauchern den Zugang zu sauberer und erschwinglicher Solarenergie zu ermöglichen und damit die globale Energiewende zu unterstützen. REC fertigt hochwertige Photovoltaikmodule, wobei das besondere Engagement für Qualität und Innovation durch eine außergewöhnlich niedrige Reklamationsrate von unter 100 ppm bestätigt wird. Das 1996 in Norwegen gegründete Unternehmen beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter und und hat eine Kapazität von 1,8 GW an Solarmodulen jährlich. Mit über 10 GW installierter Leistung weltweit versorgt REC mehr als 16 Millionen Menschen mit sauberer Solarenergie. REC Group hat seinen Hauptsitz in Norwegen, einen operativen Geschäftssitz in Singapur und regionale Zentralen in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum.
Besuchen Sie unsere Webseite recgroup.com und folgen Sie uns auf: LinkedIn | Twitter | Facebook | Instagram
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1422076/REC_Group_Alpha_Serie.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1307107/REC_Logo.jpg

Original-Content von: REC Group übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Chinesisches Patentamt bestätigt die Gültigkeit des Patents von REC Group gegenüber Hanwha Q Cells

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.