TCL stellt die nächste Generation der OD Zero(TM) Mini-LED-Technologie auf der CES 2021 vor – wieder einmal wegweisend in der Display-Branche

11.01.2021 |  Von  |  Presseportal

Hong Kong (ots/PRNewswire) – TCL Electronics (1070.HK), einer der dominierenden Akteure in der globalen TV-Branche und ein führendes Unternehmen der Unterhaltungselektronik, stellt heute auf der CES 2021 die OD ZeroTM Mini-LED-Technologie vor. Die Markteinführung von leistungsstarken und ultraflachen TCL-Fernsehern, die mit der OD Zero-Technologie ausgestattet sein werden, wird näher am Verkaufsstart im Laufe des Jahres bekannt gegeben.

OD Zero ist eine Technologie, die die Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung der dritten Generation von TCL kombiniert, die von der erfahrenen internen Technologieentwicklung vorangetrieben und mit der leistungsstarken vertikalen Integration eingesetzt wird, um ein ultraschlankes Profil bereitzustellen, das bei LED-LCD-Fernsehern noch nie zuvor erreicht wurde. OD Zero bietet beeindruckende Helligkeit mit noch satteren Farben, präzisem Kontrast und absoluter Gleichmäßigkeit und übertrifft damit die bisherige TCL Mini-LED-Technologie.

OD Zero steht für den optischen Abstand zwischen der Mini-LED-Hintergrundbeleuchtungsschicht und der LCD-Display-Schicht (Diffusorplatte), der nun auf erstaunliche 0 mm reduziert wurde, um ein ultradünnes Hochleistungs-Hintergrundbeleuchtungsmodul zu schaffen.

Dank kontinuierlicher Investitionen von TCL in die Display-Technologie wird diese dritte Generation der Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung für Fernseher durch das fundierte Know-how von TCL auf dem Gebiet der Aktiv-Matrix-LED-Hintergrundbeleuchtungen im Mikrometerbereich, qualifizierte optische Stack-Optimierungen und eine leistungsstarke, vertikal integrierte Lieferkette ermöglicht, die die fortschrittlichsten Display-Technologien in TCL-Fernsehern schneller iterieren kann.

Durch diese einzigartige Kombination aus Display-Know-how und tiefgreifender industrieller Integration kann TCL bei fortschrittlichen Display-Technologien wie der außergewöhnlich präzisen, gleichmäßig leuchtenden und ultraschlanken OD Zero Mini-LED-Technologie an vorderster Front stehen.

„Wir glauben, dass die Mini-LED-Technologie die TV-Branche weiterhin prägen wird“, sagte Kevin Wang, CEO von TCL Industrial Holdings und TCL Electronics. „Nach der Einführung von zwei Mini-LED-Versionen werden wir 2021 den weltweit ersten OD Zero Mini-LED-Fernseher auf den Markt bringen – als Teil des Bestrebens von TCL, Menschen weltweit „Experience More“ zu ermöglichen.“

Beeindruckende Leistung

Zusammen mit der gleichmäßig brillanten Leuchtstärke und dem neuen Grad des High Dynamic Range bietet der OD Zero Mini-LED von TCL dem Anwender eine sattere Farbschicht, mehr Detailtiefe und ein unvergleichliches Seherlebnis mit beeindruckender und gleichmäßiger Helligkeit.

Diese hohe Gleichmäßigkeit wird durch die Verringerung des Abstands zwischen der Lichtquelle und der Diffusorplatte erreicht. Dadurch wird das Spektrum des Astigmatismus effektiv kontrolliert, der Kontrast verbessert und der optische Halo-Effekt minimiert.

Mit Tausenden von lokalen Dimmzonen, die eine Anpassung der Helligkeit in Echtzeit zusammen mit den entsprechenden Bereichen der Hintergrundbeleuchtung ermöglichen, bietet TCL OD Zero Mini-LED eine hervorragende Präzision bei der Kontrastregelung.

Dadurch verbessert sich die Bildleistung, entstehen bemerkenswert akkurate Bilder und werden neben tiefen Schwarztönen auch brillante Weißtöne dargestellt. Der Betrachter kann ein realistischeres Bild und noch schärfere Details als je zuvor genießen.

Dramatisch ultradünn

Die OD-Zero-Technologie von TCL verwendet kleinere LEDs und ein brandneues Linsendesign mit mehr Lichtquellen, was es uns ermöglicht, den Abstand zwischen Lichtquelle und Panel auf erstaunliche null Millimeter zu minimieren. Sie verbessert die Konsistenz der Helligkeit und erzielt gleichzeitig eine neue Stärke, die ein ultradünnes TV-Profil ermöglicht.

Kontinuierliche Technologieentwicklung

TCL macht sich seit 2018 die Veränderungskraft der Mini-LEDs zunutze. Wir stellten unser erstes Mini-LED-Produkt auf der IFA 2018 vor und investieren seitdem in diese Display-Technologie der nächsten Generation.

Im Jahr 2019 erreichten wir die Phase der Massenproduktion und brachten die weltweit ersten Mini-LED-Fernseher der Serien X10 und 8 auf den Markt, und im Jahr 2020 stellten wir stolz die Mini-LED-Modelle der Serie 6 vor.

Mit Blick auf die Zukunft wird TCL weiterhin innovative optische Lösungen mit kleineren Hintergrundbeleuchtungen und dünneren Linsendesigns entwickeln, um mit der Mini-LED-, 8K- und Quantum-Dot-Display-Technologie von TCL Bilder mit bester Klarheit und in der Branche führender Farbleistung zu liefern.

Informationen zu TCL Electronics

TCL Electronics (1070.HK) ist ein schnell wachsendes Unternehmen der Unterhaltungselektronik und führend in der globalen TV-Industrie. Es wurde 1981 gegründet und ist heute auf über 160 Märkten weltweit tätig. Laut OMDIA rangierte TCL im zweiten Quartal des Jahres 2020 gemessen am Umsatzvolumen auf Platz 2 des globalen Fernsehmarktes. TCL hat sich auf die Forschung, Entwicklung und Herstellung von Produkten der Unterhaltungselektronik spezialisiert, die von Fernsehern, Audio- und Smart-Home-Produkten reichen.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1396234/2.jpg

Pressekontakt:

Charlie So
+852-2586-7850

Original-Content von: TCL übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

TCL stellt die nächste Generation der OD Zero(TM) Mini-LED-Technologie auf der CES 2021 vor – wieder einmal wegweisend in der Display-Branche

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.