ZTE gewinnt Datenschutz-Auszeichnung der British Standards Institution

11.01.2021 |  Von  |  Presseportal

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – ZTE Corporation (0763.HK / 000063.SZ), ein Anbieter von modernen Telekommunikationssystemen, mobilen Endgeräten und Netzwerklösungen für Mobilfunkbetreiber, Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und private Anwender, hat heute bekannt gegeben, dass er auf dem 3. Smart Summit Wirtschaftsforum mit dem „Privacy Strategy Contribution Award“ der British Standards Institution (BSI) für seine herausragenden Beiträge zum Datenschutz und zur Compliance ausgezeichnet wurde.

Bei dem Forum sind knapp 300 Vertreter namhafter Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Industrieverbände und Behörden geladen und es ist über Live-Streaming verfügbar.

Die British Standards Institution, deren Geschichte 100 Jahre zurückreicht, die eine königliche Charta besitzt und eines der Gründungsmitglieder der International Organization for Standardization (ISO) ist, wertet bei der Vergabe des 2020 Excellence Award drei Kriterien aus: Herausragende Leistung, Datenschutzstrategie und Corporate Social Responsibility (CSR).

„ZTE hat sich unter vielen Unternehmen mit ISO27701-Zertifizierung hervorgetan und den Privacy Strategy Contribution Award gewonnen. Das ist eine große Anerkennung von professionellen Zertifizierungsorganisationen für den Datenschutz von ZTE“, sagte Shen Nan, Chief Legal Officer von ZTE. „Das Unternehmen hat hohe Standards implementiert und sich verpflichtet, den Datenschutz in die Geschäftsaktivitäten und das Produktdesign einzubetten. Dadurch wollen wir die Basis des gegenseitigen Vertrauens zwischen ZTE und seinen weltweiten Partnern stärken, und eine Win-Win-Situation für beide Parteien schaffen.“

ZTE wurde zuvor bereits nach dem weltweit ersten 5G-Produkt ISO27701-Datenschutzmanagementsystem – einer von BSI ausgestellten Zertifizierung, ausgezeichnet. Damit wurden die Sicherheit und Compliance bei der Verarbeitung personenbezogener Daten bei 5G-Produkten von ZTE offiziell zertifiziert.

ZTE misst dem Datenschutz große Bedeutung bei und erfüllt alle Datenschutzgesetze und -vorschriften, die in den Ländern und Regionen gelten, in denen das Unternehmen tätig ist. Gleichzeitig hat das Unternehmen ein führendes Compliance-Regel- und Kontrollsystem eingerichtet. Das Datenschutzdesign wurde in den Produktentwicklungsprozess integriert und wird als wichtiger Bestandteil der Kernwettbewerbsfähigkeit der Produkte eingestuft. Auch zukünftig wird das Unternehmen mit globalen Partnern zusammenarbeiten, um eine nachhaltige Entwicklung zu fördern, bei der Compliance im Zeitalter der digitalen Wirtschaft eine wichtige Rolle spielt.

Pressekontakt:

Margaret Ma
ZTE Corporation
Tel.: +86 755 26775189
E-Mail: ma.gaili@zte.com.cn

Original-Content von: ZTEWelink Technology Co., LTD. übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

ZTE gewinnt Datenschutz-Auszeichnung der British Standards Institution

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.